UE65HU8200 oder 65UC970V

+A -A
Autor
Beitrag
shevettele
Neuling
#1 erstellt: 20. Aug 2015, 12:27
Hallo,

könnten Ihr mir vielleicht eine Empfehlung ausgeben für diese 2 Geräte?

Samsung UE65HU8200 oder LG 65UC970V


Ich würde beide Geräte um ca. 1.500 Euro erhalten, daher stellt sich mir die Frage nach der Wertigkeit. Nach meinen Recherchen sollte der Samsung besser sein, stimmt das?


Danke,

Simon
Alex_Quien_85
Inventar
#2 erstellt: 20. Aug 2015, 17:41
wie schaut dein Nutzungsverhalten aus?
shevettele
Neuling
#3 erstellt: 20. Aug 2015, 19:00
Danke für dein Interesse / deine Hilfe!

Also:
Sat/Antennen TV,
.264 und .265 Videos oder ähnliche Formate
3D Videos ab und an
Filmstreamingdienste,
der TV wird mit meinem HTPC (intel nuc 5i3ryh) verbunden,
keine Games (PC, PS4, Xbox one,...)
Sendungen aufnehmen ab und an
Fußball HD über Sky oder Mediaset (wohne in Südtirol)

Ich hoffe das war die Antwort auf deine Frage.

Zurzeit besitze ich von LG den 55lm640s-za.

Wär es besser, wenn ich noch ein halbes Jahr warten würde mit dem Fernsehkauf für ein anderes Modell oder würdest Du mir überhaupt ein anderes Modell empfehlen?

Ich hätte nur Angst einen TV zu erhalten, der starkes Banding aufweist, habe schon viel davon in den Foren gelesen (kann aber auch sein, dass sich vermehrt unzufriedene Benutzer melden als die zufriedenen.


Danke und Grüße,

Simon


[Beitrag von shevettele am 20. Aug 2015, 19:14 bearbeitet]
Alex_Quien_85
Inventar
#4 erstellt: 20. Aug 2015, 19:15
Noch zwei ergänzende Fragen: Schaust du bei indirekter Beleuchtung abends oder im dunklen? Schaust du aus zentraler Position oder eher seitlich auf das Gerät ?
shevettele
Neuling
#5 erstellt: 20. Aug 2015, 19:39
Hab das Sofa 3- 3,5 meter zentral vor dem TV. Und über dem Sofa hab ich eine dimmbare Wandbeleuchtung.


also ca. so:

Wand
______________
....S...o...f...a....l
........................l
........................l
........................l.....Wand
........................l
........T..V..........l
-------------------------
an Wandhalterung


[Beitrag von shevettele am 20. Aug 2015, 19:47 bearbeitet]
Alex_Quien_85
Inventar
#6 erstellt: 20. Aug 2015, 19:56
Ich würde den Samsung nehmen. Besserer Kontrast und schwarzwert. Auch die bewegungsdarstellung ist besser als bei dem genannten lg. Der uc970 wird oft auch als streifenhörnchen bezeichnet da die Geräte sehr oft an Vertical banding leiden. Allerdings kann dir das beim Samsung auch drohen. Ist oft ne Glückssache ob man ein gutes Panel erwischt... Solltest dir ein Umtauschrecht einräumen lassen falls du nicht online bestellst der Preis ist übrigens hervorragend


[Beitrag von Alex_Quien_85 am 20. Aug 2015, 19:57 bearbeitet]
shevettele
Neuling
#7 erstellt: 20. Aug 2015, 20:08
O


[Beitrag von shevettele am 20. Aug 2015, 20:11 bearbeitet]
shevettele
Neuling
#8 erstellt: 20. Aug 2015, 20:10
Ok, dann nehm ich wohl den... Oder doch besser warten n halbes Jahr?

Der Preis scheint mir auch sehr gut, der Verkäufer naja... aber es läuft über Amazon, also die haften im Zweifelsfall, anbei n Teil von der Email des Verkäufers, ist lustig zu lesen:

Ich schick dir ne pm, will ja keine werbung hier machen.
maradona10#
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 21. Aug 2015, 08:45
ich wäre auch an den Kontaktdaten des Verkäufers interessiert. suche schon seit langem nach einem bezahlbaren UHD in der Grösse, danke

cruz
shevettele
Neuling
#10 erstellt: 21. Aug 2015, 14:40
Hallo, habe gewartet, bis ich mir sicher war, wollte keine Dummheiten verbreiten:

Es handelte sich um einen Betrüger auf Amazon. Ich habs früh genug gemerkt, der Preis war trotzdem schön
shevettele
Neuling
#11 erstellt: 21. Aug 2015, 14:54
So, jetzt habe ich aber 4 reelle Angebote:

immer Refurbished und Abholpreis:

SAMSUNG UE65F9000 für € 1.860
SAMSUNG UE65HU8590 für € 1.767
SAMSUNG UE65JU7000 für € 1.691
SAMSUNG UE65ES8000 für € 1.503

Ist das Risiko groß bei Kauf von Vorführmodellen und welches würdet ihr mir empfehlen?


Danke,

Simon

(Darf man überhaupt Links posten hier?)
Alex_Quien_85
Inventar
#12 erstellt: 21. Aug 2015, 18:41
Der F9000 ist ein 4k Gerät ohne hdmi 2.0, hdcp 2.2, da müsstest du eine aktuelle connect box von samsung dazu kaufen
Der ES 8000 ist ein full hd gerät, im vergleich zu den anderen überteuert

Der 65 HU8500 ist der beste Deal von den Geräten (bspw hat der auch kinobalkendimming) hat der JU7000 nicht. Auch der Kontrast des HU 8500 ist höher. Ausstattungstechnisch hat der auch alles drin

Bei Vorführmodellen würde ich mir das konkrete Gerät im Laden anschauen. Nimm dir einen usb stick mit test pattern mit und schau dir die ausleuchtung an. (grau, weiß, grün eignet sich auch in hellen Räumen um die gleichmäßigkeit des panels zu überprüfen) Zudem testsequenz mit schnellen schwenks mitnehmen und fußball testen


[Beitrag von Alex_Quien_85 am 21. Aug 2015, 18:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG 65UC970V oderLG 65UG870V?
stallone2 am 06.07.2015  –  Letzte Antwort am 26.07.2016  –  47 Beiträge
UE65HU8200 Beratung
sash1602 am 16.09.2014  –  Letzte Antwort am 29.10.2014  –  2 Beiträge
LG 65UC970V mit Direct-lit
TobiasH am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.01.2015  –  3 Beiträge
LG 65UC970V oder Sony KD-65X8505B
illmonkey am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  15 Beiträge
LG 65UC970V vs Sony KD55X8507C Kaufberatung
andythestriker am 28.08.2015  –  Letzte Antwort am 28.08.2015  –  17 Beiträge
LG UHD oder Samsung UHD
Erdalhan am 07.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  5 Beiträge
Samsung UE65H6470 oder LG 65LB730v
Gerbel1976 am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 07.01.2015  –  9 Beiträge
Entscheidungshilfe - LG oder Samsung?
Captain_VDO am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  13 Beiträge
Samsung LE32C530 oder LG 32LD550 ?
Lukanus am 12.11.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  4 Beiträge
50" Plasma - LG oder Samsung
paraklux am 10.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.11.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.399 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedednozama01
  • Gesamtzahl an Themen1.456.094
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.701.053

Hersteller in diesem Thread Widget schließen