Suche 37 Zoll LCD, eventuell Plasma

+A -A
Autor
Beitrag
r3fl3x
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Apr 2007, 12:21
Hallo,
Suche für meinen Vater einen 37` TV,
er soll 1.000-1.200€ kosten und keine Lautsprecher an den Seiten haben (wegen platz im Schrank).
Nutzung ist zu 90% Kabel analog.
restliche 10% DVD player der wohl mit nem scart kabel oder svid verbunden wird.
deswegen sollte der TV vorallem gute Bilder bei normalem PAL liefern.
USB schnittstelle wäre auch nicht schlecht aber die hat glaube ich nur Philips und da wirds nichts in dieser Preisklasse geben oder?

Danke schonmal

r3f
anon123
Inventar
#2 erstellt: 14. Apr 2007, 12:33
Hallo r3fl3x und willkommen im Forum,

Mit 37" gibt es nur von einem Hersteller Plasmas, nämlich von Panasonic (was aber ggf. nicht mehr so stimmen könnte). LCDs in 37" gibt es wie Sand am Meer: Von billig bis teuer, von grausam bis gut. Bei dem genannten Nutzungsprofil wird sich am ehesten ein Plasma anbieten. Folgt man allen (!) Tests und der vorherrschenden Meinung hier im Forum, ist Panasonic der Hersteller mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis und ist bei dem genannten Budget alternativlos. Beim Aufstellen im Schrank ist auf ausreichende Belüftung zu achten.

Bitte nimm' Dir doch die Zeit und schaue Dir die entsprechenden Bereiche des Forums an. Und späterhin solltet Ihr Euch ein paar Geräte auch in echt ansehen.

Beste Grüße.


[Beitrag von anon123 am 14. Apr 2007, 12:48 bearbeitet]
r3fl3x
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Apr 2007, 13:37
hab mich nun bissle durchgelesen und bin auf den neuen samsung
37 S81 B und den Toshiba 37 C3000P gestoßen.
Die bieten anscheinend das beste preis/leistungs verhältnis und kosten beide knapp 900 Euro.
Sind beides LCD Fernseher, können die dann überhaupt mit den panasonic mithalten bei analogem kabel bild?
Was ich auch nicht weiss ist, ob über analoges kabel echte HD Bilder gesendet werden wenns im fernsehen heisst "gesendet in HD".

hoffe mir kann wer weiterhelfen
anon123
Inventar
#4 erstellt: 14. Apr 2007, 13:47
Hallo,

"selbst ansehen" ist das Zauberwort. Ich hab' auch nach einem 37er gesucht, eine Reihe angesehen, und der Panasonic war bei analogem PAL um Klassen der beste. Bei digitaler Zuspielung nivelliert sich das ganze. Dennoch schienen mir die meisten LCDs, die ich mir angesehen habe, ein leicht bis mittel frostiges und wachsiges Bild zu haben. Bei HD-Quellen war's dann allenthalben OK. Aber bei analogem Kabel gab's kein Vertun. Nun harre ich mit mir, wann und in welcher Farbe, oder vielleicht doch 42", vor oder nach dem Urlaub ...

Über analoges Kabel kommt PAL, sonst nix. HD gibt's digital über Kabel oder Satellit. Man braucht dazu einen speziellen HD-Receiver. Und natürlich auch HD-Programme.

Beste Grüße.


[Beitrag von anon123 am 14. Apr 2007, 14:05 bearbeitet]
thimplicity
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Apr 2007, 18:45
@anon


Welchen Panasonic hast du genau bzw. welcher Panasonic ist zum empfehlen in 32-37 Zoll? Ich sträube mich gegen Toshiba wegen den Garantiebedingungen.
pdc
Inventar
#6 erstellt: 17. Apr 2007, 20:11
Der Toshiba 37 C3000P ist sicherlich ein super (wenn nicht das beste)Gerät in seiner Preisklasse. Aber wie Anon123 schon sagte, selbst ansehen ist wichtig, gerade bei analog Empfang (und sonst auch ).
r3fl3x
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Apr 2007, 20:32
hehe ich war jetzt beim media markt und beim saturn,
den toshiba hatten sie schonmal gar nicht und analoges bild ansehn ging auch nicht;
überalle nur der scheiss hd sender.
btw gibts den toshiba auch in silber?
mein vater hätte gern silber
pdc
Inventar
#8 erstellt: 17. Apr 2007, 20:37
schau mal da rein.
http://www.toshiba.d...1_id2_2_id3_175.aspx

Der 3001P ist Titan/Silber


[Beitrag von pdc am 17. Apr 2007, 20:40 bearbeitet]
r3fl3x
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Apr 2007, 20:41
hmm der alte 37C3001P ist silber oder, jedenfalls schaut der auf dem bild so aus,
ist das der einzige unterschied zum 37C3000P und gibts da große unterschiede zum 37C3030D dens wohl nur in schwarz gibt?
pdc
Inventar
#10 erstellt: 17. Apr 2007, 20:47

r3fl3x schrieb:
hmm der alte 37C3001P ist silber oder, jedenfalls schaut der auf dem bild so aus,
ist das der einzige unterschied zum 37C3000P und gibts da große unterschiede zum 37C3030D dens wohl nur in schwarz gibt?


Wenn ich richtig liege, dürfte der 37C3030D DVB-T dazu haben....wenn man´s braucht
anon123
Inventar
#11 erstellt: 18. Apr 2007, 12:43
@Flash_Prince:

Es waren die Panasonics TH-37PV60 bzw. -45 und TH-42PV60 bzw. -45. Haben tue ich davon noch keinen, weil ich dieses billige Silberplastik nicht mag. Ganz ehrlich habe ich ohnehin meine Zweifel, ob ich dem Billigdesign von Panasonic noch weiter folgen soll. Solche TV wie der genannten neue Toshiha gefallen vom Design weitaus mehr, nur live gesehen habe ich den noch nicht. Dann aber ist die Bildqualität von Panasonic bezogen auf den Kaufpreis schneinbar einfach konkurrenzlos.

Beste Grüße.
thimplicity
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 18. Apr 2007, 14:03
@anon

Die 71er Serie von Panasonic ist komplett in schwarz, vllt fegällt dir das besser.

Ich bin inzwischen zwischen LCD und Plasma am überlegen. Meine GEwohnheiten sind die folgenden:

70% TV über Kabel analog/bald Kabel digital bei ish
15% DVD
7,5% Laptop/PC
7,5% Ich spiele mit dem Gedanken mir eine X-Box 360 zu kaufen, wenn ich das tue, wird sich X-Box auf ca. 15-20% vergößern.

Würdet ihr einen Plasma oder LCD vorziehen? alles spricht für Plasma, nur die Spielerei mit der X-Bx 360 nicht. Wie groß ist die Gefahr des Eibrennens noch bei den aktuellen Plasmas?
r3fl3x
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 18. Apr 2007, 14:11
hab grad in den comments von günstiger.de gelesen dass der
TH-37PV60EH 2 leise Lüfter hat und der TH-37PV60E 3 kleine laute, der EH also das neuere Modell ist.
kann das jemand bestätigen?
dowczek
Inventar
#14 erstellt: 18. Apr 2007, 14:50
Das stimmt so nicht.

Mit E oder EH hat das nichts zu tun. Mitte 2006 hat Panasonic eine kleine Modellpflege durchgeführt und die 3 Lüfter durch nur 2 ersetzt.

Es kommt also auf das Produktionsdatum an. E sagt nur aus, dass der Standfuss nicht dabei ist, bei EH dagegen schon.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
37 Zoll, LCD oder Plasma?
pidiboy am 02.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2010  –  5 Beiträge
Plasma/LCD, 37 - 42 Zoll, unter ? 1.000,-
phlipsi am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  3 Beiträge
Lcd 37 Zoll +- 600?
Benrath123 am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  8 Beiträge
suche einen 37 Zoll LCD oder Plasma
eicon11 am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  8 Beiträge
Suche LCD 37-Zoll
KloaEuch am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  7 Beiträge
LCD oder Plasma 37 Zoll
helle636 am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  5 Beiträge
37 Zoll - LCD oder Plasma?
Jim_Phelps am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  11 Beiträge
37 zoll Plasma oder lcd?
vejita am 01.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  3 Beiträge
37 zoll lcd oder plasma
peppy78 am 03.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  3 Beiträge
Suche 37 Zoll Fernseher
Poppi84 am 14.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.798 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedrichk
  • Gesamtzahl an Themen1.496.183
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.445.468

Hersteller in diesem Thread Widget schließen