Wandhalterung für Sony KD65X8507

+A -A
Autor
Beitrag
2x4
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Feb 2016, 11:33
Nachdem wir uns vor kurzem mit dem 8409 von LG im Schlafzimmer versorgt haben, soll im Wohnzimmer ein Sony KD65X8507 samt Wandhalterung her.
Der Fernseher soll an einer 17,5cm starken Porenbeton-Wand [Ytong im Volksmund] hängen und eben dafür suche ich eine Wandhalterung.

Vielleicht könnt ihr mir noch sagen, worauf ich bei der Wandbeschaffenheit besonders beachten muss, bzw. die Halterung samt Fernseher am besten dort befestige.

Dankeschön
hari76
Stammgast
#2 erstellt: 17. Feb 2016, 12:33
Der Sony hat meinen Recherchen zufolge ca. 25kg das sollte für keine Halterun/Schraube/Wand eine Herausforderung sein. Dennoch würde ich für Ytong die dafür vorgesehenen Spezialdübel (erhältlich in jedem Baumarkt) verwenden.

Bezüglich der Halterung: Was soll die können? Ausziehen, Schwenken, Kippen?

lg Hari
2x4
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 17. Feb 2016, 17:21
Danke für dein bisheriges Feedback !

Die Halterung sollte so nah wie möglich an der Wand sein und nur kippbar reicht vollkommen aus.
Weitere Extras benötige ich definitiv nicht, eine wirklich klassische kippbare reicht vollkommen aus.
hari76
Stammgast
#4 erstellt: 17. Feb 2016, 17:47
Die sind alle für deinen TV ausreichend, mit der Hama wärst du am dichtesten an der Wand, bei den beiden Ricoo's bist du dafür flexibler. Wenn du was exklusives suchst, nimmst du einfach eine Vogels oder eine People of Lava Sweden

Nur Kippbar: Ricoo R09 Slim

Ganz Flach: Hama UltraSlim

Maximale Flexibilität: Ricoo R23

lg Hari
2x4
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 17. Feb 2016, 19:40
Besten Dank für deine vielen Beispiele

Ich habe auch den Hersteller Vogel`s einmal aufgegriffen und wurde nun mit der Vogel`s THIN 315Vogel`s THIN 315 fündig !
hari76
Stammgast
#6 erstellt: 17. Feb 2016, 20:07
Speziell dieses Modell kenne ich nicht, schaut aber Vogels typisch gut aus. Ist nur auch preislich eine ganz andere Hausnummer wie die anderen von mir genannten.
Nicht dass das schlecht wäre, meine alte Vogels hat damals auch noch 300+ gekostet und meine derzeitige (motorisiert) war noch teurer, aber wie ich in der Vergangenheit hier im Forum feststellen musste, sind nicht viele Leute bereit solche Preise zu bezahlen.
Ob es dir das wert ist, kannst nur du für dich selbst entscheiden. Tragen werden sie deinen TV allesamt.

lg Hari
2x4
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 18. Feb 2016, 12:14
Ich persönlich empfinde 100€ für eine vernünftige Halterung als angemessen, wenn man bedenkt, wieviel man eben für einen Fernseher ausgibt.

Ich verstehe aber deine Intention, mir auch die preisgünstigen Alternativen vorzuschlagen, eben weil die Masse zu diesen Halterungen greift, siehe Amazon-Bewertungen.

Ich bedanke mich nochmals und wünsche dir einen schönen Donnerstag !
hari76
Stammgast
#8 erstellt: 18. Feb 2016, 13:56
Genau das war vor ca. 10Jahren auch meine Herangehensweise. Wenn ich schon fast 4k für einen TV ausgebe, dann wollte ich bei der Halterung nicht an falscher Stelle sparen.

Damals gab es aber auch noch nicht diese Fülle an Halterungen und die Preise waren generell viel höher.
In Relation zur Größe waren die TV's von damals (zumindest bei Plasma) auch noch schwerer als heutige Geräte.

Um ehrlich zu sein, ich wüsste nicht ob ich jetzt wieder so viel (also 300+) für eine schnöde Wandhalterung (die konnte gar nichts, einfach nur eine starre, nicht einmal recht flache, Wandhalterung) ausgeben würde.
Ich bin zwar jemand der gerne für gute Qualität etwas mehr auf den Tisch legt aber trotzdem bin ich nicht meines Geldes Feind

Da ich vermutlich für meinen Zukünftigen, meine mMotion Swing nicht weiter nutzen kann, muss dann wieder mal eine neue her. Dieses mal, so glaube ich zumindest, was ganz simples. Im Stile einer Samsung Ultra Slim Wire Mount, z.B. diese oder ein ähnliches Modell. Aber erst mal abwarten, mal sehen welcher TV es überhaupt werden wird.

Wie gesagt, die Vogels ist sicher nicht schlecht, alle Halterungen von denen mit denen ich bis jetzt zu tun hatte, waren über jeden Zweifel erhaben. Und ich will sie dir auf keinen Fall ausreden, ich war nur schlicht (positiv) überrascht.

Auch ich wünsche dir einen schönen Tag,

lg Hari
Merzener
Inventar
#9 erstellt: 18. Feb 2016, 16:17
Ich habe die Hama Ultra Slim und bin sehr gut zufrieden, sie macht einen wertigen Eindruck, für schmales Geld - allerdings nicht neigbar, wenn es wichtig ist.
2x4
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 05. Mrz 2016, 18:13
Ich bin es nochmal:

Ich habe die Vogels Thin 315 Wandhalterung jetzt hier, der neue Sony 65W8507 ist jedoch noch in unserem jetzigen Lagerraum, bis unser Neubau demnächst bezugsfertig ist.

Was mir jedoch beim Sony-TV aufgefallen ist: Der Sony ist ja auch der unteren Hälfte dicker, als weiter oben, wo er ja recht schmal ist.

Bild ist zwar vom 756, aber das vermittelt meine Bedenken:

Wandhalterung: https://www.vogels.c...fur-flachbildschirme

Wie läuft das da mit der Wandhalterung?


[Beitrag von 2x4 am 05. Mrz 2016, 18:14 bearbeitet]
inecro-mani
Inventar
#11 erstellt: 05. Mrz 2016, 19:20
du hast Abstandshalter im Lieferumfang um die Dicke auszugleichen
2x4
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 05. Mrz 2016, 21:50

inecro-mani (Beitrag #11) schrieb:
du hast Abstandshalter im Lieferumfang um die Dicke auszugleichen

Ah ja, ich danke dir für deine Info !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wandhalterung für Sony 40w4000
Superbroggi am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  2 Beiträge
Wandhalterung für Sony KDL46Z5500
der_Morten am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 06.11.2009  –  5 Beiträge
Wandhalterung für Sony 46z5500
DaHoeftiT1K am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  2 Beiträge
Wandhalterung für SONY KDL55EX720
Sellerich am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.10.2011  –  4 Beiträge
Wandhalterung
Barbony am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  3 Beiträge
Sony Bravia 32" + Wandhalterung?
DoenerKuchen am 23.06.2014  –  Letzte Antwort am 04.05.2016  –  13 Beiträge
Wandhalterung für Sony Kdl 55ex505
julreu am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2011  –  5 Beiträge
Wandhalterung für Sony KDL-40E4000
FrankZander am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  15 Beiträge
Wandhalterung für Sony Bravia KDL32W4000
Skysnake am 30.09.2011  –  Letzte Antwort am 30.09.2011  –  2 Beiträge
Wandhalterung für Sony KDL 46x4500
N`ice am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.569 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedLordToad
  • Gesamtzahl an Themen1.513.337
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.787.787

Hersteller in diesem Thread Widget schließen