Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Samsung LED TV flackert bei HDTV

+A -A
Autor
Beitrag
nightfalk
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Nov 2009, 00:55
Hallo Zusammen,

ich bin verzweifelt und weiss nicht mehr weiter, deshalb versuche ich es hier und hoffe Ihr wisst was zu tun ist:

Ich habe einen Samsung LED TV UE46B8090 bei Kabel BW am Kabelnetz angeschlossen (also kein SAT).
Das neueste Firmware Update (2006.0) habe ich drauf.
Jetzt ist mir bei dem Testsendertrailer ZDF HD aufgefallen, dass es bei bestimmten Szenen zu extremem Flackern kommt.
Vor allem da wo die Weitspringerin in den Sand springt und massiv im Aquarium beim Fischschwarm.
Ich habe stundenlang an den Einstellungen rumprobiert (Bildoptionen und erweitere Einstellungen) aber statt besser wurde es nur schlimmer.
Kann mir jemand helfen?
Danke schon mal für Eure Mühe.

Liebe Grüße
Matthias
slimshadylady
Inventar
#2 erstellt: 09. Nov 2009, 16:29
Hallo,also das ist ein Problem mit den 100/200 Hertz des TV.
Les dich mal in den B650er-Thread ein,dann weißt du Bescheid.Ich hab das Problem auch,ist nur weg,wenn du die Motion-Plus-Funktion deaktivierst.80% der User mit Samsung-TV´s warten im moment darauf,das Samsung da etwas an der Firmware ändert,bis dato ohne Erfolg...
my72
Neuling
#3 erstellt: 09. Nov 2009, 18:08
Hallo,habe gerade dein bericht gelesen und war heil froh zu wissen das es auch andere mit dem gleichen problem giebt.Habe mir vor ein paar wochen den samsung gekauft und muss zu meinem entsetzten feststellen das sämtliche bilder ab und zu ein flackern haben.habe die samsung hotline angerufen die wiederum alles dem kabel die schuld giebt und bin auch etwas frustriert da ich auch gleich zeitieg einen verstärker von pioneer gekauft habe und festellen musste das er nicht kompatibel ist mit meinem fernseher
nightfalk
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Nov 2009, 13:09
Hallo Zusammen,
danke Euch zunächst mal für Eure Hinweise und Meinungen.
Mittlerweile habe ich auch mit der Hotline von Samsung telefoniert und bin auch zu dem selben (Nicht)ergebnis gekommen.
Auch da der Hinweis, das Kabel kann Schuld sein (logisch immer die anderen). Aber ich kann diese Fehlerquelle inzwischen ausschließen.
Und dann tatsächlich der Tipp der Hotline, die 200Hz Technik auszuschalten. Scheinbar gibts da keien andere Lösung. Absolute Frechheit! Sorry, aber der UE46B8090 kostet rund Eur 150 mehr als der UE46B7090 und das hausptsächlich wegen der 200Hz Technik......
Eigentlich sollte man Schadensersatz von Samsung für diese 150 Eur verlangen!
Das Abschalten der 200Hz Technik verbessert tatsächlich das Flackern.

Allerdings fällt mir das Flackern vor allem bei ARD/ZDF auf, die ja auf 720i senden und nicht auf 1080i. Bei den 1080i Sendern scheints besser zu sein (AnixeHD, Deluxe TV HD, LuxeHD). Kann das jemand bestätigen?
humi200
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Nov 2009, 13:37

nightfalk schrieb:
Hallo Zusammen,
danke Euch zunächst mal für Eure Hinweise und Meinungen.
Mittlerweile habe ich auch mit der Hotline von Samsung telefoniert und bin auch zu dem selben (Nicht)ergebnis gekommen.
Auch da der Hinweis, das Kabel kann Schuld sein (logisch immer die anderen). Aber ich kann diese Fehlerquelle inzwischen ausschließen.
Und dann tatsächlich der Tipp der Hotline, die 200Hz Technik auszuschalten. Scheinbar gibts da keien andere Lösung. Absolute Frechheit! Sorry, aber der UE46B8090 kostet rund Eur 150 mehr als der UE46B7090 und das hausptsächlich wegen der 200Hz Technik......images/smilies/insane.gif
Eigentlich sollte man Schadensersatz von Samsung für diese 150 Eur verlangen!
Das Abschalten der 200Hz Technik verbessert tatsächlich das Flackern.

Allerdings fällt mir das Flackern vor allem bei ARD/ZDF auf, die ja auf 720i senden und nicht auf 1080i. Bei den 1080i Sendern scheints besser zu sein (AnixeHD, Deluxe TV HD, LuxeHD). Kann das jemand bestätigen?



den meisten kunden fällt dieses ruckeln ja garnichrt auf bzw. es stört die nicht. nur wenn genug kunden das problem an samsung melden und sich nicht abwimmeln lassen, sondern druck ausüben wird da auch etwas passieren. also bitte alle sollten sich bitte alle leute mit dem problem direkt an samsung wenden und druck machen!
wenn ich das hier so lese scheinen sich aber nicht viele bei samsung zu melden. nur 80 leute haben in der umfrage zugegeben, dass bei ihnen das problem auftritt und 40 erkennen das problem nicht:
http://www.hifi-foru...m_id=151&thread=9765

ich hatte in dem thema ja auch schon geschreiben, dass ich im alternate showroom deutlich sehen konnte, dass ALLE 100Hz und 200Hz geräte von samsung das problem bei eingeschaltetem motion plus haben. anedre hersteller haben dieses problem nicht. ich glaube auch nicht, dass es an 720p von zdf hd liegt, da meine HS STB generell nur 1080i an den lcd weiter gibt. außerdem tritt das ganze auch selten mal beim SD programm auf...

frage mich nur warum man einen lcd mit 100Hz/200Hz kaufen soll wenn man es dann für einwandfreien gebrauch ausschalten MUSS.

auch kritische meinungen wegen diesem ruckeln bei produktberwetungen werden als nicht relevant von anderen kunden abgetan:
http://www.idealo.de/preisvergleich/Meinungen/1477526.html

heißt für mich die meisten kunden interessiert das problem nicht und deswegen wird samsung auch nichts ändern.
im cnet forum hat auch ein samsung mitarbeiter geschrieben, das dass problem nicht bekannt sei und nur etwas unternommen werden kann wenn sich genug kunden beim regionalen support beschweren.
http://forums.cnet.c...geID=3166270#3166270

also bitte alle mit dem problem an den samsung support wenden und druck ausüben, dass sie ein generelles problem mit motion plus bei allen modellen haben!


[Beitrag von humi200 am 15. Nov 2009, 13:42 bearbeitet]
nightfalk
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Dez 2009, 19:41
Hallo Zusammen,

inzwischen habe ich das Neueste Update (3000.0) draufgespielt und ich meine das Thema mit dem Ruckeln ist besser geworden (oder ist das jetzt Plazebo Einbildung?), aber da ist es immer noch.
In Verbindung mit dem Runterschalten von 200Hz auf 100Hz wird es noch besser.
Aber nachwievor ärget mich das Thema massivst !
150 Euro für nix und wieder nix!!!
Und die Telefonate mit Samsung kosten nur Geld und bringen sonst nichts. Bemüht sind Sie ja, aber angeblich bin ich immer der erste die Fehler meldet.....

Liebe Grüße
euer
Nightfalk
humi200
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Dez 2009, 00:12

nightfalk schrieb:
aber angeblich bin ich immer der erste die Fehler meldet.....



kannst denen ja mal schreiben, dass du aus dem forum hier weißt, dass sehr viele diesen fehler haben und auch schon gemeldet haben. die wollen wohl die kunden für blöd verkaufen. ansonsten gib denen doch mal diesen link:

http://www.hifi-foru...m_id=151&thread=9765
bjela
Neuling
#8 erstellt: 05. Sep 2012, 17:35
Hallo! Ich bin froh dieses Forum gefunden zu haben. Seit zwei Jahren habe ich ein Samsung 55 c9090 und ein ständig flackernden Bildschirm bei kleinen schwarzbunten und blauweißen Mustern. Weiterhin flackern karierte Jacken und Stoffbezüge in der Bewegung. Der Fernseher wurde bereits zweimal ausgetauscht. Der dritte Fernseher hatte erst nur ein leichtes Flackern, dass ich mit der Reduzierung der Schärfeeinstellung auf 10 minimieren konnte. Vor fünf Wochen musste das Mainboard erneuert werden, da keine HDMI Anschlüsse funktionierten. Nach dem Austausch wurde das Flackern immer schlimmer. Bei der Samsung Hotline hat mir keiner mitgeteilt, dass der Fehler bekannt ist. Morgen kommt der Kundendienst und holt den Fernseher zur Reparatur ab. Ich bin gespannt, ob sie es reparieren können.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Edge LED flackert
-Sir- am 04.10.2010  –  Letzte Antwort am 07.10.2010  –  6 Beiträge
Bild bei Samsung UE55JU7090 flackert
Filmfreak78* am 05.12.2015  –  Letzte Antwort am 01.01.2016  –  5 Beiträge
samsung lcd le40b530 bild flackert
lecker007 am 30.09.2011  –  Letzte Antwort am 30.09.2011  –  2 Beiträge
Led Tv Samsung UE46ES6300
Samsung_UE46ES6300 am 12.11.2012  –  Letzte Antwort am 16.11.2012  –  4 Beiträge
Samsung LED TV UE46B6000
hondacivic1 am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.05.2010  –  7 Beiträge
Samsung LED TV 8790
Brummbaer0406 am 16.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  2 Beiträge
Samsung LED TV C6700
deluxe1988 am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2011  –  82 Beiträge
Mediacenter bei LED-TV
Azon65 am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  2 Beiträge
Vertikalstreifen bei LED-TV
Walter-Heisenberg am 13.09.2012  –  Letzte Antwort am 13.09.2012  –  5 Beiträge
Samsung LE40A859S Bildeinstelung HDTV
StarTurk am 17.08.2011  –  Letzte Antwort am 17.08.2011  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.021 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedschleeweiss
  • Gesamtzahl an Themen1.361.685
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.936.518