Probleme mit 27WL54G

+A -A
Autor
Beitrag
blubber_2009
Neuling
#1 erstellt: 14. Mai 2006, 12:29
Hallo zusammen,

habe mir gestern einen 54G geholt, da dieser momentan für 699 Euro bei Saturn im Angebot ist. Er soll hauptsächlich zum Spielen dienen, allerdings gibt es da jetzt einige Probleme:

1. Wenn ich den PC anschließe bekomme ich nur eine Auflösung von 1024x768 hin. Woran kann das liegen?

2. Wenn ich meine jap. PS2 über Scart anschließe passieren merkwürdige Sachen: Mal verstellen sich die Bildeinstellungen einfach, die ich festgelegt habe und hin und wieder werden dann Einstellungen wie "Bild" oder "Farbe" auf bis zu 255 (!) hochgeschraubt, eine Größenordnung, die es eigentlich gar nicht geben dürfte, da die meisten der Einstellungen nur bis 99 oder 63 usw. gehen. Wenn ich dann von 255 herunterschrauben möchte, dreht irgenwann das Menü ab und sieht total kaputt aus, d.h. es sieht aus als wenn Kratzer quer über die Schriftzüge des Menüs gehen würden.
Zwar kann ich das Problem beheben, indem ich einfach auf "zurücksetzen" gehe, aber es nervt schon, wenn andauernd die Einstellungen eigenmächtig vom TV geändert werden.

3. Wie gesagt, habe ich meine PS2 über Scart angeschlossen. Ich bekomme dabei ein Bild, was aber leider sehr unscharf ist und aussieht als wenn ich die Konsole über ein Antennen/AV-Kabel angeschlossen habe. Auch Einstellungen im Menü bringen da nichts. Zudem sehe ich bei Bewegungen sehr viele "Pixel" die von den Figuren "hinterhergezogen" werden. Ist das normal? Das Bild ist um Welten schlechter als auf einem PAL-TV. Spielt der LCD erst bei der Xbox360 über YUV/VGA seine Stärken aus?

3. Auf der Rückseite des TVs vernehme ich ein leichtes Surren oder Fiepen. Ist das normal?

Sorry für die vielen Fragen. Bin noch ein absoluter Anfänger auf dem Gebiet. Ich hoffe, jemand kann mir helfen, da ich nicht weiß, ob ich den TV zurückgeben soll, oder ob das alles "schon mal vorkommen kann". Danke!
thomaslehner
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Mai 2006, 16:13
Hallo,

hatte ähnliche Probleme. PS2 über RGB ging dabei eigentlich noch, aber Xbox 360 über YUV konnte 720p und 1080i nicht vernünftig darstellen.
Dass das Menü manchmal eigenartige Sachen anzeigt, ist mir auch passiert.
PAL Bild war dagegen ganz gut.

Tipp: Gib ihn zurück so lange du noch kannst und laß die Finger von Toshiba (schlechte Qualität und noch schlechterer Service).

Gruß
Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit D-Box 2 am 27WL54G
Toshi0815 am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 12.08.2006  –  6 Beiträge
probleme mit Toshiba 27WL54G
d1cki am 10.06.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  3 Beiträge
Probleme mit meinem Toshiba 27WL54G/Playstation 3.
Leusel am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.11.2007  –  3 Beiträge
Toshiba 32 DL66P kein Bild mit PS2
jamz1974 am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  4 Beiträge
27WL54G keine native vga-auflösung?
don-knollo am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  2 Beiträge
32C3000P Probleme am PC
ray-78 am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  5 Beiträge
Probleme mit Einstellungen 42z3030DG
gieck_de am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  3 Beiträge
32WL66Z - Rauschen/Grieseln über Scart
ediwan73 am 11.08.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  5 Beiträge
Toshiba XV733 Probleme Sender speichern
Androme am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  8 Beiträge
47Z3030 Probleme über HDMI
riggs2007 am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.399 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedHaRei-HH
  • Gesamtzahl an Themen1.456.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.699.989

Hersteller in diesem Thread Widget schließen