Welcher der ausgewählten TV's lohnt sich am meisten?

+A -A
Autor
Beitrag
Norban
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jul 2020, 16:30
Guten Tag, ich möchte mir morgen gerne einen neuen TV zulegen... Er sollte maximal 850 Euro kosten.

Die folgenden sind in meine engere Wahl gekommen...

Philips pus65 7304 <<<<<<bisher mein Favorit.
Sony Bravia KD-65XE7005
Hisense H65U7B
LG 65UM7100PLA
LG 65UM7510PLA
Panasonic TX-65GXW585
Philips 65PUS7805

Ich sitze ungefähr 2,5 Meter vom tv entfernt... Manchmal auch schräg
Der TV soll für netflix, prime, dazn und evtl iptv benutzt werden.
Ausserdem soll die iwann die playstation 5 sowie switch das bestmögliche Ergebnis aus den TV raus holen.

Welchen dieser TVs könnt ihr mir am ehesten empfehlen?

Ich bedanke mich schonmal und wünsche euch noch einen schönen Sonntag
Norban
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Jul 2020, 18:45
Kann mir keiner auf die schnelle helfen?
Wäre echt dringend... Aber da ich mich nur in den letzten Tagen das erste Mal seit Jahren mit den Thema TV auseinander gesetzt habe kenne ich mich garnicht aus.
Davor hatte ich einen toshiba 40l533d.
Der hat aber nach 7 Jahren Nutzung den arsch hoch gemacht und nun stehe ich seit paar Tagen ohne TV da... Was nebenbei gesagt ziemlich "bescheiden" ist

Deshalb würde ich gerne so schnell wie möglich bestellen.
Hätte davor aber gern Feedback von Leuten die sich mit der materie besser auskennen als ich.
Brodka
Inventar
#3 erstellt: 05. Jul 2020, 19:55
um das beste beim Gaming mit einer Playstation 5 raus zu holen wäre es ganz gut wenn der TV über HDMI 2.1 verfügt...65 Zoll und dein Budget vertragen sich aber nicht...
Norban
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Jul 2020, 20:05
Ja...das ist mir bewusst aber mehr ist aktuell leider nicht drin.
Und da ich keine Lust habe jetzt ewig ohne tv dazusitzen würde ich am liebsten heute noch einen bestellen
Kannst du mir vlcht trotzdem sagen welcher oben genannten TVs technisch am besten ist?
Sollte ich statt den philips 7304 lieber einen anderen nehmen?
Oder ist der philips von den oben genannten der beste?
catman41
Inventar
#5 erstellt: 05. Jul 2020, 21:19
Moin,

geh doch einfach in einen Markt/einen Elektroladen und guck Dir die von Dir genannten Geräte an.

Ist eh besser, als online bestellen.


Harry
jonnydoe1
Stammgast
#6 erstellt: 06. Jul 2020, 02:29
65 Zoll und vermutl. UHD ? Für den Preis ist das extrem schwer. Bei mydealz, Saturn, MM usw. schon nach Sonderangeboten geguckt ? Aldi und co. Prospekte schon gesucht ? Andere Möglichkeit ist ein Kauf auf Raten, wenn du die dann bezahlen kannst oder auf 55 Zoll runtergehen. Ich habe z.B. den XG95 von Sony, gucke aber nur Filme damit und bin zufrieden.

Bei Saturn oder MM würde ich mir aber keinen TV angucken, kaufen ja, aber angucken hat keinen Sinn. Die sehen im Laden alle gleich aus und die Verkäufer sind auch nicht wirklich hilfreich. Ist jedenfalls meine Erfahrung.
Dminor
Inventar
#7 erstellt: 06. Jul 2020, 09:24
Der Samsung 65Q70 kostet bei Saturn gerade 1022€. Das ist zwar bissel mehr als 850€, aber der TV ist den in Post 1 genannten TV´s klar überlegen.
Norban
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Jul 2020, 09:30
Ich war vorgestern schon in einen Media Markt und habe mir ein paar TVs angeschaut.
Rein von optischen und der dort gezeigten Bildqualität her haben mir die philips TVs am besten gefallen vorallem der 7304... Noch dazu ist ambilight meiner Meinung nach schon was ziemlich schickes.

Besser haben mir eigentlich nurnoch die oleds gefallen... Die sind aber weit über meinen Budget und aktuell ncijt realisierbar

Technisch erklären konnte der Mitarbeiter mir aber auch nicht viel, klang alles ziemlich schwammig, er wusste nicht mal ob in der 65 zoll Version den philips ein ips oder va panel verbaut war... Glaub der hatte genauso viel ahnung wie ich
Mittlerweile weiß ich das die 65 zoll Variante ein ips panel hat... Was für mich auch okay ist, der tv soll die Familien glotze werden... Also wird auch schräg auf den TV geguckt.
jonnydoe1
Stammgast
#9 erstellt: 07. Jul 2020, 02:07
Ambilight hätte ich auch noch gern. Überlege, ob ichs für meinen Sony nachrüste. Ist schon interessant günstig, ohne jetzt die Werte zu kennen. Wenn dir das Ambilight wichtig ist, hast du die Wahl doch schon getroffen, dann ist es ein Phillips. Den gibts als 70er auch günstig. Ob er die von dir gewünschten Dienste auch kann, würde ich hier im Forum mal darüber lesen.

So ne neue schöne Glotze ist schon wie Weihnachten...
ehrtmann
Inventar
#10 erstellt: 07. Jul 2020, 05:50

Mittlerweile weiß ich das die 65 zoll Variante ein ips panel hat...

Richtig. Nur der 50´´ und der 58´´ haben ein VA Panel.
Deine Nutzung spricht allerdings für einen OLED. Das hast du aber auf Grund des Budget bereits verneint.
Ansonsten kann ich mich der Empfehlung von @Dminor anschließen.
Wenn es um´s zocken geht und die engere Wahl bei Hisense zu suchen ist, würde ich dann das 100Hz Panel vom UB8 dem UB7 vorziehen.
Eventuell auch gleich mal einen Blick auf die neue Q Serie werfen....
https://www.amazon.d...4093693&sr=8-25&th=1


[Beitrag von ehrtmann am 07. Jul 2020, 05:50 bearbeitet]
huipuh
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Jul 2020, 10:22

Norban (Beitrag #8) schrieb:
Ich war vorgestern schon in einen Media Markt und habe mir ein paar TVs angeschaut.
Rein von optischen und der dort gezeigten Bildqualität her haben mir die philips TVs am besten gefallen vorallem der 7304... Noch dazu ist ambilight meiner Meinung nach schon was ziemlich schickes.


Korrekt, ich war auch damals als erstes im Mediamarkt, und ich der Preisklasse <1000 EUR haben mir durchwegs alle Philipps am besten gefallen. Und dann eben die OLEDS, die halt wesentlich mehr Kosten...
Wieviel Konsolenanteil hast du denn? Die Gaming-Features der Philips kenne ich jetzt nicht, aber wenn du jetzt beispielweise eh nur 30% daddelst, würde ich an deiner Stelle das gute Bild (kann natürlich auch nur ein subjektiver Eindruck von Dir&Mir sein) den weiteren Spässchen vorziehen
Norban
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 10. Jul 2020, 14:13
Hey, also momentan zocke ich eigentlich garnicht... Könnte sich aber ändern wenn die playstation 5 raus kommt.

Aber auch dann hole ich mir aller paar Monate mal ein Spiel was ich gut finde, zocke es durch und dann ist wieder für ein paar Monate Pause bis ich wieder was Intressantes finde... Online zocke ich zum Beispiel nie... Bin ich zu schlecht ausser vlcht ab und zu mal ne runde fifa gegen kumpels.

Habe den 7304 übrigens schon bestellt... Bin gespannt
Bin trotzdem iwie noch am grübeln ob es ein Fehler war und ich ncicht evtl was besser für den preis hätte kriegen können.

Aber ich denke der nächste Schritt wäre dann der Sony9005... Und dann halt die oleds, die sind mir aber alle zu teuer... Und kein ambilight.... Gut der pus 8505 hätte noch 50 nits mehr gehabt, jedoch wäre er nicht sofort verfügbar gewesen.... Und 50 nits machen den braten jetzt nicht auch nciht fett denke ich... Oder?
huipuh
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 10. Jul 2020, 14:36
Die zweifel hab ich jetzt auch, nachdem mein C9 noch unausgepackt im Wohnzimmer steht. Aber, wenn du das Bild gut fandest im Laden, scheiss auf das was in den Datenblättern drin steht
Und Ambilight hätte ich auch gerne, da bin ich jetzt wieder neidisch
Norban
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 11. Jul 2020, 14:07
Servus nochmal... Ich muss euch nochmal belästigen.

Ich habe grad gesehen das bei otto der 70 Zoll PUS8105 für 800 Euro zu haben wäre.
Da ich aber schon den 7304 bestellt habe bin ich jetzt ein bisschen verunsichert ob ich den 7304 storniere und den 70 Zoller nehmen.

Im Internet finde ich aber keine Angaben zu der Technik von pus8105... Ich weiß nur das er saphi hat und kein Android.

Nun wäre meine frage... Welcher der beiden TVs ist der bessere?
Pus7304 oder pus8105?


@huipuh ja, eigentlich hast du recht... Aber da ich von TVs überhaupt keine Ahnung habe bin ich echt verunsichert
Dir aber viel Spaß mit deinen c9... Davon schwärmen hier ja viele wie ich gelesen habe... Der muss gut sein


[Beitrag von Norban am 11. Jul 2020, 14:14 bearbeitet]
jonnydoe1
Stammgast
#15 erstellt: 12. Jul 2020, 04:48
7304

8105

8105 hat die bessere Bildbewertung...


Das Bild im Laden zu beurteilen halte ich für unmöglich. Wie das Bild tatsächlich ist, merkt man erst zu hause, wenn man mit den Einstellungen rumgespielt hat.


[Beitrag von jonnydoe1 am 12. Jul 2020, 06:01 bearbeitet]
Norban
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 16. Jul 2020, 11:59
Ich habe mich jetzt nochmal intensiv belesen und mich informiert.
Den pus7304 habe ich wieder storniert weil ich mir noch unschlüssig war.

Jetzt habe ich 3 TVs gefunden von den es definitiv einer werden soll. ... Jeder mit vor und Nachteilen.

65 zoll philips pus7304
55 zoll hisense u8qf
75 zoll lg um7050 plf

Der hisense ist technisch am besten und hat eine integrierte soundbar
Der lg ist am größten
Der philips ein Kompromiss aus beiden +ambilight

Ich sitze ungefähr 2.50 vom TV entfernt... +/- 1 Meter (großzügig angegeben wegen großer couch)


Welchen sollte ich nehmen?
Oder anders gefragt... Welchen würdet ihr nehmen?
Ich streame nur über netflix und prime.
Die ps5 soll Einzug erhalten wenn sie raus kommt.
ehrtmann
Inventar
#17 erstellt: 16. Jul 2020, 12:02

Welchen sollte ich nehmen?

65´´
Norban
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 16. Jul 2020, 12:17
Also ist größe wichtiger als die Technik die drin steckt?
Ich meine... Der hisense hat 100hz, local dimming, fald, 1000 nits....das klingt schon verdammt gut, vorallem für hdr Inhalte.

Der philips 60hz, kein local dimming, direct led und nur 350 nits.... Aber dafür hält 65 zoll.

Ich fühle mich wie eine Frau vorm schuhregal...
ehrtmann
Inventar
#19 erstellt: 16. Jul 2020, 12:46

Ich meine... Der hisense hat 100hz, local dimming, fald, 1000 nits....das klingt schon verdammt gut, vorallem für hdr Inhalte.

Leg doch die paar Euros drauf. Dann hast du beides
https://www.amazon.d...-theater&sr=1-7&th=1
Norban
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 16. Jul 2020, 14:27
Der ist derzeit leider nicht auf Lager... Mir wird dann nur angezeigt das ich eine Email bekomme wenn er wieder auf Lager ist... Weiß der Geier wie lange das dauert.

Würde am liebsten eh bei otto bestellen... Habe dort noch Guthaben
Wird der in 65 zoll nochmal nachgeliefert bei otto?
ehrtmann
Inventar
#21 erstellt: 17. Jul 2020, 17:30

Wird der in 65 zoll nochmal nachgeliefert bei otto?

Wenn ich das wüsste.....ruf doch einfach mal an
Norban
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 17. Jul 2020, 17:49
Habe ich vorhin gemacht...konnten mir da auch nix zu sagen
Brodka
Inventar
#23 erstellt: 18. Jul 2020, 09:01
wenn der Hinsense preislich in Frage kam,warum nicht der der Samsung 65Q82R ?

wenn es bei Otto sein "muss" von der Bildqualität aber unter dem Q82:Samsung GU65TU8509 oder Panasonic 65GXW804
Norban
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 18. Jul 2020, 11:36
Muss leider von Otto sein.

Der hisense scheint mir aber technisch nochmal besser als der Samsung und Panasonic zu sein... Oder täusche ich mich da?
catman41
Inventar
#25 erstellt: 18. Jul 2020, 12:23

Norban (Beitrag #24) schrieb:
Muss leider von Otto sein.


OT:

Warum❓


Harry
Norban
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 18. Jul 2020, 13:21
Hab dafür noch einen Gutschein... Aber ich glaube ich pfeife auf den Gutschein.

Also... Ohne Otto... Was wäre besser als der hisense u8qf?
Der hat 100hz, fald, 1000 nits und ist hdr mäßig voll ausgestattet... Welche besser alternativen gibt es?
Ich würde mein Budget auf 1000 Euro erhöhen.... Für 65 zoll
Norban
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 18. Jul 2020, 13:45
Der Samsung q70r vlcht?
Norban
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 18. Jul 2020, 13:54
Oder der Sony xf9005?
Dminor
Inventar
#29 erstellt: 18. Jul 2020, 17:42
Oder oder...kauf dir einen der letztgenannten....allemal besser, als was vorher im Raum stand.

Der Q70 war schon günstiger...siehe Post #7.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu TV's Sendersortierung
Tommsn am 19.08.2015  –  Letzte Antwort am 19.08.2015  –  3 Beiträge
Welcher Fernseher lohnt sich.
Smuker am 24.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  2 Beiträge
Welcher dieser 32Zöller macht am meisten Sinn?
Saijan am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  3 Beiträge
3D LED TV's
Rauschkapsel am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  3 Beiträge
Welcher aktuelle Plasma lohnt sich?
fablie am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  5 Beiträge
Metz LCD TV's
57channels am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  2 Beiträge
Mehrere TV's zur Auswahl
mike139 am 01.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  6 Beiträge
Kaufentscheidung zwischen zwei gaming TV's
klood am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  2 Beiträge
Entscheidungshilfe zwischen 3 TV's
_Zero_ am 24.10.2013  –  Letzte Antwort am 29.10.2013  –  2 Beiträge
Welche TV's lassen sich eigentlich kpl- ausschalten?
HighDefDoug am 22.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder886.205 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedcolumbus-pri
  • Gesamtzahl an Themen1.477.366
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.093.757

Hersteller in diesem Thread Widget schließen