UE46B8090 200HZ 3D Fähig ?

+A -A
Autor
Beitrag
meni85
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jan 2010, 16:43
Hallo Zusammen,

ich habe mir vor 2-3 Monaten den UE46B8090 gekauft und bin auch super zufrieden damit. Allerdings meine Frage ist das Teil dank der 200HZ technick 3D Tauglich oder macht das keinen Sinn weil es mindestens 240 HZ braucht 120 HZ pro Auge ?

vielleicht weiß da jemand genauer bescheid und kann mir sagen ob ich das evtl. auch über umwege benutzen kann.
meni85
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Jan 2010, 19:28
weiß da niemand was ?
micoba
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jan 2010, 20:22
Es ist ja überall zu hören, daß der TV mindestens über 120Hz verfügen muß, damit er jedem Auge ein Bild von 60Hz zur Verfügung stellen kann.

Von dem her würde ich sagen, ja. Aber genau weiß ich das nicht.

Du wirst auf jeden Fall noch eine Shutterbrille brauchen.

Ich ärger mich darüber, dass ich mit meinem 100Hz Samsung wohl nicht in den Genuß von 3D kommen werde!!! Grrr

Was ich nicht verstehe ist, daß Blurays mit 24Hz abgespielt werden. Warum sollte es dann nicht auch möglich sein mit einem 100Hz Fernseher 3D Filme zu schauen?
meni85
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Jan 2010, 14:49
hmm ja das mit dem 120Hz habe ich auch gehört, Allerdings hab ich mir sagen lassen das das richtige 3D dann pro Auge 120Hz benötigt was dann eben 240Hz benötigt.

Und dann gibt es da auch wieder anscheinend unterschiede wie das Bild reproduziert wird. Z.b bei den Aktuellen Beamern mit 120HZ ist kein 3D möglich auch nicht mti den Brillen ! (weil die das bild anders verdoppelten ) und es nur was gegen bewegungsunschärfen bringen soll.

Mich würde halt wirklich mal interessieren ob dies mit meinem Fernseher möglich ist oder nicht ! oder wie ich es ausprobieren kann gibt ja anscheinend eine Nvieda Grafigkarte mit Shutterbrille bei der es gehen soll ! aber wenn man den HDMI modus via PC hat hat er nur noch 100 HZ deshlab ist das alles ziemlich verwirrend z.b für mich.
aidmade
Stammgast
#5 erstellt: 13. Jan 2010, 16:19
Es sind 60Hz pro Auge... also 120Hz! Jedoch sind die aktuellen 200Hz beim B8090 soweit ich weiss ein Feature zur Verbesserung der Bewegungsdarstellung,
das Signal selbst läuft weiterhin mit 50Hz, 60Hz oder 24Hz... bedeutet also dass es mit den aktuellen TVs nicht klappen wird! Falls ich hier falsch liege, lass ich mich gerne belehren
ottodee
Neuling
#6 erstellt: 14. Jan 2010, 00:57
Hallo,

Leider weiss ich es auch nicht. Möchte woll seher Gerne mal 3D filmen anschauen.

Habe seit 2 Monaten auch ein Samsung LED UE40B8090 - 200 HZ Fernseher.

Jeztz habe ich seit kurze bemerkt dass wenn ich den TV normal im Stand-by setze ich nach etwa eine (1) Stunde zwei kurze clicks hören kann, es sie fast so ob der Fernseher wieder anspring und danach sofort wieder ausgeht.. ist das normal oder hast du dass auch schon mal bemerkt ?
Stoffi
Stammgast
#7 erstellt: 14. Jan 2010, 21:51
Das ist normal, da versucht er wohl im St.By nach einem Software update zu suchen...
Buschel
Inventar
#8 erstellt: 14. Jan 2010, 22:47

aidmade schrieb:
...Jedoch sind die aktuellen 200Hz beim B8090 soweit ich weiss ein Feature zur Verbesserung der Bewegungsdarstellung, das Signal selbst läuft weiterhin mit 50Hz, 60Hz oder 24Hz... bedeutet also dass es mit den aktuellen TVs nicht klappen wird!

Genau so ist es. Allen 3D-Jüngern viel Spaß beim Neukauf.
BoomAlien
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Jan 2010, 15:08

Buschel schrieb:

aidmade schrieb:
...Jedoch sind die aktuellen 200Hz beim B8090 soweit ich weiss ein Feature zur Verbesserung der Bewegungsdarstellung, das Signal selbst läuft weiterhin mit 50Hz, 60Hz oder 24Hz... bedeutet also dass es mit den aktuellen TVs nicht klappen wird!

Genau so ist es. Allen 3D-Jüngern viel Spaß beim Neukauf.


richtig. Der TV muss die benötigten 120hz entgegen nehmen können. Kannst ja mal einen PC an deinen TV anschließen und z.B. mit Powerstrip die Frequenz hoch setzten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung UE46B8090 - Bildruckeln
Torgue am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  4 Beiträge
Firmware UE46B8090
samsi8090 am 24.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  3 Beiträge
Samsung UE46B8090 Infos?
ossel am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  839 Beiträge
UE46B8090 vs. PS50B859 - ?
FennerX am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 06.11.2009  –  17 Beiträge
Audio out Cinch UE46B8090
tobi2204 am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  6 Beiträge
Samsung UE46B8090 Bildeinstellung
ingo04 am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2010  –  10 Beiträge
Erfarhungsbericht / Probleme Samsung UE46B8090
chris_007 am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  2 Beiträge
Update UE46B8090 wie ?
mad-maxi am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  4 Beiträge
UE46B8090 Ausgang Bildsignal?
stoppok am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  11 Beiträge
Ue46b8090 und Netzwerkfestplatte
Staufie am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.310 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedJosephMix
  • Gesamtzahl an Themen1.449.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.582.134

Hersteller in diesem Thread Widget schließen