Röhren-Fernseher >26" - 32"

+A -A
Autor
Beitrag
^phiL
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Jun 2006, 18:19
Hi,

ich brauche einen neuen Fernseher und möchte aufgrund der noch mäßigen Bildqualität der (bezahlbaren) Flachbildschirme noch einen Röhrenfernseher kaufen, um so die Zeit bis zur kompletten Umstellung auf DVB-C zu überbrücken. Das Gerät sollte die obengenannten Maße, keinen Stellfuß haben und nach Möglichkeit schwarz. Ist ein Seitenverhältnis von 4:3 oder 16:9 sinnvoller (Kabel analog)? Ich hoffe, das ihr mir weiterhelfen könnt.

MfG
^phiL
Rammler
Inventar
#2 erstellt: 26. Jun 2006, 18:56
F: Ich habe mir alles durchgelesen ich suche jetzt eine Kaufempfehlung wie stelle ich meine Anfrage korrekt da?

A: Damit die netten Leute hier dir schnell und präzise antworten können, sind folgende Infos nie verkehrt zu erwähnen:
1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungewähre Anteil an dem was man sich so anschaut bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen
3. Der Sitzabstand zum Fernseher
4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
26" - 32"
5. Wieviel man ausgeben möchte
6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping)
7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat
Röhre
^phiL
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Jun 2006, 19:29
Ich besitze einen 14 Jahre alten Telefunken Fernseher mit etwas über 80cm Diagonale, der nun langsam den Geist aufgibt. Am dem neuen Fernseher soll zum größten Teil Analog-Kabel geschaut werden und hin und wieder DVDs, es werden keine Konsolen oder Computer genutzt. Abstand beträgt etwa 7m. Bis 500€ darf der Fernseher kosten. HDTV spielt keine Rolle. Da ich mich nicht auf diesem Gebiet auskenne, habe ich auch noch keine Geräte ins Auge gefasst. Daewoo Geräte scheinen ja ziemlich günstig, aber taugen die auch was? Ansonsten interessiert mich der Philips 32PW8651.

MfG
^phiL
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
26/32 LCD-Fernseher Empfehlung
themrock am 16.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  6 Beiträge
Suche Fernseher 26" bis 32 "
dino300380 am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  5 Beiträge
26 oder 32 Zoll ?
Panasony am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  4 Beiträge
26" - 32" LCD Kaufberatung
sliver01 am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatun LCD 26" - 32"
am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  2 Beiträge
26" bis 32" Zweitgerät
Smint1984 am 11.10.2010  –  Letzte Antwort am 12.10.2010  –  4 Beiträge
26" oder 32" LCD?
heinzi34 am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  2 Beiträge
Kaufberatung LCD 26" / 32"
tirola am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  3 Beiträge
LCD 26"/32" - welcher?
hifinoob666 am 02.08.2008  –  Letzte Antwort am 03.08.2008  –  4 Beiträge
26"-32" zweitgerät
chris290802 am 12.11.2008  –  Letzte Antwort am 13.11.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.798 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedrichk
  • Gesamtzahl an Themen1.496.183
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.445.464

Hersteller in diesem Thread Widget schließen