PEAQ 3D Edge LED TV 55‘‘ PTV551203-W reagiert nicht auf FB

+A -A
Autor
Beitrag
vlabein
Neuling
#1 erstellt: 01. Feb 2013, 09:41
Hallo,

wir haben einen PEAQ 3D Edge LED TV 55‘‘ PTV551203-W.

Leider hängt sich das Gerät nach ca. 1-2 Stunden im Betrieb reproduzierbar auf, gibt das laufende Programm bei gleicher Lautstärke wieder und reagiert nicht mehr auf die Fernbedienung.

Die FB liegt dabei auf dem Tisch und kann eigentlich nicht die Ursache für den Hänger sein.

Einzige Lösung: Netzstecker ziehen...

Ansonsten ist das Gerät für den Preis von 799€ echt klasse...

Kennt jemand dieses Problem?

Gruß
Vlabein
krouebi
Stammgast
#2 erstellt: 04. Feb 2013, 21:12
Hallo da,

Hast du schon das hier gelesen, das hier runtergeladen und installiert??

Ansonsten hast du völlig Recht - das ist ein super-toller Fernseher zu einen sehr angenehmen Preis - und besonders in weiß ist er auch ausgemacht angenehm anzusehen.

Ich habe den grundsätzlich baugleichen Thomson-Fernseher in 46" und bisher keine Probleme.

MfG,
Krouebi
vlabein
Neuling
#3 erstellt: 05. Feb 2013, 09:36
Hallo und vielen Dank,

leider gibt es keinen Changelog für das Upgradepackage.

Woran kann ich erkennen welche Bugs mit der neuen Firmware behoben wurden?

Üblicherweise werden solche Upgrades mit Versionen versehen - ist das beim Thomson auch so undokumentiert?

Ich werde es heute Abend mal mit einem leeren USB-Stick probieren.

Vielen Dank!

LG
Vlabein
krouebi
Stammgast
#4 erstellt: 05. Feb 2013, 14:08
Hallo Vlabein,

gerne gemacht.

Wenn du unsicher bist, was das Update beeinhält, warum fragst du nicht hier:

Bei Fragen zu PEAQ Fernsehern wenden Sie sich bitte an die PEAQ TV Hotline: 0800 777 222 6

Montag bis Samstag von 8.00-20.00 Uhr
Aus dem deutschen Festnetz kostenlos,
Mobilfunk ggf. abweichend

Das wäre meine erste Handlung.

MfG,
Krouebi
vlabein
Neuling
#5 erstellt: 05. Feb 2013, 17:07
Hallo,

habe die aktualisierte Firmware jetzt installiert (TV-Software Version 381).
Was auch immer da drin ist wird jetzt ein paar Tage getestet - ich werde berichten ob das Problem gelöst ist.

LG
Vlabein


[Beitrag von hgdo am 15. Mai 2013, 22:22 bearbeitet]
sixtieight
Neuling
#6 erstellt: 15. Mai 2013, 21:41
Gibt es hierzu schon neue Erkenntnisse?
Mein PTV551203-W lässt sich über die FB zumeist nicht richtig ausschalten. Das Gerät hängt in einem undefinierten Zustand, d.h. Gerät ist an, aber zeigt dann kein Bild mehr. Lediglich eine leichte Hintergrundbeleuchtung ist noch erkennbar.
Mittlerweile gibt es eine Version 389 zum Download, habe diese gerade installiert und werde einmal schauen...


[Beitrag von sixtieight am 15. Mai 2013, 21:52 bearbeitet]
Gotchahunter
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 14. Jul 2013, 13:56
Hallo,
ich habe den TV auch und hatte das Problem mit der FB.

Da bei meinem TV das update nicht ging, kam ein Techniker raus. Der hat das dann installiert.

Vergleicht unbedingt vor und nach dem Update die Programmversionen.. meiner hat nämlich so getan, als wenn er geupdated hätte.

Ansonsten bin ich Super zufrieden mit dem Gerät. Echt klasse!
knuti1960
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Jan 2016, 12:28
@sixtieight:
Hat das Software-Update was gebracht bei Dir damals? Ich hab den gleichen Fehler hier jetzt auch, hab allerdings noch V8-MT25F07-LF1V368 auf meinem PTV551203-B/W installiert.
eraser4400
Inventar
#9 erstellt: 17. Jan 2016, 13:50
Der entspr. Poster hat das letzte mal vor 3 Jahren hier was geschrieben und hatte bis daher gerade mal lächerliche 15 Posts hier. Denkst du wirklich, der meldet sich noch mal...?
knuti1960
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Jan 2016, 14:03

Nee, glaube ich nicht wirklich...

Hab jetzt die 500 drauf, Problem scheint behoben...
knuti1960
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 19. Jan 2016, 22:26
Leider klappt es doch nicht...ausschalten geht dann in dem Zustand nur via Stecker ziehen, nichtmal auf Betätigen des EIN_Aus-Schalters direkt am TV reagiert der TV.
divemax
Neuling
#12 erstellt: 22. Mrz 2016, 00:10
Hallo, ich hab eine Frage zum Peaq PTV551203. Ich bin bei Maxdome angemeldet und möchte die Filme am Fernseher gucken. Da aber Maxdome nicht als App am Fernseher installiert ist, muss ich die Seite via Internet laden. Soweit, so gut. Dann muss ich mich aber bei Maxdome anmelden mit meiner Emailadresse, und hier kommt mein Problem. Ich muss die Buchstaben ja über die Zahlentasten an der Fernbedienung eingeben, denn sonst wird am Bildschirm kein Tastenfeld angezeigt. Ich kann aber auf der FB keine Taste finden die mir das @ Zeichen ausspuckt, wie soll ich also die Mailadresse eingeben? Bin schon am verzweifeln... Kann mir jemand weiterhelfen?
GKat
Neuling
#13 erstellt: 26. Jun 2016, 10:57
Hi, hatte das Problem von Anfang an, das der Fernseher sich zeitweise aufgehängt hat.
Bisher hatte ich das Problem lösen können mit Stecker ziehen. Gester ging gar nichts mehr. Beim einschalten immer wieder das gleiche Programm.
Ich bin dann auf Peaq Service / Download. Da konnte ich meinen Fernseher auswählen, das Update auf einen Stick ziehen. Nach der Software Update vorgegangen und es hat wunderbar funktioniert.
Du musst dann halt eine neu Konfiguration durchführen.
pepinovonmoritz
Neuling
#14 erstellt: 07. Jul 2016, 21:29
Hallo,
danke für deine Software sie hat mich geretet meine TV wieder in gang zu bringen.
MfG pepinovonmoritz
BerndF67
Neuling
#15 erstellt: 01. Okt 2016, 12:03
Hallo ich bin ganz neu hier.
Mein PTV551203-B hatte auch immer das er sich einfriert und nur durch Stromausschalten reseted hat.
Heute Zeigt er nur noch Programm 300 an und läst sich nicht mehr reseten.wedre Strom weg noch fernbedienung nochseitentasten funktionieren.Wenn man die Fernbedienung drückt flackert dei rote Empfangsleuchte.
Wie finde ich software und wie kann ich sie aufspielen?
Danke Bernd
mike1999
Neuling
#16 erstellt: 27. Dez 2016, 13:03
Hallo,

hat jemand eine aktuelle Firmware für den Fernseher, bzw. weiß, wo diese heruntergeladen werden kann?

Mein Fernseher PTV551203-W hängt immer wieder im Menü, so dass ein Umschalten zwischen den Funktionen nicht immer möglich ist.... Leider kann man keine Updates mehr auf der Homepage von Peaq herunterladen!

Ein Anruf in der Hotline brachte nur soviel, dass man mir die Rufnummer eines Subunternehmers "Let me repair" genant hat. Da diese (logischerweise) gewinnorientiert arbeiten, gehe ich davon aus, dass diese einen Techniker vorbeischicken würden mit der aktuellen Software auf einem Stick....

Die aktuellste Version ist die "500" ?

Danke für einen Hinweis..... vielleicht hat Sie noch einer auf einem Stick und kann Sie zur Verfügung stellen (Uploaden..)


Ganz herzlichen Dank!
Michael
vik-7
Neuling
#17 erstellt: 06. Mrz 2017, 18:52
Hallo zusammen,
habe das gleiche Problem mit dem einfrieren....
Bekomme nirgends ein Update her....

hat jemand das letzte Update zur verfügung?

Original Peaq Aussage:
Entweder mit dem Problem leben oder neuen TV kaufen...

Mit freundlichen Grüßen
heallboy81
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 10. Apr 2017, 11:58
Hallo
Gibt es ein neues update des Tv,s?
Habe noch das von Thomson drauf
Oder hat jemand noch die originale software?
Gruß
Ackiim
Neuling
#19 erstellt: 31. Mrz 2018, 07:20
Hallo habe auch einen peaq 55zoll 3d und das update v8-mt25f07-lf1v500 wenn es jemand braucht ich weiss nicht wie ich es hochladen soll
Devil-Storm
Neuling
#20 erstellt: 14. Sep 2018, 15:47
Hallo,
hat jemand vielleicht die Firmeware für den Peaq PTV552403 S
Gruss Sascha
Maggi007
Neuling
#21 erstellt: 27. Sep 2018, 08:59
Hallo.
Auch ich habe das Problem mit dem Fernseher.
Hat noch jemand die aktuellste Firmware?
Gruß Maggi007
feldertechnologie
Neuling
#22 erstellt: 28. Dez 2018, 22:42
Hallo zusammen,

kann mir jemand die FW für den PTV551203 und für den Baugleichen Thomson per MAIL zusenden ??
Danke und Gruß

M.F.
Berlin1350
Neuling
#23 erstellt: 23. Jan 2019, 21:10
hallo zusammen,

ich habe den PTV461100M, schaltete nach benutzung im Internet einfach aus, LED blinkt nur noch. leider finde ich keine Software oder Firmware. hab jemand eine Idee, wie ich an diese komme?


vielen ank schon mal
MB1208
Neuling
#24 erstellt: 13. Feb 2019, 16:12
Hallo zusammen
habe auch das gleiche Problem mit meinem PTV 462403-s.
Kann mir jemand die Firmware zumailen?
Danke
MB1208
Neuling
#25 erstellt: 13. Feb 2019, 16:14
Hallo

Falls du die Firmware bekommen hast, könntest du sie mir auch zumailen?

Danke
rw22
Neuling
#26 erstellt: 15. Feb 2019, 23:31
Hey Leute ich könnte falls jemand das Update für dem ptv462403 hat , das auch gebrauchen. Ihr seit meine letzte Hoffnung. An sonsten findet man ja nichts mehr.
dolgixx
Neuling
#27 erstellt: 24. Mai 2019, 09:12
Hi ich bräuchte die ganz dringend

kannste gerne auch per Email als dateianhang senden

Gruß Adrian
TheGorlag
Neuling
#28 erstellt: 21. Jan 2020, 20:55
Hallo zusammen,

ich suche sehr dringend eine Software für den PTV551203-W.

Wenn mir dabei jemand behilflich seien könnte, wäre ich sehr verbunden.

Viele Grüße
ma_hifi_forum
Neuling
#29 erstellt: 07. Mrz 2020, 15:28
Ich suche auch nach einer Firmware für den PEAQ PTV462403-S
Rainer1964
Neuling
#30 erstellt: 30. Mrz 2020, 15:02
hallo ich benötige die neueste Software für PTV551203-B kann mir da bitte jemand helfen, finde die nirgendwo

Vielen Dank

Rainer1964
ma_hifi_forum
Neuling
#31 erstellt: 08. Apr 2020, 11:33
Sieht so aus, als ob wir das Gerät wegwerfen können.
Von PEAQ kauf ich jedenfalls nix mehr. Das ist doch echt lächerlich, dass ich mich im Forum auf die Suche nach offizieller Software machen muss. Sorry: WIR meinte ich natürlich.
knuti1960
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 20. Sep 2020, 19:26

knuti1960 (Beitrag #11) schrieb:
Leider klappt es doch nicht...ausschalten geht dann in dem Zustand nur via Stecker ziehen, nichtmal auf Betätigen des EIN_Aus-Schalters direkt am TV reagiert der TV.

Leider damals vergessen, das zu korrigieren, ich hatte danach alles nochmals neu eingerichtet und seither keinerlei Probleme dieser Art mehr.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonprobleme PEAQ 55 PTV551203
Tulitei am 24.04.2013  –  Letzte Antwort am 03.07.2013  –  2 Beiträge
Direkt LED / Edge LED
trigek94 am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  4 Beiträge
Active 3D tut gar nichts - PEAQ PTV46
OoggzZ am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  6 Beiträge
Edge LED
xxMotownxx am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.09.2010  –  19 Beiträge
Full LED oder Edge LED
Sporty2 am 30.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.10.2010  –  5 Beiträge
Full-LED vs. Edge-LED (Tendenz 2013?)
RuBBeRBuLLeT am 12.10.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  23 Beiträge
Phillips 55PFS8159 reagiert nicht auf FB und Schalter am TV?
Werdi65 am 12.03.2020  –  Letzte Antwort am 12.04.2020  –  2 Beiträge
PANASONIC LED TV clouding probleme
missionfan am 10.09.2014  –  Letzte Antwort am 11.09.2014  –  2 Beiträge
Welcher 3D LED strahlt echte 200Hz aus
ichbinderpicknicker am 03.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  9 Beiträge
passives 3D(Polarisation) LCD 55"
o0Pascal0o am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 24.01.2012  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.785 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedJosefK9500
  • Gesamtzahl an Themen1.526.823
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.050.832

Hersteller in diesem Thread Widget schließen