FHD Fernseher gesucht ab 60"

+A -A
Autor
Beitrag
Hifi9999
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Sep 2014, 10:04
Mahlzeit zusammen,

eigentlich war mein Plan bis Ende des Jahres zu warten mit dem Neukauf, siehe http://www.hifi-foru..._id=116&thread=48399

Jetzt war ich jedoch in 2 örtlichen Neptun und MM und habe mir mal die UHD Fernseher angeguckt, bzw. mit "HD" Fernseher von Sky (soweit ich weiß ist das ja 720p) angeguckt.

Und es war nicht schön. Wenn ich dann bedenke das ich auch mal die ein oder andere Serie oder Top Spielfilme auf den "frei" empfangbaren gucke, ist UHD für mich gestorben.

Deshalb suche ich einen FHD ab 60", gewünscht wären aber 65. Preis max. 5.000€

Sitzabstand ist 3 bis 3 1/2 Meter. Links und rechts vom Fernseher sind an der gleichen Wand 2 Fenster, diese sind jedoch zum Hinterhof ausgerichtet und wirklich viel Sonnenlicht kommt da nicht rein, es ist relativ dunkel.

Blu-Ray: 50%
SD ("HD" 720p Fernseh): 25%
Playstation 4: 25%


Sog. "Smart" Funktionen würde ich am liebsten komplett drauf verzichten. Internetbrowser und co, das werde ich eh nicht nutzen, aber vermutlich findet sich kein Gerät ohne solch Firlefanz.

Habe mich bisher nur bei Samsung und LG umgeguckt. Da liegt mein Augenmerk derzeit auf dem LG 65LB730V.
Bei Samsung auf den UE75F6470 - allerdings stellt sich mir da die Technikfrage - der LG ist als "Direct-LED" bezeichnet. Ist das ein Unterschied zum Samsung? Wenn ja, herrscht da auch, wie es scheint, recht verbreitetes Clouding, Banding und Co, wie man es viel über den Samsung liest?

Ein MUSS Kriterium ist die Wiedergabe von *.mkv Dateien über USB. Am besten wäre es, wenn sogar eine USB 3.0 Schnittstelle verfügbar wäre.

Lieben Dank & Gruß


[Beitrag von Hifi9999 am 02. Sep 2014, 10:08 bearbeitet]
eraser4400
Inventar
#2 erstellt: 02. Sep 2014, 10:10
Vergiss' LG mal ganz schnell wieder, wenn es bei dir meist eher dunkel ist, sollte das Schwarz ja besser recht ordentlich daherkommen. Daher kein LG (die haben Alle IPS-Panele verbaut, die in Sachen Schwarz nicht sonderlich toll ausschauen).
Bei der Kohle schau dir mal zb. Samsung H7090 /8090 an oder nen Sony w855 falls du noch irgendwo einen auftreiben kannst. Der Pana ASW 804 wäre ebenso ne Option...

PS.: (Ein MUSS Kriterium ist die Wiedergabe von *.mkv Dateien über USB) >Über "so etwas" reden wir hier nicht, aus bekannten Gründen.


[Beitrag von eraser4400 am 02. Sep 2014, 10:12 bearbeitet]
Hifi9999
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Sep 2014, 10:22
Ok gucke ich mir mal an, danke die Rückmeldung!


Ich konvertiere Videos von meinem "ich mache 4k Videos" Sony handy in MKV-Dateien. So viel dazu.

Lieben Gruß
WhiteRabbit1981
Inventar
#4 erstellt: 02. Sep 2014, 10:26

aber vermutlich findet sich kein Gerät ohne solch Firlefanz.

So ging es mir auch. 60"+ ist nunmal die Königsklasse, da lassen die Hersteller sich nicht lumpen jeden **** mit reinzupacken. Voice- und Gestensteuerung habe ich 2 Minuten ausprobiert und dann deaktiviert, die 3D-Brillen liegen OVP in der Abseite. Die "Fernsehzeitung"-Funktion ist ja schön und gut, aber ich schaue kein TV Ins Internet komme ich bereits mit meinem PC, Telefon, Tablet und Toaster, da brauche ich auch den Browser im TV nicht auszuprobieren.
Einzig das "Tagesschau"-App finde ich Weltklasse und möchte es nicht mehr missen.

Ich war auch der Meinung, kein UHD zu brauchen und hatte mir daher den Samsung UE75H6470 (75" für knapp über 3.000€) angeschaut. Da fand ich aber das bewegte Bild zu schlecht (die Herzrate?) und habe mich dann für das 65"-Modell in UHD entschieden, den UE65HU7500 glaube ich. Das du bei gerade mal 25% SD-Nutzung kein UHD möchtest kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen. Auf den Bildschirmdiagonalen hast du bei SD doch eh nur die Wahl zwischen "mies" und "etwas weniger mies", da würde ich ja eher den 75% Bereich optimieren wollen ...
Kann ja sein dass ich mir alles nur einbilde, aber ich finde das hochskalierte UHD-Bild brilliant gut.
eraser4400
Inventar
#5 erstellt: 02. Sep 2014, 10:27
Jo. Du brauchst dich diesbezügl. auch nicht rechtfertigen. Dies ist aber eben ein öffentl. Forum mit entsprechenden Richtlinien, daher der Hinweiß.
Hifi9999
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Sep 2014, 10:35
Nein, das sollte keine Rechtfertigung sein, es schien nur so als wurde ich in eine Schublade gesteckt, in die ich nicht gehöre. :-)

Ach.. Was ich leider bei den Anforderungen vergessen hatte, mich konnte das Curved Design in "echt" nicht überzeugen, es gefällt mir nicht und live, nimmt es dem Fernseher einfach die "Größe". Hätte daher gerne einen "non-curved".

Hmm.... Ich weiß nicht, eventuell sind es Einstellungen? Als ich auf den Samsung 65"+ UHD Geräten ARD HD zB.: gesehen habe, war das wirklich grauenvoll. Es war auch was "recht" aktuelles, also nichts was nicht von "heutigen" Aufnahmen stand. Teilweise waren da Szenen in Vorschauen die schon älter waren, das war wirklich grauenvoll mit anzusehen. Aber die aktuellste Ausgabe einer Serie aus Anfang 2014 glaub ich war die, hat mich echt nicht überzeugt.

Den punkt mit 25% SD habe ich so noch gar nicht betrachtet... Eigentlich gebe ich Dir da Recht, dass es "nur" 1/4 ist. Allerdings bin ich so geschockt vom SD Fernsehen, wie ich es gesehen habe, dass mir selbst 1/4 zu viel ist.

Oh man ist das eine schwere Entscheidung...

Lieben Gruß
WhiteRabbit1981
Inventar
#7 erstellt: 02. Sep 2014, 10:43

Oh man ist das eine schwere Entscheidung...

Ich prophezeihe sobald das erste UHD-Spiel für die PS4 erscheint bereust du, bei FHD geblieben zu sein Und zum SD-Fernsehen stellst du dir einen 32" in die Küche oder ins Schlafzimmer
F3lix
Stammgast
#8 erstellt: 02. Sep 2014, 11:14

WhiteRabbit1981 (Beitrag #7) schrieb:

sobald das erste UHD-Spiel für die PS5 erscheint

Ich habs mal korrigiert.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 02. Sep 2014, 12:54
Und wenn die 5 rauskommt, sind in der Regel jetzt gekaufte Geräte entweder schon Schrott (nach Eraser 5-Jahreslaufzeit) oder sowieso total veraltet (auch 4k).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
60"+ LED FHD gesucht
justmee am 26.05.2016  –  Letzte Antwort am 29.05.2016  –  6 Beiträge
65" FHD Fernseher gesucht
Klappaschlange am 29.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  8 Beiträge
preisgünstigste FHD 60" TVs?
Zerum am 19.06.2015  –  Letzte Antwort am 19.06.2015  –  5 Beiträge
Plasma ab 60" gesucht
kev77 am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.11.2011  –  4 Beiträge
FHD 55"-60" bis 2000?
VitaminA am 07.08.2016  –  Letzte Antwort am 08.08.2016  –  4 Beiträge
Kaufberatung 55"-60" FHD, Sonneneinstrahlung
LXJ2000 am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  7 Beiträge
FHD 65" Zoll gesucht
rizo am 12.11.2014  –  Letzte Antwort am 12.11.2014  –  19 Beiträge
Suche einen 60-65" FHD
bo_john am 11.09.2015  –  Letzte Antwort am 14.09.2015  –  5 Beiträge
Empfehlungen für Fernseher ab 60" gesucht
Compiguru am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 06.07.2011  –  7 Beiträge
55-65", FHD, PIP gesucht
antiplex am 26.12.2015  –  Letzte Antwort am 27.12.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.399 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedpefZoove
  • Gesamtzahl an Themen1.456.128
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.701.502

Hersteller in diesem Thread Widget schließen