Hilfe zur Kaufempfehlung: Mein erster TV

+A -A
Autor
Beitrag
Maria_Waldberg
Neuling
#1 erstellt: 24. Apr 2016, 19:10
Liebe TV-Freunde,

ich möchte mir meinen ersten TV kaufen.
Bisher habe ich auf meinem Computer Monitor Filme aus dem Internet angesehen.

Was habe ich bereits:
Samsung Surround Sound System J7750 für Radio und Soundausgabe derzeit mit meinem PC, zukünftig auch vom TV gewünscht.
PC mit HDMI-Anschluss mit dem ich hin und wieder auch Games spiele. Wäre klasse wenn das auch auf dem TV dann möglich ist.
QNAP NAS mit HDMI-Anschluss auf dem ich auch einige Filme gespeichert habe. Die würde ich gerne mit Kodi (auf QNAP) über HDMI auf dem TV abspielen.
Meine Filme haben maximal 1080 Punkte (Full HD). Wichtig ist mir ein sehr gutes Bild. 4K Filme habe ich keine. So denke ich, benötige ich keinen 4K TV. 3d Filme habe ich keine.
Netzwerkanschluss für InternetTV. Ich habe keine Kabelfernsehen.
Mein Sofa ist rund 5m vom zukünftigen TV entfernt. Und bin der Ansicht dass 65 Zoll für den TV ausreichend sind.
Ich glaube ein Samsung TV bringt die wenigsten Nachteile in Anbetracht meines vorhandenen Home Entertainment System J7750.

Über ein paar Vorschläge zur Kaufberatung würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank

Maria


[Beitrag von Maria_Waldberg am 25. Apr 2016, 07:34 bearbeitet]
eraser4400
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2016, 15:55
Sehr gutes Bild und 65". Ja. So für um die 3500-4500.- ist da sicher was drin. Budget geht so klar?
Brodka
Inventar
#3 erstellt: 25. Apr 2016, 17:46
das Budget für eine Empfehlung zu wissen,wäre nicht schlecht. FHD,gutes Bild und spieletauglich Sony 65W855C
Maria_Waldberg
Neuling
#4 erstellt: 28. Apr 2016, 08:51
Vielen Dank für die beiden Rückmeldungen.

Ich möchte so max. 3000 Euro für den TV ausgeben. Dabei unterstelle ich mal eine Nutzungsdauer von 10 Jahren.

Über ein paar Modellvorschläge würde ich mich freuen.

Danke

Maria
Maria_Waldberg
Neuling
#5 erstellt: 29. Apr 2016, 14:29
Sehen eigentlich die Full HD Filme auf einem 4k TV schöner aus?

Grüße

Maria
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 29. Apr 2016, 15:28
Muss, weil du bekommst keine so guten FHD TVs mehr, als dass sie besser als bessere 4ks wären.
Aber auf 5m bringt 4k eh nichts, also kauf einen der letzten Mittelklasse 2k Geräte = Sony 65W855C.

Und falls er dann vielleicht nach 5-6 Jahren hin ist, sind wir TV technisch ganz woanders.

Falls du aber doch mal Fernsehen klassisch gucken willst, so achte beim Kauf darauf, dass der TV DVB-T2 H.265 für terrestrischen HD Empfang in den meisten Ballungszentren in D kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufempfehlung: !HILFE!
BillySTA am 28.08.2007  –  Letzte Antwort am 28.08.2007  –  2 Beiträge
Kaufempfehlung
Mr_Occidio am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  2 Beiträge
Kaufempfehlung für SMART-Tv
Hansbayer am 18.03.2020  –  Letzte Antwort am 21.03.2020  –  22 Beiträge
Kaufempfehlung
sometimes am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  2 Beiträge
erster Flachbildschirm brauche Hilfe
peter_froh am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  4 Beiträge
Erster HD-TV Kauf. Brauche mal Hilfe
Klopfer89 am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  2 Beiträge
Bitte um Kaufempfehlung TV
Klowanze am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  16 Beiträge
Kaufempfehlung 55"TV
Robus am 20.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.06.2015  –  6 Beiträge
Kaufempfehlung
l3roc am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2007  –  3 Beiträge
TV Kaufempfehlung für Unwissenden
kbma87 am 09.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.486 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedCorinason
  • Gesamtzahl an Themen1.513.156
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.784.664

Hersteller in diesem Thread Widget schließen