Video via DLNA beim KDL-40W5500

+A -A
Autor
Beitrag
TylerDurden23
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Aug 2009, 16:59
Ich ärgere mich gerade etwas über die DLNA-Funktion von meinem KDL-40W5500. Irgendwie dachte ich, dass es sich bei DLNA um einen "all in one" Standard handelt. Aber alle DLNA-Geräte können offensichtlich nicht alle das gleiche.

Wie dämlich ist es eigentlich, dass der KDL-40W5500 als Video-Dateien nur MPGs abspielen kann?

Meine Fragen: Besteht theoretisch die Möglichkeit, dass Sony dies per Firmware-Update nachbessert oder reicht die "Prozessor-Leistung" vom KDL-40W5500 für sowas grundsätzlich nicht aus?
Welches Gerät könnte ich denn zwischen meinen Netzwerkseicher und den TV hängen welches mir alles abspielt, aber nicht so viel Strom schluckt wie die PS3 bzw. ein PC?
(Wo gibts eigentlich die Firmware-Updates für Sony-TVs? Auf der Support-Seite gibts zu keinem TV sowas....)
-Lars-
Stammgast
#2 erstellt: 01. Aug 2009, 18:22

TylerDurden23 schrieb:
Ich ärgere mich gerade etwas über die DLNA-Funktion von meinem KDL-40W5500. Irgendwie dachte ich, dass es sich bei DLNA um einen "all in one" Standard handelt. Aber alle DLNA-Geräte können offensichtlich nicht alle das gleiche.

Darüber ärgern sich viele, wie Dir bestimmt beim Lesen der Threads über Sony und DLNA in diesem Forum schon aufgefallen ist.

TylerDurden23 schrieb:
Wie dämlich ist es eigentlich, dass der KDL-40W5500 als Video-Dateien nur MPGs abspielen kann?

Ziemlich dämlich, doch.

TylerDurden23 schrieb:
Meine Fragen: Besteht theoretisch die Möglichkeit, dass Sony dies per Firmware-Update nachbessert

Theoretisch besteht die Möglichkeit. Aber so wie es aussieht, legt Sony darauf keinen gesteigerten Wert. Daher rechne ich nicht damit.

TylerDurden23 schrieb:
Welches Gerät könnte ich denn zwischen meinen Netzwerkseicher und den TV hängen welches mir alles abspielt, aber nicht so viel Strom schluckt wie die PS3 bzw. ein PC?

Welcher Medien-Streamer mit dem Bravia kompatibel ist und alle gängigen Formate so zum Sony streamt, dass der damit auch etwas anfangen kann, weiß ich nicht. Du könntest auf Deinem PC den "PS3 Media Server" installieren. Das ist ein Software-Server, für den man, anders als der Name vermuten lässt, keine PS3 besitzen muss.

TylerDurden23 schrieb:
(Wo gibts eigentlich die Firmware-Updates für Sony-TVs? Auf der Support-Seite gibts zu keinem TV sowas....)

Die Firmware-Updates gibt's schon auf der Support-Seite. Jedoch gibt es zum Downloaden dort derzeit keine Updates für deutsche Bravias, nur für dänische und schwedische.
TylerDurden23
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Aug 2009, 11:29

-Lars- schrieb:


TylerDurden23 schrieb:
Welches Gerät könnte ich denn zwischen meinen Netzwerkseicher und den TV hängen welches mir alles abspielt, aber nicht so viel Strom schluckt wie die PS3 bzw. ein PC?

Welcher Medien-Streamer mit dem Bravia kompatibel ist und alle gängigen Formate so zum Sony streamt, dass der damit auch etwas anfangen kann, weiß ich nicht. Du könntest auf Deinem PC den "PS3 Media Server" installieren. Das ist ein Software-Server, für den man, anders als der Name vermuten lässt, keine PS3 besitzen muss.


Danke für den Hinweis. Der PS3 Media Server taucht in der Liste, die vom Twonky Media Server angeführt meistens nicht auf.
Allerdings habe ich meine Probleme das Ding zum laufen zu bringen. Alles wird gestartet, er vermeldet mir, dass er keine PS3 gefunden hat, aber der Fernseher findet den Server nicht. Was muss ich beachten?
-Lars-
Stammgast
#4 erstellt: 02. Aug 2009, 12:25
Man muss wissen, dass der letzte offizielle Release des "PS3 Media Server" 1.10.51 die Bravia-Reihe noch nicht unterstützt hat. Erst der nächste Release wird das tun. Man kann jedoch die aktuelle Beta-Version (Build 356) downloaden und installieren. Da ist die Bravia-Unterstützung bereits mit drin.
TylerDurden23
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Aug 2009, 14:59
Okay das ist schonmal ein entscheidender Hinweis.

Leider erkennt der TV den Server immer noch nicht. Was könnte das Problem sein?

(Von einem Netzwerkproblem gehe ich nicht aus, da Testversionen von anderen Mediaservern erkannt werden.)
-Lars-
Stammgast
#6 erstellt: 02. Aug 2009, 16:53

TylerDurden23 schrieb:
Leider erkennt der TV den Server immer noch nicht. Was könnte das Problem sein?

Wird der Server denn beim Sony-Fernseher nur dann nicht gefunden, wenn Du im Home-Menü über "Video" einsteigst oder auch dann nicht, wenn Du über "Musik" oder "Bilder" (oder ähnlich, bin grad nicht in der Nähe meines Fernsehers) einsteigst? Leg doch mal zwei, drei mp3-Dateien und jpg-Dateien in Deinen für den PS3 Media Server freigegebenen Ordner rein und schau, ob Du über "Musik" oder "Bilder" den Server am Bildschirm angezeigt bekommst.
TylerDurden23
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Aug 2009, 18:46
Nein, er wird in keiner Kategorie erkannt...

Sehr wohl aber unter Netzwerkdiagnose...Ich soll das Kabel prüfen -> steckt.
-Lars-
Stammgast
#8 erstellt: 02. Aug 2009, 19:01

TylerDurden23 schrieb:
Nein, er wird in keiner Kategorie erkannt...

So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Erkennt denn der PS3 Media Server Deinen Bravia? Er meldet ja, wie Du selbst bemerkt hast, dass er keine PS3 findet. Logisch. Aber er müsste weiter unten den Fund Deines Fernsehers melden - wenn nicht beim ersten Start, dann aber mindestens beim zweiten Versuch.

Und hat Dein Bravia vom DHCP-Server (also dem Router) eine IP-Adresse aus demselben Netz zugewiesen bekommen wie der PC, auf dem der PS3 Media Server läuft? *Kopf kratz*
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KDL-40W5500E/KDL-40W5500
mcgyver75 am 08.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  6 Beiträge
KDL-40W5800 oder KDL-40W5500?
haytapot am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  3 Beiträge
Netzerkprobleme KDL-40W5500
sukram1973 am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  3 Beiträge
KDL - 40W5500 und Inputlag
Isomatte am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  22 Beiträge
Bravia KDL-40W5500 Bedienung
Fuerstenwerder am 27.07.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2009  –  8 Beiträge
KDL-40W5500 die Enttäuschung
robis2 am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  6 Beiträge
KDL 37w5500 oder 40w5500
mischka20 am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  8 Beiträge
KDL-40W5500 Bildaussetzer
Netman8 am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  2 Beiträge
KDL 40W5500: Einblendungen unterbinden.
rerex am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.12.2010  –  2 Beiträge
Sony Bravia KDL-40W5500 defekt?
Cwicky am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.11.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.623 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedTobias_Schuster
  • Gesamtzahl an Themen1.456.432
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.706.799

Top Hersteller in Sony Widget schließen