SAMSUNG SP 43 R 1 HL oder Thomson 44DLY644

+A -A
Autor
Beitrag
firstsonic
Neuling
#1 erstellt: 15. Okt 2006, 23:55
Hallo,
hab mich heute registriert, nach dem ich tagelang eure diskussionen mit voller begeisterung gelesen hab!

vor allem wer welchen tv benutzt, welcher kabel das richtige ist (bananas?) naja, also ich muss sagen hier sind schon ziemlich helle köpfchen mit dabei und das ist auch gut so!

ich möchte mir einen HD tauglichen rückpro tv zulegen,
fall ich irgenwann mal auch ein bisschen geld haben sollte, träume ich davon mir eine playstation 3 zuzulegen, soweit ich weiss ist die hd ready mit 720 besser als bei 1080i wobei das "i" wohl für interlaced steht? das kenn ich von handys das heisst das es wohl vergrößert wird oder gestreckt, soweit ich lesen konnte bedeutet 1080p volle bilder 1080i halbe bilder...

naja um zur Frage zu kommen welchen dieser beiden tv´s würdet ihr mir empfehlen?


SAMSUNG SP 43 R 1 HL oder Thomson 44DLY644

Ich danke euch!
Rammler
Inventar
#2 erstellt: 16. Okt 2006, 00:18
Keiner der beiden ist HD-Ready, also nicht wirklich für deine Zwecke geeignet, was wäre denn das Budget?

Die aktuellen Sony LCD HD Ready Rückpros (720p) in 50" (127cm) kosten um die 1100 - 1200 Euro.
firstsonic
Neuling
#3 erstellt: 16. Okt 2006, 01:14
zunnächst einmal danke für die unverschämt schnelle und unerhört hilfsbereite antwort

hm, hdtv tauglich und hd ready nicht = das selbe?

Rammler hättest du netterweise ein link für mich von dem produkt wo es diese zu kaufen gibt für 1100 € von sony lcd.

DANKE SEHR!

laut samsung Homepage:
Technische Daten


Ausstattung 43" CRT Rückprojektions-TV

Bildschirmdiagonale 109 cm

Bildschirmformat 4:3

Tuner PAL-B/G
D/K, I, I/I'
SECAM-B/G
D/K, L/L'

Besonderheiten Automatische Programmabstimmung
Videotext mit 200 Seitenspeicher

Bild Besonderheiten HDTV-taugliches Display (1080i / 50Hz)
100Hz / 100Hz Digital Scan / 100Hz Natural Scan
Progressive Scan
Digitaler Kammfilter
DNR (Digital Noise Reduction)
LNA (Low Noise Amplifier)
13 Bildmodi (8 Breitbild & 5 4:3)
Auto Kinetic Bias
Auto Pixel Shift
Standbildfunktion

Ton Musikleistung 2x30 Watt

Besonderheiten Nicam/A2 Stereo
Virtual Dolby
Graphic Equaliser

Allgemein Anschlüsse Antennenanschluß
AV-Eingänge
S-Video
Audio-Ausgänge
Komponenteneingang
3 SCART-Anschlüsse

Weitere Funktionen Kindersicherung
Ein-/Ausschaltautomatik
Sleep-Timer

Leistungsaufnahme Betrieb: 215 Watt
Stand-by: 2 Watt

Abmessungen (BxHxT in cm) 95,6 x 111,0 x 49,6 (ohne Verpackung)
106,0 x 117,5 x 63,8 (mit Verpackung)

Gewicht Nettogewicht 43,7 kg
Bruttogewicht 54,5 kg

EAN 880 8979 5221 87

Zubehör Fernbedienung TM76A (im Lieferumfang)
Tischfuß TR-43R1S (nicht im Lieferumfang)

Thomson:
Thomson 44DLY644
112cm Rückprojektionsfernseher HD-ready DMD-Matrix 1280 x 720 Pixel, Progressive Scan, digital und analog HDTV, Kindersicherung, Videotext, 1200 Seitenspeicher, 650 cd/m², Kontrast: 1500:1, Betrachtungswinkel 150°, Gewicht: 39,2 kg
Rammler
Inventar
#4 erstellt: 16. Okt 2006, 01:45
HDTV Tauglich ist nicht HD-Ready.


1. Das Display (z.B. LCD oder Plasma) oder der Panel-Prozessor (z.B. DLP) muss
mindestens eine native Auflösung von 720 Pixel in der Vertikalen bei einem 16:9-Format
aufweisen. Es müssen also physisch 720 Pixel vertikal vorhanden sein.
2. Es müssen folgende Video-Eingänge vorhanden sein:
* HD-Videoeingänge (HD= High Definition)
o Analog: YUV (YPbPr), auch Componenten-Video genannt
o Digital: DVI oder HDMI (mit Kopierschutz HDCP)
* Die HD-Videoeingänge müssen diese Formate verarbeiten können:
o 1280x720 bei 50Hz und 60Hz progressive ("720p")
o 1920x1080 bei 50Hz und 60Hz interlaced ("1080i")
* Die digitalen Eingänge DVI und HDMI müssen den Kopierschutz HDCP unterstützen.


Link zum Sony (Preis):
http://www.idealo.de...50e2010aep-sony.html

Thema zum Sony:
http://www.hifi-foru...um_id=132&thread=237
http://www.hifi-foru...m_id=132&thread=1302

Der Thompson ist nicht HD-Ready da er keine Schnittstelle mit HDCP Schutz besitz, das ist heutzutage Standardmäßig die HDMI Schnittstelle. Der Samsung bietet nur 1080i bei 50Hz wenn ich mich richtig erinnere aber beide sind im Vergleich zum Sony keine wirkliche konkurrenz.
firstsonic
Neuling
#5 erstellt: 16. Okt 2006, 10:54
Ich danke dir vielmals Du hast mir wirklich sehr weitergeholfen, echt cool so ein forum

nochmals dankesehr!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung oder Thomson?
bigjoe84 am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  7 Beiträge
Thomson 44DLY644 oder Sagem Axium HD-D45 S?
Mozillaguide am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  2 Beiträge
vergleich samsung,thomson,toshiba
bernhard8020 am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  2 Beiträge
Samsung SP-43R1HL empfehlenswert???
XTC-Kamikaze am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2006  –  2 Beiträge
Samsung SP 43H3HT oder was anderes?
bigjoe84 am 05.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.08.2005  –  5 Beiträge
Samsung 43" Curved oder doch 40" flat
Mole1234 am 06.09.2016  –  Letzte Antwort am 06.09.2016  –  3 Beiträge
Kaufberatung Samsung SP 67L6H !!!
MechanikMicha am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  4 Beiträge
Samsung oder Thomson oder Andere??
neographic am 03.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2006  –  2 Beiträge
43" - 800?
Hauke87 am 23.10.2017  –  Letzte Antwort am 24.10.2017  –  3 Beiträge
Besitzer eines Samsung SP43 Q5 HL hier her
evolution007 am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.10.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.310 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedpat_bateman_
  • Gesamtzahl an Themen1.449.590
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.583.480

Hersteller in diesem Thread Widget schließen