65" Ersatz für Sony KDL55-W905

+A -A
Autor
Beitrag
DerVistamann
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Mrz 2016, 14:54
Hallo zusammen,

nach nun 2 Jahren möchte ich mein altes Gerät in die Wüste schicken. Die Euphorie die für dieses Modell die letzten Jahre ausgestrahlt wurde konnte ich nie wirklich teilen und war mit dem Bild, egal welche Einstellung gewählt wurde, nie zufrieden.

Daher soll nun ein neues Gerät in 65" mein Zimmer schmücken.

10% sind HD Tv über Kabel Deutschland
60% sind Netflix/Maxdome/Amazon/Skyonline
30% sind BluRays

Abstand zum Gerät beträgt um die 3,50m.

Für mich stellt sich die Frage ob man auf den OLED Zug aufspringen sollte oder eines der nicht OLED Modelle nimmt. Wie wichtig ist Doly Vision, HDR und was es jetzt auch alles noch gibt?
Im ersten Zug haben mich 3 Geräte angesprochen.

Samsung UE65KS8090
Panasonic TX-65DXW904
LG 65UH8509

Eine Konsole (PS4) könnte folgen. Maximal wollte ich 3500 Euro ausgeben, jedoch kann dieses etwas nach oben abweichen (siehe Panasonic Modell welches ca 5000 Euro kostet)
Die Soundqualität ist nicht wichtig, dafür steht eine 5.1 Anlage von Teufel bereit.

Welches Gerät passt am besten zu mir?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Mrz 2016, 15:30
HDR ist maximal wichtig bei Fernsehern, die das überhaupt richtig können (somit fallen Kandidaten 1 und 3 schon mal raus!) und bei künftigen 4k Zuspielungen via 4k Blu-ray Player, die es auch wirklich wert sind. Und das wird in der Anfangszeit verschwindend gering sein.

Achte bei einem so großen Gerät lieber auf eine möglichst gute Ausleuchtung (FALD oder gehobenes D-LED bei LCD oder OLED) als auf solche Werbe-Dingeldongelbotschaften wie HDR und superduper Dolby Vision.
DerVistamann
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Mrz 2016, 15:50

Beipackstrippe (Beitrag #2) schrieb:


Achte bei einem so großen Gerät lieber auf eine möglichst gute Ausleuchtung (FALD oder gehobenes D-LED bei LCD oder OLED) als auf solche Werbe-Dingeldongelbotschaften wie HDR und superduper Dolby Vision.

Bleibt damit der Tv Nummer 2 über, oder ist der auch ungeeignet?

Viele Grüße
eraser4400
Inventar
#4 erstellt: 29. Mrz 2016, 15:57
Die Euphorie die für dieses Modell die letzten Jahre ausgestrahlt wurde konnte ich nie wirklich teilen und war mit dem Bild, egal welche Einstellung gewählt wurde, nie zufrieden.
<dann wirst du sicher KEINEN Ersatz finden, der dich zufriedenstellt.
DerVistamann
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mrz 2016, 16:00

eraser4400 (Beitrag #4) schrieb:
Die Euphorie die für dieses Modell die letzten Jahre ausgestrahlt wurde konnte ich nie wirklich teilen und war mit dem Bild, egal welche Einstellung gewählt wurde, nie zufrieden.
<dann wirst du sicher KEINEN Ersatz finden, der dich zufriedenstellt. ;)

Ich möchte jetzt nicht in die Diskussion dazu einsteigen, jedoch habe ich schon einige Tvs gesehen die mir deutlich besser gefallen haben
eraser4400
Inventar
#6 erstellt: 29. Mrz 2016, 16:09
Solang du hier nicht explizit genau beschreibst, wass denn da so störend war, wird das mit genauer Beratung eh ein Rate/Glücksspiel.
DerVistamann
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Mrz 2016, 17:20
Ich suche ja auch keine Lösung warum mein alter Tv schlecht war, sondern eigl nach einem neuen Tv. ;o).
Aber grundsätzlich habe ich das Gefühl das die Bilder einfach nicht scharf genug sind wie bei gleichem Material auf anderen Geräten.
eraser4400
Inventar
#8 erstellt: 29. Mrz 2016, 17:47
Das ist bei gleicher Auflösung aber schlichtweg nicht möglich oder der war falsch eingestellt. Nat. darf man auch nicht kleinere geräte zum vergleich heranziehen. Falsches MF reicht auch schon um diesen Eindruck zu vermitteln. gerade aber bei der bewegtbilddarstellung wirst du zwangsweise ein paar Schritte zurück machen, denn darin machte dem 9er Keiner was vor. Auch 200hz-Panels gibts nicht mehr.

Hilft dir aber jetzt Alles auch nix, du suchst halt was Anderes jetzt...
inecro-mani
Inventar
#9 erstellt: 29. Mrz 2016, 19:37
würde auch direkt auf einen OLED oder eben den Pana DXW904 schielen, alles andere ist denen gegenüber Kindergarten

wenn du wirklich ordentliches Bild und alle Features wie HDR oder sogar DOlby Vision willst, wirst du da schnell fündig bei den OLEDs
Khean
Neuling
#10 erstellt: 30. Mrz 2016, 16:29

inecro-mani (Beitrag #9) schrieb:
würde auch direkt auf einen OLED oder eben den Pana DXW904 schielen, alles andere ist denen gegenüber Kindergarten

wenn du wirklich ordentliches Bild und alle Features wie HDR oder sogar DOlby Vision willst, wirst du da schnell fündig bei den OLEDs


Wobei man das Gaming da nicht außer Betracht lassen sollte.

Keine Anhung ob der TE im Internet Shooter zocken möchte mit der zukünftigen PS4 -> da sind die input Lags vom Panasonic um einiges besser.
inecro-mani
Inventar
#11 erstellt: 30. Mrz 2016, 17:27
außerhalb vom Gaming-Modus haben die LG Oleds mit den besten Inputlag oder die neues Serie angefangen mit dem UH850 (nachzulesenbei rtings)

leider hab ich von Panasonic noch keine Nachweise gesehen und wiederhole "blind" nur ungern was andere sagen, aber der Inputlag soll bei den Panas sehr gut sein (außerhalb vom Game Modus)

man kann also mit den Geräten mit angeschaltenen Bildverbesserern Zocken
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatz für Sony 55 W905
mmmm00000 am 20.03.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2015  –  29 Beiträge
Sony KDL55 W815 und KDL55 W815BSAE2
Bourben am 25.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.06.2015  –  4 Beiträge
Sony KDL55-W805 oder 815
Rotto am 16.08.2014  –  Letzte Antwort am 16.08.2014  –  2 Beiträge
Sony W905 oder W805B?
tonigol89 am 15.04.2014  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  6 Beiträge
Sony W805 vs. W905
NooN am 13.01.2014  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  5 Beiträge
Sony W905 als Aussteller kaufen?
Hookerpc am 05.10.2015  –  Letzte Antwort am 06.10.2015  –  5 Beiträge
Ersatz für Sony W905A gesucht
Weejas am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  92 Beiträge
Sony KDL55 W955 oder Philips 55PFK7509 o. doch was anderes?
Breisgausven am 06.08.2014  –  Letzte Antwort am 07.08.2014  –  2 Beiträge
Ersatz für Sony KD-65 9005 B
Jetteneo am 11.06.2017  –  Letzte Antwort am 11.06.2017  –  5 Beiträge
Ersatz für 65 Zoll Sony XE9005
foediausg am 15.11.2018  –  Letzte Antwort am 03.12.2018  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.493 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedDaddelduda
  • Gesamtzahl an Themen1.486.359
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.273.310

Hersteller in diesem Thread Widget schließen