Samsung 46D6400UF aus Korea umstellen?

+A -A
Autor
Beitrag
MiHo0911
Neuling
#1 erstellt: 08. Jul 2013, 08:49
Guten Tag zusammen!

Ich hoffe Ihr köönt mir weiterhelfen!?!

Folgendes Problem:

Wir haben einen Samsung 46D6400UF aus Korea mitgebracht bekommen! (Hausstand wurde aufgelöst).
Nun können wir allderdings nur schwarz/weiß gucken! Ich weiß, dass die Koreaner auf einer anderen Frequenz(?) senden!
Jetzt unser Versuch den TV umzustellen über das Service Menü. ABER, wir kommen nicht ins Service Menü rein! Egal ob wir die Tastenkombi langsam oder schnell eingeben....


Vielleicht kann mir ja jemand bei dem kleinen (riesengroßen ) Problem helfen!

Vielen Dank
seventhson
Stammgast
#2 erstellt: 08. Jul 2013, 21:02
Soweit ich weiss sendet korea mit ntsc und wir in europa mit pal. Ich weiss jetzt nicht ob man deinem fernseher so einfach die europäische farbnorm beibringen kann?
robert_s
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jul 2013, 22:33

MiHo0911 (Beitrag #1) schrieb:
Nun können wir allderdings nur schwarz/weiß gucken! Ich weiß, dass die Koreaner auf einer anderen Frequenz(?) senden!

Aus schwarz/weiß entnehme ich, dass der Fernseher an einen Kabelanschluss angeschlossen wurde? Bei welchem Kabelnetzbetreiber denn?

Eine mögliche Lösung wäre, einen externen digitalen Kabelreceiver (DVB-C) über HDMI anzuschließen. Da viele Kabelnetzbetreiber jetzt bei einigen Programmen die Verschlüsselung rausgenommen haben (bzw. mussten), kann man da auch ohne Smart Card ein relativ interessantes Programmangebot erhalten.
MiHo0911
Neuling
#4 erstellt: 10. Jul 2013, 19:14
Hallöchen

Wir haben hier einen Sat- Anschluss! Einen Reciever haben wir dann ja dran! Ja, (Süd)Korea sendet in NTSC M und wir hier in PAL B/G...

Der Fernseh ist ja ein "Koreaner", kann man ihn nicht "zwingen", dass er denkt, er wäre ein "deutscher"??? Irgendwie ne neue Software draufspielen?

Danke für bisherige Antworten und für weitere, die noch kommen....
>Spider<
Inventar
#5 erstellt: 10. Jul 2013, 19:17
Über SAT wird nicht mehr analog gesendet, also wird für die Farbübertragung auch kein PAL mehr verwendet.
D.h. an NTSC<=>PAL kann es nicht liegen.
MiHo0911
Neuling
#6 erstellt: 11. Jul 2013, 04:49
Aber woran denn dann???
Wir haben auch schon mehrere Reciever ausprobiert, neue Kabel, alte Kabel... HDMI Reciever ist dran! Haben auch schon mit nem Reciever von Anno tuck tuck probiert! Reciever von den Nachbarn... *schulterzuck* keine Ahnung....


[Beitrag von MiHo0911 am 11. Jul 2013, 04:51 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
umstellen?
samtron123 am 22.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  8 Beiträge
Samsung D6500 Hertz umstellen?
DeLaMuelly85 am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.11.2011  –  7 Beiträge
Samsung UE32J5550 sprache umstellen.
DETLEV28 am 20.02.2016  –  Letzte Antwort am 20.02.2016  –  4 Beiträge
Kanäle umstellen
disco_stu2 am 10.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  4 Beiträge
Samsung UE46D8000 umstellen auf UE46D8090
satgio am 28.05.2012  –  Letzte Antwort am 28.05.2012  –  4 Beiträge
BDP Auflösung umstellen
Dr.Manhatten am 03.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  2 Beiträge
LE46C750 - Hz Anzahl umstellen
SykesX am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.04.2011  –  13 Beiträge
Samsung LED
Starchild_2006 am 16.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  2 Beiträge
Samsung UE40H6410 in Finnland gekauft umstellen auf deutsches HbbTV
pepe1963 am 30.03.2015  –  Letzte Antwort am 30.03.2015  –  2 Beiträge
55" F6500 auf F6640 Umstellen?
onkelsony am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.01.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.483 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedBenneB
  • Gesamtzahl an Themen1.535.615
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.219.256

Hersteller in diesem Thread Widget schließen