usb recording Telefunken

+A -A
Autor
Beitrag
Knibbel
Stammgast
#1 erstellt: 27. Aug 2016, 12:22
Meine Liebste hätte gerne einen TV für ihr Hobbyzimmer.

Es sollte eigentlich ein TELEFUNKEN L65F249N3CWI werden.

Bei den technischen Details und Beschreibungen ist nicht direkt erkennbar ob der TV USB Recording kann.
Ein Anruf bei Real online half auch nichts ich soll doch am Montag den Techniker von Telefunken in München anrufen.

Jetzt ist uns aber aufgefallen das selbst unsere beiden anderen Fernseher ( sony kdl 60w605b und sony kd 65xd8599) weder auf der sony support seite noch in anderen Beschreibungen der technischen Details auf das usb recording hinweisen obwohl sie es beide haben.
auch bei anderen Marken wie z.b Samsung über amazon geschaut steht usb recordung nicht als Merkmal in den Beschreibungen.

woher soll man dann wissen ob der TV jetzt das aufnehmen auf externe FP kann?

sorry aber ich wusste nicht in welchen Unterforum ich diese Frage stellen sollt und deshalb sei es mir verziehen wenn es hier nicht richtig sein sollte
catman41
Inventar
#2 erstellt: 27. Aug 2016, 15:08

Knibbel (Beitrag #1) schrieb:
Ein Anruf bei Real online half auch nichts ich soll doch am Montag den Techniker von Telefunken in München anrufen.


warum sollte Real das wissen?

Real ist nur der Verkäufer!

Du brauchst nicht bis Montag warten um anzurufen!

Offne die HP von Telefunken, geh auf die Service-Seite und schreib sie an.

Ok, die Info von der Telefunken-Technik (Montag) wirst Du eher erhalten?!

lg
Harry
Knibbel
Stammgast
#3 erstellt: 28. Aug 2016, 07:01

catman41 (Beitrag #2) schrieb:

Knibbel (Beitrag #1) schrieb:
Ein Anruf bei Real online half auch nichts ich soll doch am Montag den Techniker von Telefunken in München anrufen.


warum sollte Real das wissen?

Real ist nur der Verkäufer!




danke für die rückmeldung Harry

Ich dachte halt das ein Verkäufer wissen muss was er verkaufen möchte.

ein Autoverkäufer weiss auch wieviel kw das Auto hat das ich kaufen möchte.

Aber egal, es scheint so zu sein das auch bei anderen Marken nicht immer alles bei den technischen Details steht was man wissen möchte.

Tschüs Ronny
eraser4400
Inventar
#4 erstellt: 28. Aug 2016, 07:33
Pöhöhö! Das war in den 50'ern wohl noch so, wo es ca. 20 Modelle auf dem ges. Markt gab.

Wäre das heute noch Voraussetzung, dürften erst mal ca. 97% aller VK's ihren Hut nehmen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV mit USB Recording
Red_Hair am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 26.12.2014  –  8 Beiträge
Sony KDL-55W805b oder Sony KDL-60W605b
Marsi09 am 10.06.2014  –  Letzte Antwort am 29.07.2014  –  14 Beiträge
TV mit USB Recording
Steffi1988 am 11.08.2017  –  Letzte Antwort am 11.08.2017  –  3 Beiträge
TELEFUNKEN T32A884C LCD-TV
no_cry am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  7 Beiträge
Sony KDL-60W605B bester TV seiner Preisklasse?
Soundwelle am 25.01.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  10 Beiträge
Sony Bravia KDL-60w605B vs Sony Bravia KDL-60w855B
Soundwelle am 04.05.2015  –  Letzte Antwort am 06.05.2015  –  27 Beiträge
USB-Recording (PVR)
Culvers am 13.03.2012  –  Letzte Antwort am 13.03.2012  –  2 Beiträge
Telefunken L50F185N2V2
ElDiabolo am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  7 Beiträge
Kaufb. 65" Sony, Telefunken UHD? HILFE
turbojonny85 am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 08.01.2016  –  8 Beiträge
Telefunken D39F182N2 was meint ihr?
uhdfan am 12.05.2014  –  Letzte Antwort am 23.06.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.425 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedchillydj
  • Gesamtzahl an Themen1.486.157
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.269.870

Hersteller in diesem Thread Widget schließen