Panasonic TX-55CXW684 oder TX-55CXX759

+A -A
Autor
Beitrag
gladi2010
Neuling
#1 erstellt: 11. Dez 2015, 19:52
Guten Abend zusammen,

da wir unseren bisherigen TV (Samsung UE46F5370) gegen ein größeres Modell mit etwas mehr Ausstattung tauschen möchten, habe ich mich als Laie in den letzten Tagen bei euch etwas schlau gelesen. Ich bin auf der Suche nach einem 55" Modell mit natürlich vernünftigem Bild, darüber hinaus aber nicht sonderlich anspruchsvoll (Nutzung hauptsächlich Blu-Ray, viel Amazon Instant Video und etwas DVB-C HD Fernsehen, keine Konsole, Ton läuft über Soundbar). Auch wenn ich öfters gelesen habe, das aktuell eigentlich kein guter Zeitpunkt zum Fernseherkauf sei, da es keine guten Full-HD Geräte mehr gebe und für man für ordentliche UHD-Geräte tiefer in die Tasche greifen müsste, möchte ich nicht mehr länger warten. Als Quintessenz einiger Beiträge hier habe ich für mich im Rahmen meines Budgets von 1.000€ den Panasonic TX-55CXW684 als Empfehlung mitgenommen. Und siehe da: Bei uns im Media Markt um die Ecke (Porta Westfalica) gibt es das Gerät noch bis morgen für 999,- € im Angebot =)

Kaufentscheidung war also bereits eigentlich getroffen, wollte aber noch mal einen anderen Preis vor Ort einholen und bin zu Expert Bening gefahren. Dort wird der TX-55CXW684 bei uns allerdings nicht angeboten, sodass mich der Verkäufer auf den TX-55CXX759 hinwies und mir diesen aufgrund einer Kombination von verschiedenen Preisnachlässen für insgesamt 1150,- € anbot. Den TX-55CXW684 konnte ich mir bisher live leider noch nicht anschauen, der TX-55CXX759 machte auf mich einen sehr guten ersten Eindruck.

Nach den üblichen Überzeugungsversuchen des Verkäufers mit Argumenten wie "besseres Panel, hochwertigere Verarbeitung, Twin-Tuner etc. pp." bin ich jetzt natürlich etwas verunsichert, da ich das Gefühl habe, mit dem TX-55CXX759 für 1150,- € ein gutes Angebot unterbreitet bekommen zu haben. Ich vermute, das Gerät ist ein Sondermodell für die Expert-Häuser einen richtigen Vergleichspreis konnte ich nicht entdecken. Ich vermute, der TV ist evtl. mit einem anderen Modell baugleich?

Was würdet ihr mir als Experten empfehlen? Lohnt sich der Aufpreis oder lieber die 150,- € sparen und den TX-55CXW684 holen? Über etwas Unterstützung würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße
gladi2010
items
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Dez 2015, 20:01
Servus,
kenne den 759 nicht, habe mir aber letzte Woche den 684 gekauft. Für 999€ würde ich definitiv zuschlagen und bin direkt ein bissl neidisch

Hab fummeln müssen mit den Einstellungen, aber bin jetzt 100% ig zufrieden und kann den uneingeschränkt empfehlen. Bin allerdings auch nur Durchschnittsgucker, d.h. hab mir keine Testbilder oder irgendwas drauf angeguckt, sondern die Einstellungen angepasst und gut wars. Brauche auch kein 3D usw. und kann nur sagen das das Ding tiptop ist. Wäre das nicht der Fall hätte ich den zurückgetragen (Online bei MM bestellt). 14 Tage hätte ich das ja machen können.

Gruß
items
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Dez 2015, 10:52

gladi2010 (Beitrag #1) schrieb:

Nach den üblichen Überzeugungsversuchen des Verkäufers mit Argumenten wie "besseres Panel, hochwertigere Verarbeitung, Twin-Tuner etc. pp." bin ich jetzt natürlich etwas verunsichert, da ich das Gefühl habe, mit dem TX-55CXX759 für 1150,- € ein gutes Angebot unterbreitet bekommen zu haben. Ich vermute, das Gerät ist ein Sondermodell für die Expert-Häuser einen richtigen Vergleichspreis konnte ich nicht entdecken. Ich vermute, der TV ist evtl. mit einem anderen Modell baugleich?


Das Grundgerät ist der CXW754. Besonderheit der Reihe ist das verwendete IPS Panel = bessere seitliche Blickwinkel, aber auch im Dunkeln etwas schwächere Schwarzwerte. Das Fachhandelsmodell CXX hat 'ne schickere FB, einen etwas anders gefärbten Alurahmen, mehr Videotextspeicher.

Achte wirklich auf die äußersten Ecken, z.B. bei hellen Untergründen bei Werbung, Skisport oder auch Fußballrasen. Wenn die Ecken mit allerlei Werbung noch eingepackt und beklebt sind, mal weg damit.

In den meisten Fällen sehen die 55'' Modelle diesem hier ähnlich ==== würg!
D-LED

Wenn es deutlich besser ist und kaum stört, dann sicher ein super Preis!
SPS-M-K
Stammgast
#4 erstellt: 14. Jun 2016, 18:56

items (Beitrag #2) schrieb:
Servus,
kenne den 759 nicht, habe mir aber letzte Woche den 684 gekauft. Für 999€ würde ich definitiv zuschlagen und bin direkt ein bissl neidisch

Hab fummeln müssen mit den Einstellungen, aber bin jetzt 100% ig zufrieden und kann den uneingeschränkt empfehlen. Bin allerdings auch nur Durchschnittsgucker, d.h. hab mir keine Testbilder oder irgendwas drauf angeguckt, sondern die Einstellungen angepasst und gut wars. Brauche auch kein 3D usw. und kann nur sagen das das Ding tiptop ist. Wäre das nicht der Fall hätte ich den zurückgetragen (Online bei MM bestellt). 14 Tage hätte ich das ja machen können.

Gruß
items



Ich habe nun den Zweiten 684 und auch dieser muss weichen.
Über die gesamte Breite einen 8cm breiten Querstreifen und das bei mehreren Modellen, auch vor Ort beim Händler

Man bot mir den CXX 759 an über den es genauso wenig hilfreiche Infos gibt wie zu dem 684.
Kurz nach Produktionsstart wurde der CXX 759 wieder aus dem Programm genommen.
Das spricht für mich Bände genug und ich kann den guten Ruf den Panasonic hinter vorgehaltener Hand nicht wirklich nachvollziehen.
Die Plasmazeiten sind unlängst vorbei.

De 759 wird zu 1500€ angeboten.
Schräg oder nicht ... EOL
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TX-55DXW604 vs TX-55CXW684
phosali am 22.05.2016  –  Letzte Antwort am 22.05.2016  –  4 Beiträge
Panasonic TX-55CXW404 oder Panasonic Viera TX-55CXW684
porto86 am 24.09.2015  –  Letzte Antwort am 25.09.2015  –  11 Beiträge
LG 55UF7709 oder Panasonic TX-55CXW684
mark100 am 12.11.2015  –  Letzte Antwort am 12.11.2015  –  5 Beiträge
Sony KDL55W805C oder Panasonic Viera TX-55CXW684
derjuppi am 03.01.2016  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  10 Beiträge
Panasonic TX-55CXW684 oder LG 55UF8409 ?
2x4 am 01.02.2016  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  21 Beiträge
Panasonic TX-55CXW684 . oder doch nicht?
hawk911 am 09.03.2016  –  Letzte Antwort am 15.03.2016  –  18 Beiträge
Panasonic TX-55CXW684 oder Sony KDL-55W805C
Schlucke86 am 11.04.2016  –  Letzte Antwort am 13.04.2016  –  11 Beiträge
Panasonic Viera TX-55CXW684 Amazon Drittanbieter
fjordbutt am 28.12.2015  –  Letzte Antwort am 29.12.2015  –  8 Beiträge
Panasonic 55CXX759 oder Sony 55x8509
fa13bi am 14.10.2015  –  Letzte Antwort am 14.10.2015  –  4 Beiträge
Kaufberatung 55 Zoll FHD ca. 1000? / Panasonic TX-55CXW684?
powerschwabe am 28.04.2016  –  Letzte Antwort am 28.04.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.699 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedthienminhforex
  • Gesamtzahl an Themen1.486.671
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.278.119

Hersteller in diesem Thread Widget schließen