LE46A789 oder UE46B7090?

+A -A
Autor
Beitrag
balticbay
Neuling
#1 erstellt: 24. Jul 2009, 22:01
Hallo Leute,

ich habe mir in 12/08 einen LE46A789 gekauft, der von vorneherein eine kleine Macke (fiepen) hatte. Nachdem ich mit Samsung einigen Ärger hatte, wurde mir heute der Kaufpreis erstattet, da Samsung (angeblich) nicht in der Lage ist, mir ein Austauschgerät zu liefern.

Da ich vom LE46 absolut begeistert war bzw. bin (Bild, Design) wollte ich das gleiche Teil vorhin beim Internetversandhandel erneut kaufen. Dieser empfahl mir jedoch, für € 180,-- Aufpreis das "neuere" UE46B7090 zu kaufen.

Leider kann ich als Laie beim Vergleich der Daten aus der Samsung-Homepage keinen wesentlichen technischen Unterschied zwischen den beiden Geräten feststellen, so dass ich dankbar wäre wenn ich hier etwas Unterstützung für meine Entscheidungsfindung bekommen kann. Verunsichert bin ich nach mehreren Stunden im www über einige Informationen zum UE46 (spiegelndes Display, Ton) sowie den Umstand, dass die UVP des Herstellers für den LE46 um € 600,-- über der des UE46 liegt.

Lohnt es sich für eine Preisdifferenz von € 180,-- den UE46B7090 zu kaufen, oder bin ich mit dem LE46A789 besser beraten?

Sollte es hierzu bereits einen Thread geben (ich habe keinen gefunden), so wäre ich für einen kurzen Hinweis dankbar.
Ray-Blu
Inventar
#2 erstellt: 25. Jul 2009, 02:03
Anstatt zum LE46A789 würde ich zum bauglichen EU Modell LE46A786 greifen.
Eine Alternative wäre vielleicht der LE46A959 (wiederum baugleich mit A956).

Wenn du eines der aktuellen flachen Samsung LCD/LED Modelle bevorzugst,
dann wären UE46B6000, B7090 oder B8090 zu empfehlen.

Je nachdem welche Features du brauchst, bildtechnisch sind die 3 fast gleich,
bis auf die 200Hz beim B8090, die aber nur minimal besser sind als 100Hz !!!
balticbay
Neuling
#3 erstellt: 25. Jul 2009, 08:58

sony_fan schrieb:
Anstatt zum LE46A789 würde ich zum bauglichen EU Modell LE46A786 greifen.
Eine Alternative wäre vielleicht der LE46A959 (wiederum baugleich mit A956).

Wenn du eines der aktuellen flachen Samsung LCD/LED Modelle bevorzugst,
dann wären UE46B6000, B7090 oder B8090 zu empfehlen.

Je nachdem welche Features du brauchst, bildtechnisch sind die 3 fast gleich,
bis auf die 200Hz beim B8090, die aber nur minimal besser sind als 100Hz !!!


Hallo sony_fan,

Vielen Dank für die Rückmeldung. Ich habe mich jedoch schon weitestgehend festgelegt, es soll eins der beiden Geräte sein. Leider ist mir aus deinem Beitrag noch nicht klar geworden, welcher der beiden von mir ins Auge gefassten Fernseher, der UE46B7090 oder der LE46A789 aus technischer Sicht zu bevorzugen wäre. Ich möchte ein wirklich gestochen scharfes Bild haben, ohne mit irgendwelchen unangenehmen Nebeneffekten rechnen zu müssen.

Kann jemand helfen??
Scorpion//
Stammgast
#4 erstellt: 25. Jul 2009, 09:19
Also ich habe einen LE55 und einen LE46 und beide sind absolut top vom Bild, den LE46 habe ich mir erst vor kurzem dazu bestellt für 1600 Euro mit 3 Jahren Garantie. Der UE46B7090 ist doch im preis einiges höher, nimmt sich aber im Vergleich zum Bild nichts.

Habe mich persönlich für den LE 46 956/959 entschieden, da es mir preislich besser passte und mir das LED Local Dimming persönlich besser gefällt und auch sehr viele positive Resonanzen hat, z.B besseren Ton und das wo du oben nanntest mit dem spiegeln hat mich auch verunsichert und nicht überzeugt.. Natürlich hatte ich vorher den LE 55 der mich total überzeugte, somit habe ich noch einen LE 46 bestellt.

Der 789 ist baugleich mit 956/959 nur hat er zusätzlich einen Netzwerkanschluss, hat ein Carbondesign, ist 2 cm schmäler und 2 kg leichter wie der 789


[Beitrag von Scorpion// am 25. Jul 2009, 09:30 bearbeitet]
balticbay
Neuling
#5 erstellt: 25. Jul 2009, 10:46
Nachdem ich mich fast die ganze Nacht durch Kaufberatungen, Tests und Foren gewühlt habe werde ich wohl beim LE46A789 zuschlagen, da ich das Gerät kenne und ich bislang kein wirklich gutes Argument für den zudem noch teureren UE46B7090 finden konnte.

Eher im Gegenteil; scheinbar hat der UE46B7090 den verschiedenen Testberichten (area dvd; hd:tv) folgend doch mit einigen Unzulänglichkeiten zu kämpfen (clouding, so dass der LE46 wohl die bessere Wahl ist.
Scorpion//
Stammgast
#6 erstellt: 25. Jul 2009, 11:02
Gute Entscheidung

Viel Spass mit dem tollen TV
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SAMSUNG UE46B7090 kaufen?
kickes am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 08.06.2010  –  4 Beiträge
LE46A789
GKS-MAX am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  2 Beiträge
Samsung UE46B7090 Probleme.
loutanis am 12.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2009  –  3 Beiträge
Problem mit Samsung LE46A789
Srider am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  4 Beiträge
UE46B7090 zeigt kein 1080i an
TatTiger am 16.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  3 Beiträge
Hilfe! Servicemenue Samsung UE46B7090
mick41 am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.10.2010  –  5 Beiträge
LE46A789 oder LE52A859S
bettyboy75 am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  3 Beiträge
Unterschied UE46B7000 UE46B7020 UE46B7090
Grotesque am 10.08.2009  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  13 Beiträge
Sendersortierung bei Samsung UE46B7090
Stachel100 am 26.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  2 Beiträge
Samsung UE46B7090 schwarze Linien
grisuhu am 06.07.2014  –  Letzte Antwort am 06.07.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.913 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedtom8557
  • Gesamtzahl an Themen1.528.992
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.094.249

Hersteller in diesem Thread Widget schließen