Ein Neuen Fernseher muss her.

+A -A
Autor
Beitrag
Calicotronico
Neuling
#1 erstellt: 31. Aug 2018, 12:57
Hallo Allerseits,

ich brauche wieder Euren Rat/Hilfe, nach fast 10 Jahre mit unsere Philips 42PFL7862D/10 und da unsere Augen auch nicht mehr so gut sehen wie früher, brauchen wir einen neuen Fernseher.
Wir waren mit dem Philips- Gerät sehr zufrieden.

- Größenvorstellung/Budget?
55-65 Zoll / bis 1200€

- Wie ist die Sitzentfernung?
3 Meter

- Gibt es mögliche Blickwinkel (in Gradzahl), abweichend zur senkrechten Sichtachse, die für die Nutzung relevant sein könnten?
Nein

- Welche Auflösung wird zugespielt? Verhältnis HD/SD/ist 4k nativ geplant??
HD/SD.

- Was wird geguckt? Bewegungsintensive Szenen = Sport?/ Anspruch auf cineastische Qualitäten = guter Schwarzwert/durchdringende Kontraste = Filmfan?
Sport- Ja (Fusball, F1)
Filmfan –Ja ( Blu-Ray, Amazon )

- Ist der Einsatz einer Spielekonsole geplant?
Nein

- Ist das Thema 3D noch relevant?
Nein

- In welchen Lichtverhältnissen wird meistens geschaut?
Alle möglichen Lichtverhältnisse.
- Komplett Dunkel
- Nachmittags
- Hell

Eine der besten Merkmale unseres alten Gerätes war der matte Bildschirm. Es gab so gut wie gar keine Spiegelungen. Und so etwas hätten wir gerne wieder. Ich habe mir ein paar Geräte angeschaut, aber viele (wenn nicht alle) spiegeln sehr stark. Das finde ich sehr störend.

Wenn ich etwas vergessen habe, bitte sagt es mir, dann werde ich es dementsprechend ergänzen.

Vielen Dank in Voraus für eure Hilfe/Rat
Calicotronico
Dminor
Inventar
#2 erstellt: 31. Aug 2018, 15:16
Kann man z.Zt. nix machen. Gibt keine matten TV Displays. Und sowieso, es geht durch diese eine Menge an Esprit und Brillanz flöten.
Recht gut in der finalen Spiegelung waren die letztjährigen Panasonic EXW784 oder dessen abgewandelten Fachhandelsmodelle.


[Beitrag von Dminor am 31. Aug 2018, 15:17 bearbeitet]
Calicotronico
Neuling
#3 erstellt: 03. Sep 2018, 08:11
Dminor, Danke dir für deine Antwort.

OK, matte Bildschirm gibt es nicht mehr.
Wenn wir auf dieses Auswahlkriterium verzichten, was würdet Ihr dann empfehlen ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Fernseher muss her
christian1924 am 29.03.2016  –  Letzte Antwort am 29.03.2016  –  4 Beiträge
Neuer Fernseher muss her
Luda am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  10 Beiträge
Neuer Fernseher muss her
Since1887 am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  2 Beiträge
Neuer Fernseher muss her!
powersocke am 02.08.2012  –  Letzte Antwort am 05.08.2012  –  31 Beiträge
Ein neuer Fernseher muss her
Calculator25 am 05.08.2007  –  Letzte Antwort am 08.08.2007  –  4 Beiträge
Ein Neuer Fernseher muss her.
Vw-Yoschi am 10.10.2017  –  Letzte Antwort am 11.10.2017  –  4 Beiträge
Neuer Fernseher muss her!
Marcel2008 am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2009  –  73 Beiträge
Neuer Fernseher muss her!
LinOlaDumM am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  2 Beiträge
Ein neuer muss her
birdy1306 am 22.03.2010  –  Letzte Antwort am 24.03.2010  –  9 Beiträge
Fernseher defekt 42" muss her
MichB... am 28.07.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.623 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedTobias_Schuster
  • Gesamtzahl an Themen1.456.432
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.706.799

Hersteller in diesem Thread Widget schließen