Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Schlieren beim Samsung UE46 ES6710

+A -A
Autor
Beitrag
dnis822
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Nov 2012, 02:46
Hallo,

Ich bin ganz neu hier, und hoffe das ich hier mit meinem Problem an der richtigen Stelle bin.

Mein Problem sieht wie folgt aus:
Ich habe mir vor einigen Tagen den Samsung UE46 ES6710 gekauft. Und bin vom Bild auch eigentlich total begeistert. Aber eben nur eigentlich beim Fußball oder auch beim Fußball auf der Playstation 3 (Fifa13) zieht der Ball nach Abstößen, Eckbällen oder Freistößen einen extrem unschönen und störenden "Schlier-Effekt" nach sich..

Den Spielmodus (beim Playstation spielen) hatte ich aktiviert.

Bei meinem alten Samsung Fernseher 32" vor 4 Jahren gekauft hatte ich solche Probleme überhaupt nicht, und auch beim Samsung UE40D5000 meiner Mutter, der nicht einmal halb so teuer war tretten diese effekte überhaupt nicht auf. Vielleicht liegt es an der Reaktionszeit des Fernsehers? der D5000 hat 2,4 ms habe ich gelesen, über meinen finde ich überhaupt nichts..

Gibt es eine Möglichkeit die Bildeinstellungen anzupassen, um das schlieren zu verringern?

Vielen Dank schon einmal!
dnis822
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Nov 2012, 11:42
Ich habe heute morgen zusätzlich das Samsung Support Team eine E-Mail geschrieben.

Habe den mein Problem geschildert und mich nach den Reaktionszeiten der ES6XXX - Serie informiert.

Falls die Antwort irgendwie auch für euch interessant sein könnte, könnte ich Sie auch hier posten.

Weiterhin würde mich aber natürlich super interessieren, wie die Erfahrungen bei euch mit solchen Effekten sind.
Ritzen
Neuling
#3 erstellt: 06. Nov 2012, 14:58
ich hab das gleiche Problem wie du bei FIFA 13 is schon etwas nervig, was sagt der Support dazu ?
dnis822
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 06. Nov 2012, 16:47
Ich hatte die Mail heute Morgen geschrieben, allerdings noch keine Antwort bekommen, sobald ich sie bekomme poste ich Sie hier.

Was mich auch stutzig macht ist die Tatsache das der ES6710 doch eine doppelt so hohe Bildwiederholungsrate hat im Gegensatz zu dem ES6300 oder ES6100.

Aber zwischen den beiden Fernsehern ist überhaupt kein Unterschied zu erkennen beim Playstation spielen. Dabei wurde mir im Markt ausdrücklich zu dem ES6710 geraten zum spielen.

Deswegen hoffe ich das man dieses leichte schlieren irgendwie mit Einstellungen wegbekommt.

Ich werde wohl auch noch mal in den Markt fahren und den netten Verkäufer nocheinmal besuchen..
worf2804
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Nov 2012, 18:16
was hast Du denn für Einstellungen.

Als erstes würde ich probieren die "Bildverbesserungsprogramme" auf AUS oder KLAR zu stellen.
dnis822
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Nov 2012, 18:27
Danke schonmal für deine Antwort.

Momentan habe ich den Spielmodus aktiviert.
Zusätzlich habe ich noch die beiden Rauschfilter deaktiviert, alle anderen Bildeinstellungen habe ich so gelassen.

Beim Spielmodus ist dann das "LED Motion Plus" garnicht mehr auswählbar, die Option ist grau hinterlegt und auf "AUS" gestellt.

Ich habe auch gelesen, dass man den HDMI Eingang auf "PC" umbennen soll? Was genau bringt das? Weiß das jemand?

Auch einen Gedanken ans HDMI-Kabel habe ich schoneinmal verloren, dies ist nun 4 Jahre alt, war damals aber ein ziemlich gutes.
Thorle
Inventar
#7 erstellt: 06. Nov 2012, 18:59
Glaube kaum das ein anderes Hdmi Kabel was bringt. Ich kann hier nur mutmaßen und zwar, dass du durch die größe des TVs das besser war nimmst.
Michael3
Stammgast
#8 erstellt: 06. Nov 2012, 19:55

dnis822 schrieb:
Hallo,

Ich bin ganz neu hier, und hoffe das ich hier mit meinem Problem an der richtigen Stelle bin.

Mein Problem sieht wie folgt aus:
Ich habe mir vor einigen Tagen den Samsung UE46 ES6710 gekauft. Und bin vom Bild auch eigentlich total begeistert. Aber eben nur eigentlich beim Fußball oder auch beim Fußball auf der Playstation 3 (Fifa13) zieht der Ball nach Abstößen, Eckbällen oder Freistößen einen extrem unschönen und störenden "Schlier-Effekt" nach sich..

Den Spielmodus (beim Playstation spielen) hatte ich aktiviert.

Bei meinem alten Samsung Fernseher 32" vor 4 Jahren gekauft hatte ich solche Probleme überhaupt nicht, und auch beim Samsung UE40D5000 meiner Mutter, der nicht einmal halb so teuer war tretten diese effekte überhaupt nicht auf. Vielleicht liegt es an der Reaktionszeit des Fernsehers? der D5000 hat 2,4 ms habe ich gelesen, über meinen finde ich überhaupt nichts..

Gibt es eine Möglichkeit die Bildeinstellungen anzupassen, um das schlieren zu verringern?

Vielen Dank schon einmal!


Hast du Motion Plus mal auf AUS gestellt?
dnis822
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Nov 2012, 20:00
Durch aktivieren des Spielmodus ist Motion Plus automatisch deaktiviert
Michael3
Stammgast
#10 erstellt: 06. Nov 2012, 20:02
Aber wenn du im TV Modus bist. Wie ist es dann?
dnis822
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Nov 2012, 20:08
Das muss ich nochmal testen, leider läuft ja gerade kein Fußballspiel wo ich es testen könnte. Am einfachsten reproduzieren lässt es sich beim Playstation spiel. Deswegen hatte ich mich darauf konzentriert.

Hatte als ich den Schweif beim Fußball (nicht PS3) gesehen hatte den Motion Plus auf "KLAR" und LED Motion Plus "EIN"
Ritzen
Neuling
#12 erstellt: 06. Nov 2012, 21:24
ich war vorhin im Laden wo ich den Tv gekauft habe und hab den Verkäufer das prob erzählt und er sagte das dass am Spiel liegen soll er hat das auch und beim Abstoß zb wird geladen und deshalb kommt die Verzögerung, ob ich das jetzt Glauben soll weiß ich auch nicht
Michael3
Stammgast
#13 erstellt: 06. Nov 2012, 21:37
Dann wäre das ja bei jedem LCD?
dnis822
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 06. Nov 2012, 21:51
Hm, daran das es am Spiel kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Aber ich bin jetzt auch nicht der Experte..
dnis822
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 06. Nov 2012, 22:59
Auch das Auschalten der beiden Rauschfilter hat leider keinerlei Verbesserung gebracht :/ ..
dnis822
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 06. Nov 2012, 23:32
Also wenn ich das jetzt richtig verstehe.. dann ist mein Problem der sogenannte "SOAP"-Effekt ?
dnis822
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 07. Nov 2012, 10:48
Guten Morgen,

eben gerade habe ich folgende Mail vom Samsung Support Team erhalten:

_____________________________________________________________
Sehr geehrter Herr XXXX,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gern helfen wir Ihnen weiter.

Natürlich verstehen wir, dass der von Ihnen beschriebene Effekt für ein Gerät dieser Preisklasse so nicht akzeptabel ist. Bei einer Bildzwischenerrechnung von 400Hz CMR wird der Nachzieheffekt, der schnellen Bewegungsabfolgen zuzuschreiben ist, enorm reduziert. Sie können die Einstellung des Fernsehers optimieren, indem Sie die folgenden Schritte befolgen und den Fernseher gemäß Ihrer Präferenzen einstellen:

„Menu – Bild – Bildoptoptionen – Motion Plus“

Um eine genaue Vorstellung von dem bemängelten Effekt zu bekommen und feststellen zu können; ob der Effekt innerhalb der Spezifikation liegt, bitten wir Sie, uns wenn möglich eine Videoaufnahme zukommen zu lassen. Sie können diese bitte in geringer Größe an hotline@samsung.de einsenden.

Bitte beachten Sie, dass Informationen über die Reaktionszeit des Fernsehers ausschließlich interner Kommunikation vorbehalten sind und nicht übermittelt werden kann.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gern kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen aus Schwalbach


____________________________________________________________


was sagt ihr dazu?
dnis822
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 07. Nov 2012, 14:53
Hier habe ich ein Video gefunden:

http://www.youtube.com/watch?v=zSdcWRJ5oFI

Ist das nun normal und manche stört das nicht?
Langsam verzweifel ich daran :/

Dachte für das Geld bekommt mein einen ordentlichen TV ohne Probleme
stawa
Stammgast
#19 erstellt: 07. Nov 2012, 15:45
Was soll einem das Video jetzt im Zusammenhang mit deinem Problem sagen?

Es ist doch ziemlich logisch, dass das Bild sich ruckelig verhält, wenn alle Hilfen für die schnellen Bewegungen ausgeschaltet werden.

Bei mir sind die Motion Plus-Funktionen eingeschaltet und ruckelige Bewegungen bzw. ein Nachzieheffekt sind nicht mehr sichtbar.

Edit hgdo: unnötiges Zitat entfernt


[Beitrag von hgdo am 07. Nov 2012, 15:55 bearbeitet]
dnis822
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 07. Nov 2012, 16:06
gerade das verwirrt mich.

Im Spielmodus ist doch alles ausgeschaltet, damit so die Berechnungszeit (?) kürzer wird.

Das Video habe ich nur hinzugefügt, weile diese Bewegung des Kreises genau die gleichen Nachzieheffekt zeigt wie der Ball beim Fußball (PS3)
stawa
Stammgast
#21 erstellt: 07. Nov 2012, 16:16

dnis822 schrieb:
gerade das verwirrt mich.

Im Spielmodus ist doch alles ausgeschaltet, damit so die Berechnungszeit (?) kürzer wird.

Das Video habe ich nur hinzugefügt, weile diese Bewegung des Kreises genau die gleichen Nachzieheffekt zeigt wie der Ball beim Fußball (PS3)


Probiere doch mal die Einstellungen aus diesem Video...

http://www.youtube.com/watch?v=bZtqVpl4uOk

Vielleicht hilft es dir weiter.
dnis822
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 07. Nov 2012, 16:24
Danke für den Link und das du danach gesucht hast.

Die Einstellungen kenn ich aber schon, super Bild aber bei schnellen Bällen (Abstoß, Ecken, Freistöß) immer dieser kurze Nachzieheffekt
dnis822
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 07. Nov 2012, 16:52
Ich glaube ich hab das vielleicht alles ein bisschen falsch verstanden.
Ich dachte das, dass schlieren durch den Input lag erzeugt wird.

Wenn ich es jetzt richtig verstehe ist es aber so:

Der Input Lag ist auf zu hohe Reaktionszeit zurück zu führen, das bedeutet es würde Ruckler geben. (Deswegen Spielmodus und alle Bildverbesserer aus -> Reaktionszeit geringer)

Das schlieren ist auf (ja auf was eigentlich?) ?? zurückzuführen und lässt sich durch einschalten der Motion Plus und weiterer Bildverbesserer reduzieren ?

Sprich beide arbeiten entgegen gesetzt und man muss die perfekte Waage treffen?

Hab ich das richtig verstanden, oder hab ich mir da gerade Quark gedichtet ?

Sorry für die warscheinlich etwas "dümmliche" Frage.
dnis822
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 07. Nov 2012, 22:40
Also ich war vorhin im Media Markt, wo ich den LED TV auch gekauft habe.

Der erste Mitarbeiter dort meinte, von schlieren hätte er noch nie was gehört, dass muss aufjedenfall mein HDMI-Kabel sein oder ich sitze zu nah dran.

Ein weiterer Mitarbeiter meinte, dass es einfach die Reaktionszeit des Fernsehers ist, er meinte die liegt bei diesem Model zwischen 20 und 30 ms und die sieht man halt minimal bei einer 46Zoll Größe.

Also scheinbar ist das normal...
dnis822
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 07. Nov 2012, 23:26
Ein anderes HDMI-Kabel hat übrigents keinen spürbaren Effekt gebracht.

Komischerweise ist jetzt mit Motion Plus auf "Klar" das Fernseh-Fußball Bild gerade auf ZDF HD super.
Bleibt nur das Problem mit der Konsole...
Michael3
Stammgast
#26 erstellt: 08. Nov 2012, 08:40
Hast du ein Nachziehen beim Fussball erkennen können?

Gruß
dnis822
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 08. Nov 2012, 11:10
Nein beim Fußball war nichts zu erkennen, dass Bild war total in Ordnung.
Nur auf der Playstation nicht.
Xenorius
Neuling
#28 erstellt: 09. Dez 2012, 22:18
Hat sich an den Problem schon was geändert? Neuste Firmware drauf?
den21
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 04. Jan 2013, 16:04
habe ebenfalls seit gesstern das model. bei mir auch auf der xbox das gleiche problem. scheinbar gibt es keine lösung?
clonY
Neuling
#30 erstellt: 19. Jan 2013, 14:47
Hi,

also ich habe die 32 Zoll Variante und habe ebenfalls eine PS3.
Was ich zusätzlich noch an Einstellung gemacht habe ist:

Unter Source, den HDMI Eingang der PS3/Xbox markieren und "Name bearbeiten". Dort dann "Spiel" auswählen. Der ausgewählte Name ändert ebenfalls Einstellungen.
Ändert das Bildformat übrigends auch auf "Bildanpassung". dann habt ihr "True HD", weil bei 16:9 der Samsung TV aus irgendnem Grund das Bild schneidet :/


Nur zum testen: Probiert mal den Namen "Spiel" und direkt danach den Namen "PC". Extremer Unterschied.
Das mit dem Ball hält sich bei mir nun in Grenzen und taucht wirklich sehr selten auf.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung Tab 3 P5200 mit Watchon/Peel
Samsung (H Serie) - kein Signal über HDMI (egal welcher Eingang)
Samsung TV im TV Modus kalibrieren?
Helle Ränder am Samsung LED Fernseher (mit Foto)
Watchever Tonaussetzer beim Samsung F7090
TV einstellen für Verkaufsraum?
Verschoben: Samsung UE46C6700 geht nicht mehr an
UE50F6640 Banding zu stark?
UE55F8000 - Xbox 360 schlechte Grafik im Spielemodus
Anynet wird immer getrennt

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder738.900 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedjan_x8r
  • Gesamtzahl an Themen1.210.688
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.332.034