ssg-2200ar 3d brille

+A -A
Autor
Beitrag
m8rt1n
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Aug 2010, 23:08
Hi
Ich habe mal eine Frage zu der oben genannten 3D Brille von Samsung bin in der Überlegung mir den UE40-C750 zu holen und will mir evtl. diese Brille dazu kaufen jetzt meine Frage brauch ich da einen 3D Blueray Player als Empfänger oder was ist sonst der Empfänger es steht dabei sie geht über IR aber ist der Fernseher selbst der Empfänger oder braucht man da extra noch was ?

mfg. m8rt1n
DEAM_Ad
Neuling
#2 erstellt: 24. Aug 2010, 09:32
Hallo m8rt1n,

die Brille muss mit dem Fernseher synchronisieren, damit auch jeweils das Brillenglas durchsichtig ist, wenn das entsprechende Bild am TV dargestellt ist. D.h. linkes Brillenglas durchsichtig, wenn das Bild für das linke Auge dargestellt wird.

Der Ferseher sendet dazu ein IR-Signal, das die Brille empfängt. Der IR-Sender ist im Fernseher (bei Samsung) bereits eingebaut.

Leider hat jeder Hersteller sein eigenes IR-Signalformat, so dass auch nur die herstellereigenen Brillen mit dem jeweiligen Fernseher funktionieren
Ist aber bei der SGG-2200AR und dem LE40-C750 der Fall.

Übrigens: bei den aktuellen LE40-C750 ist bereits eine 3D-Brille enthalten - achte darauf, dann kannst Du dir vorerst die Anschaffung der Brille sparen.

Gruß
Alex
m8rt1n
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Aug 2010, 11:08

DEAM_Ad schrieb:


Übrigens: bei den aktuellen LE40-C750 ist bereits eine 3D-Brille enthalten - achte darauf, dann kannst Du dir vorerst die Anschaffung der Brille sparen.


Ich habe jetzt ein einen gefunden da ist allerdings keine 3D Brille dabei dafür wesentlich günstiger als alle anderen der Preis fällt momentan bei einigen Angeboten für diesen Fernseher hat es denn was mit der Software zu tun oder wieso ist der Fernseher so viel günstiger irgendeinen Grund wirds wohl geben wieso dieser So günstig ist. UE-40C750
DEAM_Ad
Neuling
#4 erstellt: 24. Aug 2010, 14:11
Achte vor allem darauf, dass die vollständige Bezeichnung "LE40C750R2WXZG" mit im Angebot steht.
Die Modellbezeichnung XZG beteuted, dass der TV für den deutschen Markt produziert wurde.
Fehlt diese, kann es sein, dass Du einen TV für den osteuropäischen Markt bekommst, mit Nachteilen bei Garantie und Service.
Daher auch die unterschiedlichen Preise.

Eine gute Preissuchmaschiene findest du auch bei Heise.de: heise online-Preisvergleich (verwendet die Suchmaschine von geizhals.at)

Gruß
Alex
DEAM_Ad
Neuling
#5 erstellt: 24. Aug 2010, 14:28
Nachtrag:

Die neueste Version ist "LE40C750R2ZXZG".

Aber auch hier gilt das XZG beteuted für den Deuteschen Markt. Wenn das fehlt besser die Finger davon lassen.

Wo der Unterschied zwischen dem W und dem Z vor dem XZG liegt kann ich leider nicht genau sagen.
Vielleicht kann hier jemand anderes aushelfen.


[Beitrag von DEAM_Ad am 24. Aug 2010, 14:29 bearbeitet]
m8rt1n
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Aug 2010, 16:01
Achso gut zu wissen mit den bezeichnungen habe jetzt mal dieses Angebot gefunden ist das die richtige bezeichnung ? Angebot UE40C750
DEAM_Ad
Neuling
#7 erstellt: 24. Aug 2010, 16:40
Nicht wirklich, die lassen das XZG aus gutem Grund weg! Wenn du Glück hast bekommst du den Deutschen TV, wenn nicht kannst Du dich nicht beschweren.

Richtig wären z.B.

LE40C750R2WXZG: das etwas "ältere" Modell

oder

LE-40 C 750 R2ZXZG: das aktuellste - aber etwas teuerer.
m8rt1n
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 24. Aug 2010, 17:58

m8rt1n schrieb:
Achso gut zu wissen mit den bezeichnungen habe jetzt mal dieses Angebot gefunden ist das die richtige bezeichnung ? Angebot UE40C750



Habe mal zu der Firma hingeschrieben und gefragt Was die bezeichnung bedeutet dann hab ich das wieder bekommen:

Guten Tag,

es handelt sich um deutsche Neuware mit 2 Jahre
Herstellergarantie und Vor-Ort-Service. Die
Lieferung ist ganz neu vom Hersteller
eingetroffen. Die hinteren Ziffern und Buchstaben
der Bezeichnung sind nur für den Hersteller von
Bedeutung. Es gibt an in welchen Land das Gerät
produziert wurde usw. Es hat nichts mit deutsche
oder EU-Ware zu tun.


Sollte ich jetzt lieber das Angebot von dir nehmen oder ihn doch da bestellen ? Und kannst du mir bitte den Unterschied zwischen alt und neu nennen ?


[Beitrag von m8rt1n am 24. Aug 2010, 18:16 bearbeitet]
Elvis1977
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 07. Feb 2011, 23:52
Für was hast du dich entschieden? Was ist nun mit der Brille? Hehe, wäre mal interessant.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu 3D-Brille Samsung SSG-3300GR
McGiner am 14.02.2013  –  Letzte Antwort am 20.02.2013  –  13 Beiträge
Probleme mit 3D Brille
Shark774 am 29.05.2011  –  Letzte Antwort am 30.05.2011  –  2 Beiträge
Welchen 3D BP + 3D Brille für 55D7090
andylimar am 09.05.2011  –  Letzte Antwort am 10.05.2011  –  7 Beiträge
3D Brille
codo49 am 12.06.2012  –  Letzte Antwort am 12.06.2012  –  2 Beiträge
Samsung UE40D6200 welche 3D Brille?
Twitch86 am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.01.2012  –  9 Beiträge
Samsung SSG - 3050 3D Brille Kompatibel mit C750 Serie?
Nardosk am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  3 Beiträge
3D-Brille SSG-3050, deutsche Bedienungsanleitung
Klausi77 am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2012  –  6 Beiträge
3D Brille für Samsung UE55ES6100
khook am 10.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.12.2012  –  4 Beiträge
Suche 3D Brille für Samsung
Instrucktor am 23.11.2012  –  Letzte Antwort am 24.11.2012  –  2 Beiträge
UE46D6200 und 3D Brille SSG-3100
jack56895 am 23.09.2011  –  Letzte Antwort am 23.09.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.215 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedGrandtix
  • Gesamtzahl an Themen1.449.429
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.580.628

Hersteller in diesem Thread Widget schließen