Neuer TV maximal 90cm breit

+A -A
Autor
Beitrag
HarryD
Neuling
#1 erstellt: 12. Jan 2020, 20:02
Liebe Forumsgemeinde,

gelegentlich ist ein neuer TV fällig, aber es gibt leider eine harte, unveränderliche Einschränkung.

Der TV kommt in eine Schrankwand, die Nische ist 90 cm breit, da ist nichts zu machen.
Der Sitzabstand ist zwischen 2 m und 2,80 m, je nach Position auf dem Ecksofa.
Zuspielung per SAT oder Amazon Fire TV Box. CD sehr selten.
Smart TV wird eigentlich nicht benötigt. Das was ich bisher an Apps gesehen habe war nicht gerade überzeugend.
FireTV ist da wesentlich besser.
Spielkonsole ist nicht von Interesse.
Künftig ÖR in HD, die Privaten nur per SD. HD+ ist keine Option, da viele Sendungen (gerade auch uralte Schinken) aufgenommen und später konsumiert werden.
PayTV ohne Werbevorspulen geht gar nicht, --> Punkt, Aus, Basta!
(Das ist natürlich nicht an die Foristen adressiert )

Gesucht wird ein TV mit möglichst gutem Bild (Ton bei Bedarf über Stereoanlage), aber leider ist die Auswahl im 39" bis 40" Bereich sehr überschaubar. Dazu noch ein Twin-Receiver für Aufnahmen. Zwei Stichleitungen von der Sat-Matrix sind vorhanden, über Einkabel-Umsetzer wäre auf bis zu 4 Teilnehmer erweiterbar.
Was ratet Ihr mir hinsichtlich TV und Receiver?
UHD ist eigentlich bei der Bildschirmgröße kein Thema, mal abgesehen von dem nicht vorhandenen Angebot im Free-TV.

Bei Panasonic gibt es z. B. den TX39 GXW334, dazu dann noch der Blue-Ray Twin Receiver DMR BST 765.

Was haltet Ihr davon, oder habt Ihr ganz andere Ideen?

Viele Grüße HarryD
cast1
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jan 2020, 22:44

HarryD (Beitrag #1) schrieb:


Bei Panasonic gibt es z. B. den TX39 GXW334, dazu dann noch der Blue-Ray Twin Receiver DMR BST 765.

Was haltet Ihr davon, oder habt Ihr ganz andere Ideen?

Viele Grüße HarryD


Das scheint ein Panasonic aus türkischer Produktion zu sein, würde dann eher etwas mehr investieren und zb zum TX-40GXW804 greifen.

Edit: sehe gerade das 40 Zoll eigentlich auch schon zu groß sind. 39 Zoll ist ne schwierige Größe da die meisten Hersteller gar keine Tvs mehr in 39 Zoll anbieten.


[Beitrag von cast1 am 12. Jan 2020, 22:52 bearbeitet]
Dminor
Inventar
#3 erstellt: 12. Jan 2020, 23:10

HarryD (Beitrag #1) schrieb:

Bei Panasonic gibt es z. B. den TX39 GXW334


Nicht wirklich...und das in doppelter Hinsicht.
langsaam1
Inventar
#4 erstellt: 12. Jan 2020, 23:37
- der besagte Panasonic (Basis FullHD ohne Online) hat Vestel Unterbau;
Preisspanne je Händler und Bestell Variante von Euro 319 - 399
- inwieweit er Lautsprecher und Panel Vergleichbar mit den Telefunken ist mir unbekannt
- bei " real " gab es den FullHD D39F502N4CW (prime Video und netflix sowie HbbTV)
letzte Woche Angebot Euro 199

- Alternativ hat z.B. SONY oder LG noch eingeschränkt Modelle in 39"


Anmerkung1: da Geräte Allgemein Wärme abgeben sollte zumindest nach Oben hin Platz sein

Anmerkung2 : Ort Platz Bedarf der benötigten Anschlüsse Ausgänge beachten


[Beitrag von langsaam1 am 12. Jan 2020, 23:47 bearbeitet]
HarryD
Neuling
#5 erstellt: 13. Jan 2020, 11:36
Erst mal vielen Dank für die bisherigen Antworten.

Ich hatte so die stille Hoffnung, dass das genannte 39 Zoll Gerät vielleicht doch der bisher gewohnten Panasonic-Qualität entspricht. Es ist mir ein Rätsel, warum Panasonic seinen guten Ruf riskiert, indem Geräte der billigst-Schiene (zu teuer) unter diesem Markennamen verkauft werden. Lt. Rezension beim großen Fluss scheint das Gerät ja auch nicht kompatibel zu anderen Panasonic Geräten zu sein. --> ist damit raus.

Der von cast 1 genannte TX-40GXW804 würde mit 90,1 cm haarscharf in Nische passen, laut Warentest ein gutes Gerät. Lüftungsquerschnit nach oben, unten und hinten ist reichlich vorhanden. Da das Gerät ohnehin etwas schräg stehen wird ist seitlich etwas Flexibiltiät gegeben.
Frage mich nur, wie SD-Inhalt auf UHD aus 2 m Entfernung aussieht.....

Falls TV Hersteller hier mitlesen:
Warum werden keine excellenten Geräte mit 40 Zoll und kleiner mehr angeboten?
Ich wäre durchaus bereit, für einen 39 Zöller mit Doppeltuner, Einschub für eine 3,5" Festplatte und bestmöglichem Bild etwas auzugeben.
Vermutlich bin ich da nicht allein ....

Oder kommt da in 2020 mit der neuen Gerätegeneration etwas?

Viele Grüße

HarryD
Dminor
Inventar
#6 erstellt: 13. Jan 2020, 12:29
Denke mal nicht, dass man in dem Bereich wieder zu Höchstleistungen gelangt.
Kannst ja auch mal nach dem 40FSW504 gucken, welcher dann wohl auch noch reinpasst.


je nach Position auf dem Ecksofa.


Falls dies relevante Blickwinkel deutlich >20° aus der frontalen Sicht einschließen sollte und man Wert auf einigermaßen vernünftige Blickwinkelstabilitätlegt, lass dir sagen, dass sämtliche am Markt!! befindlichen 40" Panel diesbezüglich arg zu wünschen übrig lassen.


[Beitrag von Dminor am 13. Jan 2020, 13:53 bearbeitet]
catman41
Inventar
#7 erstellt: 13. Jan 2020, 15:04

HarryD (Beitrag #5) schrieb:
Falls TV Hersteller hier mitlesen:
Warum werden keine excellenten Geräte mit 40 Zoll und kleiner mehr angeboten?


Weil die Nachfrage nicht da ist!

Hast Du hier mal gescrollt, wie oft nach 40" und kleiner gefragt wird?


Harry
langsaam1
Inventar
#8 erstellt: 14. Jan 2020, 01:01
der Gebrauchtmarkt ist Voll von ehemals " Hochwertigen " TV 37"-39"
selbst Kabel und Sat HD Tuner sind da noch bei; lediglich DVB-T2HD fehlt
Dminor
Inventar
#9 erstellt: 14. Jan 2020, 09:15
Ah nö, was soll denn sowas....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer TV, maximal 80cm breit
Zcool am 30.10.2013  –  Letzte Antwort am 31.10.2013  –  3 Beiträge
Neuer Fernseher maximal 100 cm breit
looser333 am 28.10.2016  –  Letzte Antwort am 29.10.2016  –  2 Beiträge
32" mit maximal 90cm Breite / 54cm Höhe
uboot am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  10 Beiträge
LED Fernseher, maximal 90cm Breite
Tak0r am 18.02.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2014  –  3 Beiträge
Fernseher 90cm breite
nolie am 15.09.2014  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  5 Beiträge
Neuer Fernseher bis 90cm Breite, max 93 gesucht.
hansmeyer1960 am 25.05.2021  –  Letzte Antwort am 05.06.2021  –  15 Beiträge
Gibt es 37" LCDs mit 90cm Gesamtbreite
mode am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  3 Beiträge
37-Zöller unter 90cm Breite?
baerworld am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  4 Beiträge
Kaufberatung für 40 zoller (maximal 96cm breit)
r3fl3x am 14.12.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  3 Beiträge
Bester TV bis 90cm breite
dulf am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder911.979 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedUG17904
  • Gesamtzahl an Themen1.523.625
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.983.604

Hersteller in diesem Thread Widget schließen