Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 Letzte |nächste|

UE40S870 neues Sondermodel

+A -A
Autor
Beitrag
IbeG
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jan 2011, 00:32
Hat jemand Infos zu diesem Sondermodel.
Hier wird er beworben in Österreich.

Demnach soll der UE40C870 999€ kosten.
Der UE46C870 soll 1399€ kosten.

Weiß jemand ob der bald auch in Deutschland erhältlich sein wird,und zu welchem Preis er angeboten wird?

Von den Angaben her könnte der ganz interessant sein,
silbener Rahmen und "normaler" Standfuß,200H,LED,3D,PVR,Triple Tuner.
Da kann man für den Preis nicht meckern.
Hoffentlich wird er bald auch in Deutschland erhältlich sein.

Hier die aktuelle Werbung aus dem Expert von Österreich:

http://www.expert.at/aktuell
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 03. Jan 2011, 17:18
Hallo Zusammen,
gibt es zu diesem Modell mehr Daten, Testberichte, Details? Bin auch sehr interessiert an diesem Gerät. Welches Modell ist identisch?
Danke
felsi
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Jan 2011, 17:35
Ist ein Mix aus C6700 und C8970
IbeG
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Jan 2011, 17:51
Seltsamerweise ist er auf der österreichischen Homepage von Samsung nirgendwo zu finden.
Wo kommt den dieses Model auf einmal her?
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 03. Jan 2011, 17:57
Danke Felsi,
du meinst wahrscheinlich den 8790 statt 8970, oder?
Eine Frage: Ist das Gerät vom Bild in Ordnung und empfehlenswert? Ich möchte mir kurzfristig einen kaufen und schwanke zwischen Panasonic 3D-Plasma oder Panasonis LED oder Samsung...
Danke und Grüße
felsi
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 03. Jan 2011, 18:27
Also mit dem C6700 bin ich sehr zufrieden, vor allem in der Preisklasse. Es gibt an jedem TV etwas auszusetzen, aber mit den wenigen Schwächen des TVs kann ich absolut leben. So gibt es ab und an Nachzieheffekte beim Fußball. Das "neue" Modell dürfte da aber keine Probleme haben, da es ja 200Hz hat. Auch die Ausleuchtung ist nicht 100% perfekt, aber bei welchem LED (in der Preisklasse) ist das schon der Fall?

Seine Stärken hat er im Bild, das absolut traumhaft ist und beim Design (genial und dazu nicht mal billiges Klavierlack).

Ich persönlich kann die Samsungs absolut empfehlen würde aber TROTZDEM dazu raten noch die CES abzuwarten. Da werden wieder ganz neue Geräte vorgestellt,, die auch bereits in 2 Monaten auf dem Markt sein werden.
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 04. Jan 2011, 16:10
Ich habe folgendes herausgefunden:
Es ist ein Samsung UE40S870 !
Jetzt muss ich nur noch einen Händler finden (am liebsten in Deutschland )
Grüße
IbeG
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 04. Jan 2011, 21:38
In Deutschland habe ich bisher auch noch keinen gefunden.
Alles nur Online bestellbar.
Ist natürlich blöd einen Fernseher blind zu kaufen ohne ihn vorher einmal live gesehen zu haben.
Mal sehen was in der CES kommt,vielleicht sind wir danach schlauer,ob er in DE auch geplant ist.
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 04. Jan 2011, 22:10
...ich habe ihn mir gerade online gekauft. Die technischen Daten habe ich von Expert erhalten...Sind ganz gut.

Ich werde meine Erfahrungen mit dem LED nach Erhalt hier posten...

Grüße
IbeG
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 04. Jan 2011, 23:33
Kann ich fragen von wo du ihn Online gekauft hast,und wie es mit der Garantie aussieht?
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 05. Jan 2011, 16:38
bei www.electronics24.at
Garantie 2 Jahre, Versand nach BRD 20 Euro. Wenn du dort kaufst, bitte auf eine Empfehlung von mir...
Grüße
MarkusK589
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 05. Jan 2011, 18:06
Scheint wohl die 2011er Serie zu sein.
Heut Abend nach der Samsung CES Pressekonferenz wirds wohl offiziell bekannt
felsi
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 05. Jan 2011, 19:29
Nein, ist sie nicht. Ist doch längst geklärt.
IbeG
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 05. Jan 2011, 19:40
Weiß jemand ob der Fernseher schon irgendwo getestet wurde.
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 06. Jan 2011, 12:31
...anbei die technischen Daten:

UE40S870
IbeG
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 08. Jan 2011, 15:17
Gibt es neue Infos,ob der Fernseher in Deutschland geplant ist?
TDO
Inventar
#17 erstellt: 09. Jan 2011, 06:45
floyd11
Inventar
#18 erstellt: 09. Jan 2011, 14:54
der führt zu den UEC8700 Modellen

sind die identisch?
UE55C9090
Stammgast
#19 erstellt: 09. Jan 2011, 15:12
hihi, einigt Euch doch endlich auf einen Modell-Code.

Der eine schreibt UE**C870 (den es nicht gibt), der andere UE**S870.

Gemeint ist letzter und den findet man auch beim Geizhals:

http://geizhals.at/eu/a602223.html


[Beitrag von UE55C9090 am 09. Jan 2011, 15:13 bearbeitet]
floyd11
Inventar
#20 erstellt: 09. Jan 2011, 15:17
in Größe 55" gibts den wohl nicht, oder?
UE55C9090
Stammgast
#21 erstellt: 09. Jan 2011, 15:22

floyd11 schrieb:
in Größe 55" gibts den wohl nicht, oder?


Google sagt nein :D, ganz klasse finde ich ja, dass dieses Gerät wohl nur für AT gedacht ist. Und dank kommender Re-Imports der deutsche Kundensupport richtig auf dem Schlauch stehen wird, da von diesem Gerät nichts bekannt gegeben wurde.


[Beitrag von UE55C9090 am 09. Jan 2011, 15:24 bearbeitet]
IbeG
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 11. Jan 2011, 12:19

Revitmann schrieb:
...ich habe ihn mir gerade online gekauft. Die technischen Daten habe ich von Expert erhalten...Sind ganz gut.

Ich werde meine Erfahrungen mit dem LED nach Erhalt hier posten...

Grüße


Hast du den Fernseher mittlerweile bekommen?
Kanst du vlleicht noch ein paar Fotos davon machen,wäre super.
IbeG
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 11. Jan 2011, 14:03
Ich habe mit dem Support geredet.
Die haben dringend davon abgeraten den Fernseher Online zu bestellen,weil man keine Gewährleistung in Deutschland hat.
Das ist ein Exklusivmodel für Österreich.
Demnach müßte alles über Österreich abgewickelt werden.
Schade wäre ein sehr attraktives Angebot gewesen.
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 11. Jan 2011, 16:03
...der LED wird morgen früh ankommen. Fotos mache ich gerne. Aber warum immer alles so negativ sehen... Die Dinger werden eh auf einem anderen kontinet zusammengebaut udn dann verschifft. Ich kaufe mir ja auch nicht ein Gerät mit der Erwartung, das es in 2 Jahren kaputt geht...Okay, passieren kann immer was, aber dann wird die Kiste halt nach Österreich geschickt. Mein Notebook von msi war auch neulich defekt. Da musste ich es nach Polen schicken, obwohl MSI in Frankfurt ihren deutschen Sitz hat... Wir wollten doch alle die EU
Ich sehe das alles ganz entspannt und freue mich schon auf morgen
krautwickel77
Neuling
#25 erstellt: 11. Jan 2011, 22:12
Gibts auch in D.
Heute in München gesehn.
Da der 7700 ausverkauft ist, hat man mir den empfohlen. Soll wohl gleich sein nur anderes (schickeres) Design.
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#26 erstellt: 11. Jan 2011, 23:48
Hallo,
wo hast du es gesehen und zu welchem Preis?
Danke
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#27 erstellt: 12. Jan 2011, 11:49
2
1

...da ist er...
Bis jetzt bin ich begeistert.
Der Test kommt heute abend.
IbeG
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 12. Jan 2011, 13:06
Vielen Dank für das Foto.
Sieht echt klasse aus.
Vor allem der Fuß gefällt mir so viel besser,als der Retrolook..
Welche Farbe hat der Rahmen?
Sieht aus wie dunkles Grau.
Ist der auch aus Metall?
Und der Fuß müßte schwarz sein oder?
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#29 erstellt: 12. Jan 2011, 13:13
3

...ja, der Glasfuss ist schwarz und der Rahmen ist in Silber Metallic. Es ist ein Metallrahmen ...siehe Bild
IbeG
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 12. Jan 2011, 13:40
Gefällt mir sehr gut.
Genauso wollte ich den haben.
Metallrahmen und normalen Standfuß.
Bin schon auf deinen Bericht heute abend gespannt.
Miles
Inventar
#31 erstellt: 12. Jan 2011, 13:56

Revitmann schrieb:
Mein Notebook von msi war auch neulich defekt. Da musste ich es nach Polen schicken, obwohl MSI in Frankfurt ihren deutschen Sitz hat... Wir wollten doch alle die EU :)


Ja, die EU ist gegen solche Einschränkungen, aber die Firmen behalten die nationalen Grenzen bei wenn es ihnen in den Kram passt. Siehe Roaming, die Weigerung von italienischen VW-Händlern, Autos an Österreicher zu verkaufen, usw ...


[Beitrag von Miles am 12. Jan 2011, 13:59 bearbeitet]
TDO
Inventar
#32 erstellt: 12. Jan 2011, 15:57
Da Garantie eine freiwillige Leistung ist kann sie jeder Hersteller so gestalten wie es ihm gefällt.


Gibt es das Datensheet auch etwas grösser?
Auf dem kann man ja so gut wie nichts erkennen.
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#33 erstellt: 12. Jan 2011, 18:24
daten1
daten2
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#34 erstellt: 12. Jan 2011, 22:49
...ich bin zwar Neuling im LED-Bereich, aber ich bin total zufrieden. Ich habe aber noch keinen digitalen Sat-Receiver mit HD. Der wird noch angeschaft. Momentan läuft der LED über Antenne (analog). Ich bin bis jetzt sehr zufrieden. Vor allem der Zugang zum Internet finde ich klasse.
Bild und Ton ist m.E. super.
Miles
Inventar
#35 erstellt: 12. Jan 2011, 22:56

Revitmann schrieb:
Vor allem der Zugang zum Internet finde ich klasse.


Naja, Zugang zu 0,00001% des Internets
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#36 erstellt: 12. Jan 2011, 23:58
...ich meine den Zugang zum eigenen Netzwerk...

Das reicht mir schon aus...
vitelli
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 13. Jan 2011, 15:19

Revitmann schrieb:
...ich habe aber noch keinen digitalen Sat-Receiver mit HD. Der wird noch angeschaft. ...


Den brauchste nicht kaufen, der TV hat doch einen triple Tuner oder ?

Du brauchst "nur" eine entsprechende Satelittenanlage.

Gruß

vitelli
Revitmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#38 erstellt: 13. Jan 2011, 16:09
...danke...
Das meinte ich auch, hab mich nur verschrieben...
IbeG
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 16. Jan 2011, 14:53
UE40S870:
Den Fernseher gibt es jetzt tatsächlich auch in Deutschland.
In der aktuellen Saturn Werbung ist er abgebildet.
Aber ratet mal zu welchem Preis?
Natürlich ist er wie immer in Deutschland teurer geworden.
Statt 999€ kostet er jetzt 1199@€.
Satte 20% Aufschlag.
Da lege ich dann lieber 70€ drauf und hole mir den UE40C8790
und da ist dann noch eine 3D Brille dabei.
Also das viel bessere Angebot.

Da sieht man einmal mehr das man in Deutschlad im Vergleich zu anderen Ländern von den Herstellern nur abgezockt wird.
Aber solange die Leute bereit sind solche Preise zu zahlen halten die Hersteller gerne die Hand auf.
mike_eagle
Schaut ab und zu mal vorbei
#40 erstellt: 17. Jan 2011, 18:39
Hallo Forum, ich habe mir das gute Stück auch zum Preis von 999,--€ bestellt. Allerdings bekomme ich den Fernseher erst nächste Woche. Die Reaktionen in diesem Thread sind ja recht unterschiedlich, falls Interesse besteht, werde ich meine Erfahrungen hier posten sobald das Gerät angekommen ist. Verwunderlich finde ich nur, dass die Aktion offensichtlich auf Ö beschränkt ist?!
zodi70
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 18. Jan 2011, 23:17
hallo, habe heute den 40s870 beim "Jupiter" in Düsseldorf gekauft. War eine spontane Entscheidung und ich kann mich echt nicht beschweren. Schon ein TOP Bild bei den Standard-Einstellungen. 3D über USB-Stick ist der HAMMER !!! und über eine externe Festplatte läuft grade Legende von Aang.mkv und ich bin begeistert. Das alles für 1200,-, nach ein bißchen handeln. Ach so, und das noch mit dem 3D Starter Set (2 Brillen + imax 3D triple bd)
Wäre toll noch weitere Berichte von Euch zu lesen, weil man ja echt kaum was googlen kann, über dieses Modell.


[Beitrag von zodi70 am 19. Jan 2011, 00:02 bearbeitet]
ROTERBRECHER
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 18. Jan 2011, 23:48
...ach ich könnt so speien-ich habe meinen UE40C8790 auch beim"Jupiter"gekauft-allerdings im Juni 2010;und dafür nach runterhandeln von 150€ immernoch 2250€ hingelegt-ohne Brille ohne alles...
...und jetzt diese Preise*rolleyes*
...da kommt man sich echt ver-(popo)-scht vor
mike_eagle
Schaut ab und zu mal vorbei
#43 erstellt: 19. Jan 2011, 10:50

ROTERBRECHER schrieb:
...ach ich könnt so speien-ich habe meinen UE40C8790 auch beim"Jupiter"gekauft-allerdings im Juni 2010;und dafür nach runterhandeln von 150€ immernoch 2250€ hingelegt-ohne Brille ohne alles...
...und jetzt diese Preise*rolleyes*
...da kommt man sich echt ver-(popo)-scht vor :.


Ohne Salz in die Wunde gießen zu wollen, aber ich kann deine Reaktion nachvollziehen. Da hilft wahrscheinlich wenig, dass das bei uns (in Ö) erhältliche Modell weder 3D-Brillen noch die Original-FB dabei hat.
zodi70
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 19. Jan 2011, 11:13
Wer kann mir denn jetzt mal einen Tipp geben, wie ich das digitale unitymedia TV Signal einspeise. Ich habe von vers. Modulen gelesen , Alphacrypt usw. Doch da scheint es ja ein paar Probleme zu geben.
Habe also den digitalen Reciever von unitymedia und würde den natürlich gerne weglassen, wenn es mit dem Samsung Ci Karten Slot reicht.
Danke im voraus.
Jazzmatazz40
Stammgast
#45 erstellt: 19. Jan 2011, 11:21

IbeG schrieb:
UE40S870:
Den Fernseher gibt es jetzt tatsächlich auch in Deutschland.
In der aktuellen Saturn Werbung ist er abgebildet.
Aber ratet mal zu welchem Preis?
Natürlich ist er wie immer in Deutschland teurer geworden.
Statt 999€ kostet er jetzt 1199@€.
Satte 20% Aufschlag.
Da lege ich dann lieber 70€ drauf und hole mir den UE40C8790
und da ist dann noch eine 3D Brille dabei.
Also das viel bessere Angebot.

Da sieht man einmal mehr das man in Deutschlad im Vergleich zu anderen Ländern von den Herstellern nur abgezockt wird.
Aber solange die Leute bereit sind solche Preise zu zahlen halten die Hersteller gerne die Hand auf.


Wenn ich mir bei Geizhals.az die Preise anschaue für 999,- Euro und dann Versand 20,- Euro (plus 10,- Euro Aufschlag für Lieferung n. Deutschland) dann haste ja immer noch 170,- Euro gespart. Oder kommt da noch Zoll oder was drauf ? Oder schreckt die Garantieabwicklung im Falle eines PRoblems ?
mike_eagle
Schaut ab und zu mal vorbei
#46 erstellt: 19. Jan 2011, 11:46

...ich mir bei Geizhals.az die Preise anschaue für 999,- Euro und dann Versand 20,- Euro (plus 10,- Euro Aufschlag für Lieferung n. Deutschland) dann haste ja immer noch 170,- Euro gespart. Oder kommt da noch Zoll oder was drauf ? Oder schreckt die Garantieabwicklung im Falle eines PRoblems ?

Zoll innerhalb der EU? Nein!
Die Garantieabwicklung wird davon ebenfalls nicht berührt. Leider wird sehr oft der Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung nicht erkannt. Gewährleistung bedeutet, dass der Verkäufer dafür einsteht, dass die gehandelte Ware frei von Sach- und Rechtsmängeln ist. Die Haftung erstreckt sich auf alle Mängel, die zum Zeitpunkt des Verkaufs bestanden haben und auch für sog. versteckte Mängel.
Im Gegensatz dazu handelt es sich bei der Garantie um eine freiwillige Leistung des Händlers - dazu gibt es keine Verpflichtung.
Je nachdem von wem nun diese freiwillige Zusage kommt (Hersteller oder Händler) ist derjenige auch dein Ansprechpartner.
Kurz auf einen Nenner gebracht:
Gewährleistung = gesetzliche Verpflichtung zur Mängelfreiheit = Händlerkontakt
Garantie = freiwillige, zusätzliche Leistung = Händler od. Hersteller (wer eben diese Zusage macht)
Jazzmatazz40
Stammgast
#47 erstellt: 19. Jan 2011, 12:07
hat der TV eigentlich PVR ? Ich lese davon garnix in der Werbung oben.

Bin tats. nun am Überlegen ob der Östreich-Hobel oder ein UE40C6700 ! Beim S870 wäre das Umstellen auf 6800 schonmal dann weg (zumindest wenn er PVR nun hätte)

3D brauch ich nicht.
Weiterer Vorteil wäre 600 MHZ Motion Clear (zu 400 Mhz des C6700)
fideluxe
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 19. Jan 2011, 12:54
der ue40s870 ist zwar 3d tauglich, besitzt aber offensichtlich nicht das 3d-Starterset?
zodi70
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 19. Jan 2011, 12:54
hallo, hab grade mit der Samsung Dtl. Hotline telefoniert und die kennen diese Modell gar nicht
Ich glaub`s ja nicht, aber der nette Herr wollte sich mal info. und mich dann zurückrufen. Bin ja mal gespannt
zodi70
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 19. Jan 2011, 12:55

fideluxe schrieb:
der ue40s870 ist zwar 3d tauglich, besitzt aber offensichtlich nicht das 3d-Starterset?



richtig, hab ich als Rabatt dazubekommen
Jazzmatazz40
Stammgast
#51 erstellt: 19. Jan 2011, 13:17
@zodi

Der Rahmen des TV...ich kann das anhand des Bildes nicht so recht erkennen. Ist es mehr ein helles Silber oder eher ein dunkleres Anthrazit ?
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
UES870 neues Sondermodel
lullebacke am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 23.01.2011  –  2 Beiträge
Bildaussetzer "ue40s870"
tino.p am 12.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.05.2011  –  3 Beiträge
Samsung UE40S870 XSXZG
zodi70 am 18.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  3 Beiträge
Samsung UE40S870 Sender editieren
Reini am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  4 Beiträge
UE40S870 grünlicher Balken
Goofy19 am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  2 Beiträge
Bildeinstellung Samsung UE 40 S 870
chrissy-83 am 06.06.2011  –  Letzte Antwort am 07.06.2011  –  4 Beiträge
Frohes Neues .
witrek am 31.12.2007  –  Letzte Antwort am 01.01.2008  –  3 Beiträge
neues Gerät
netzmerker am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  4 Beiträge
Neues Mainboard
Takeittux am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  10 Beiträge
Samsung LED Menübild fehler überlagerte Anzeigen
Frommser am 02.08.2014  –  Letzte Antwort am 03.08.2014  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.959 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedBeam1610
  • Gesamtzahl an Themen1.414.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.927.175

Hersteller in diesem Thread Widget schließen