sony 32s3000 geräusche netzteil / kurzzeitige unschärfen bei dvd / ident.-nr. für kabel-smartcard

+A -A
Autor
Beitrag
356roadster
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Dez 2007, 22:09
hallo liebe spezialisten,

habe mir zu weihnachten einen sony kdl-32s3000 geleistet. bin bis jetzt sehr zufrieden, habe aber ein problem: beim anschauen einer dvd (älterer amerikanischer film, süddeutsche dvd-edition) habe ich bemerkt, dass bei bewegungen (insbesondere gesichter) zunächst eine leichte unschärfe zu sehen ist und sich das bild dann gewissermaßen wieder scharfstellt. liegt das am tv oder meinem dvd player (panasonic dmr-e53)? hat da jemand erfahrungen??

weiterhin macht das netzteil im "kalten zustand" ca 20 minuten leise aber hörbare sirrende geräusche. dann ist quasi stille. muss ich da reklamieren der ist das normal??

und noch ein letztes: ich finde auf dem gerät keine nummer, die ich für die bestellung der kabel-deutschland smartcard benötige, obwohl der tv ja einen dvb-c tuner und den entsprechenden smartcard-slot hat. bekomme ich die karte auch ohne nummer??

vielen dank für eure hilfe , bin einsteiger und hoffe, meine fragen sind einigermaßen verständlich formuliert.

viele grüße, wolfgang
IronHulk83
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Dez 2007, 23:45
Hi, hab mir auch kurz vor Weihnachten auch meinen ersten LCD geleistet, und zwar den gleichen, nur ne Nummer kleiner (26 S 3000). Und das mit der Bildschärfe und dem Surren hab ich auch. Ersteres liegt wohl am LCD, was ich als an der Schrift erkenne, wenn nach dem Umschalten über DVB-S die Senderinformationen im Bild erscheinen und in ein paar hundertstel sekunden "scharf" gestellt werden. Und das mit dem Surren is bei mir genauso. Geht wohl nach ner Zeit oder ich gewöhn mich an das Fiepsen;)
356roadster
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Dez 2007, 19:16
Hallo IronHulk,

besten Dank für Deine Antwort. Hat sich die Qualität bei Kabel Digital stark verbessert? Hast Du da einen Vergleich?

Hat sonst noch jemand Erfahrungen mit meinen Problemchen? Würde mich sehr über Eure Antwort freuen.

Viele Grüße, Wolfgang
Bingood
Neuling
#4 erstellt: 01. Jan 2008, 03:36
Hallo,

ich hab den S3000 seit August in Betrieb.
Dein "Unschärfe"-Problem konnte ich bis jetzt nicht
nachvollziehen.
Ebenfalls sind mir bisher keine Geräusche des Netzteils aufgefallen.
Ich habe 2 negative Dinge an meinem Gerät festgestellt, feine Muster (z.B. Bekleidung mit karriertem Muster, Anzüge mit Streifen usw.)flackern bei "bewegter" Kamera deutlich.
Manchmal sind bei schnellen Bewegungen rote Konturen zu sehen (meist bei hell/dunkel Übergängen wie z.B. der
Haaransatz in Gesichtern). Das tritt aber nur gelegentlich
bei im ganzen dunklen Bildern auf.

Der CI-Slot des Digitaltuners kann keine Smartcard direkt aufnehmen !
Dafür brauchst Du ein entsprechendes Modul (z.B. Aplphacrypt
Light). Das hab ich mir für 49 € bei Conrad gekauft, die mir da auch die neuste Firmware gleich aufgespielt haben.
Dann kannst Du beim Kabelanbieter eine Smartcard anfordern,
nur solltest Du ausdrücklich sagen, dass sie in dem Modul
verwendet werden soll.
Unitymedia hier in Bochum gibt eigentlich nur noch Karten raus, die ausschliesslich in ihrem Digitalreceiver laufen.
Auf mein Beharren hab ich dann ne andere karte bekommen, die
mich dann aber 1,10€ monatlich mehr kostet.
Und das obwohl ich auf ihren Receiver (gehört zum Angebot)
verzichte. Was soll man dazu sagen....
Aber das ganze funktioniert sehr gut und ist deutlich besser als über den analogen Receiver.


[Beitrag von Bingood am 01. Jan 2008, 03:40 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme Sony KDL-32S3000
flimmerlümmel am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  16 Beiträge
geliefert 32T3000 - bestellt 32S3000
ia-32 am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.06.2008  –  13 Beiträge
Software-Update für KDL-32S3000?
eriol2002 am 16.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  9 Beiträge
Zweikanalton bei 32S3000
be-happy am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  11 Beiträge
Firmware KDL-32S3000 / 32S3020
hirsch911 am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 27.04.2008  –  3 Beiträge
HILFE! KDL- 32V4500 oder 32S3000?
Timopulus am 12.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  3 Beiträge
Display-Neigung beim Sony KDL-32S3000
Sonyfan76 am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  3 Beiträge
32s2530 oder kdl 32s3000?
marcolon am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  3 Beiträge
Unterschied: Sony KDL-32S3000 und Sony KDL-32S3000E ?
equa am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  9 Beiträge
32S3000 - Bild verzerrt bei seitlichen Bewegungen
LeonPower am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 12.04.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.582 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedQQLOWSKILL
  • Gesamtzahl an Themen1.456.361
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.705.194

Hersteller in diesem Thread Widget schließen