Sony 65XF90 ungleichmäßige Zonenbeleuchtung

+A -A
Autor
Beitrag
oMuShRoOMo
Neuling
#1 erstellt: 22. Mai 2018, 16:26
ich hab mir auf Grund guter Reviews einen Sony KD-65XF9005 angeschafft.

Leider musste ich feststellen, dass bei einem eintönigen Bild in der Mitte Übergangsstreifen zu erkennen waren.

Beim normallen Fernsehen fällt es nicht auf, aber sobald im Bild eintönige Farben erscheinen, wie zB beim Fußball schauen, wenn das Bild vorüberwiegend grün ist, dann erkennt man die Streifen.

Das Bild sieht dann wie folgt aus:

Skizze:
XF90 Skizze

Bild:
XF90 Streifen

Hat jemand auch das gleiche Problem? oder habe ich ein sogenanntes Montagsmodell erwischt?

Ich hab meinen Verkäufer darauf angesprochen und dieser hat geantwortet:


auch wenn Ihr Sony-TV über eine sogenannte Full-Backlight Hintergrundbeleuchtung verfügt, taucht bei genauer Betrachtung eine zum Teil ungleichmäßige Ausleuchtung auf.

Diese LED-typische Eigenschaft ist auf Ihren übermittelten Bildern gut zu erkennen.

Die Stärke der Sichtbarkeit hängt vor allem auch von der Einstellung der Bildparameter ab.

Eine weitere Justage ist leider nicht möglich.


Ich hab schon alle möglichen Bildeinstellungen durchprobiert, aber die Streifen sind beim eintönigen Bild immer zu erkennen.

Ich finds nur extrem komisch, dass bei Reviews zu diesem Modell nirgends darauf hingewiesen wird..

Sollte ich den TV lieber zurück schicken bevor mein 14-tägiges Rückgaberecht abläuft, oder haben alle Full-Backlight-Panels dieses Problem?
*Ralf81*
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Mai 2018, 19:14
Ich würde den zurückschicken und einen neuen ordern.

Grüße

Ralf
JHolland
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Mai 2018, 20:28
Ich habe seit eine Woche einen Sony 65XF9005.
Diese hat das definitiv nicht!
Auch kein DSE usw.
Ich würde den auch zuruckschicken!
thatbrad
Neuling
#4 erstellt: 23. Mai 2018, 13:53
Meiner hat es auch nicht.
oMuShRoOMo
Neuling
#5 erstellt: 23. Mai 2018, 14:03
Ich hab jetzt meinen Händler telefonisch kontaktiert, und dieser hat mir 2 Möglichkeiten angeboten.

Den TV zurückschicken und das Geld wird dann zurück erstattet, oder ich wende mich an den Sony-Kundendienst (Garantiefall).

Ich habe mich für zweiteres entschieden, da ich den TV ansonsten schon gut finde und ich ihn für 1870€ relativ günstig erworben hab.
MMark
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Mai 2018, 14:14
...wer schon mal Kontakt mit dem "Service" hatte, hätte wohl eher die Rückgabe ausgewählt.
Wünsche aber trotzdem einen kompetenten Ansprechpartner und das es zu einem guten Ergebnis kommt.
Viele Grüße
Shaoran
Inventar
#7 erstellt: 25. Mai 2018, 02:32
Das war ein großer Fehler, ich hab mich ja nun selber 2 Monate mit dem "tollen" Sony Kundenservice rumgeschlagen, ich hätte auch eindeutig den anderen Weg genommen mit Geld zurück und dann nochmal neukaufen

Der Sony Service ist mit der schlechteste den ich kenne
do.0b
Neuling
#8 erstellt: 05. Jan 2019, 01:30
Hallo gibt es hier einen Update?
Ich stehe genau vor der Situation mit dem gleichen Fehlerbild.
Die Frage ist jetzt Gewährleistung oder Garantie?
Wie ist es mit dem Sony Support ergangen?
Mein Tv:
IMG-8b163de7ec6710fe81e823d39b8b91c8-V
IMG-160cd781db5c20d31f3ba6e0aa0ea93f-V
IMG_20190102_031329
snaky2k6
Stammgast
#9 erstellt: 05. Jan 2019, 23:12
Definitiv reklamieren. Das ist nicht normal.
do.0b
Neuling
#10 erstellt: 06. Jan 2019, 03:17
Vielen Dank fürs Feedback.
Ich habe gezweifelt, da es im normalen Betrieb kaum bemerkbar ist. Beim Fussball schauen ist es mir zunächst aufgefallen und im dunklen Raum leicht von oben sieht man den breiten Streifen dann mehr als deutlich wie auf den Bildern. Es ist genau so wie bei der Skizze im 1. Beitrag, es sind genau 2 verschiedene Streifen mit gleichen Abstand.
Es wäre hilfreich wenn andere Benutzer dies auch kurz checken könnten.
Danke.
do.0b
Neuling
#11 erstellt: 17. Jan 2019, 15:20
Nachtrag:
Wurde von Sony ohne Probleme ausgetauscht.
jamesdean78
Neuling
#12 erstellt: 09. Apr 2019, 09:12
hi, ich habe das gleiche Problem. wie habt Ihr den Sony Kundenservice kontaktiert, schriftlich oder telephonisch? wie schnell habt ihr eine Antwort erhalten?

VG
do.0b
Neuling
#13 erstellt: 09. Apr 2019, 11:14
Hi,
ich habe da angerufen, zunächst die üblichen Fragen wie ob folgende Sachen wie Neustart, Werksreset usw. gemacht wurden und dann soll man Bilder vor und nach dem Werksreset vom Home Bildschirm schicken.
Bedenke, dass du nur ein refurbished Gerät bekommst. Wenn möglich solltest du zuerst beim Händler versuchen gegen ein Neues auszutauschen.
Der Austausch erfolgt durch lokale Subunternehmen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ungleichmäßige Helligkeit KDL 32 S 2020
stechi am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  4 Beiträge
Sony KDL-32D3000 + Sony Festplattenrekorder
Ash76 am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  8 Beiträge
Sony 37EX500 vs Sony 40Z5800
Lucky_Luke_*PR* am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  5 Beiträge
Sony s790 und Sony 55HX855
Grisson am 18.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  19 Beiträge
Sony KDL50W805BB = Sony KDL-50W805B?
ar1990 am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 14.09.2014  –  2 Beiträge
Sony XE9305 vs. Sony A1
cromags611 am 20.01.2018  –  Letzte Antwort am 24.04.2018  –  16 Beiträge
SONY KDL-40S2030, SONY KDL-40S2010 oder SONY KDL-40S2000
Driftking am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  6 Beiträge
Sony 40x2000
Seinfeld am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  21 Beiträge
Sony 32V2000
alexsej am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  5 Beiträge
sony 32U2000E
traum1954 am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.820 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedbigbose
  • Gesamtzahl an Themen1.451.559
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.618.981

Hersteller in diesem Thread Widget schließen