Wandabstand Samsung 32R71/72, benötige Eure Hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
maximus72
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mai 2006, 19:33
Hallo zusammen,

möchte mir den Samsung LE32-R71/72B zulegen. Leider habe ich ein Problem Infos für eine recht banale Sache zu kriegen (gibt es denn keine Bedienungsanleitung zum downloaden?).

Also, ich möchte das Gerät an der Wand befestigen. Hierbei möchte ich jedoch die installierte Leinwand vor dem Gerät vorbeibekommen (aufwendige Installation im Wohnzimmer ;-)).
Der Abstand von der Leinwand zur Wand beträgt ca. 10,5 cm. Laut Datenblatt ist das Gerät genau 9 cm breit. Also bleiben mir ca. 1 cm Luft, um das gerät irgendie an der Wand zu befestigen. Ich habe keinerlei Bilder o.ä. und weiß nicht, wie ich es hinbekommen soll. Könnt Ihr evtl mal nachsehen, inwieweit dies zu realisieren wäre und mal prüfen, ob dann auch Kabel noch sauber an das Gerät (welches dann sehr eng an der Wand wäre) geführt werden können.

Ich wäre Euch für Eure Hilfe und Tipps sehr dankbar, auch wo man evtl. die Anleitung runterladen kann.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß

PS: Der Unterschied R71/R72 ist doch nur Samsung intern, oder?


[Beitrag von maximus72 am 27. Mai 2006, 19:34 bearbeitet]
Caligo
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Mai 2006, 23:30
also das sieht meiner meinung nach schlecht aus, 1 cm reicht garantiert nicht, viel platz hast du sowieso nicht um die kabel zu befestigen. d.h. die anschlüsse sind nicht weit ins gerät hineingelassen.
maximus72
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Mai 2006, 08:54
Hat jemand die Original Samsung-Halterung (WMTL-4001) und kann mir mal den Gesamt-Abstand (also inkl. Gerätebreite R71/R72) nennen?

Nat. auch wenn jemand eine andere Halterung hat.

Wäre für jede Info dankbar.
schnuppsi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Mai 2006, 19:42

maximus72 schrieb:
Hallo zusammen,

möchte mir den Samsung LE32-R71/72B zulegen. Leider habe ich ein Problem Infos für eine recht banale Sache zu kriegen (gibt es denn keine Bedienungsanleitung zum downloaden?).

Also, ich möchte das Gerät an der Wand befestigen. Hierbei möchte ich jedoch die installierte Leinwand vor dem Gerät vorbeibekommen (aufwendige Installation im Wohnzimmer ;-)).
Der Abstand von der Leinwand zur Wand beträgt ca. 10,5 cm. Laut Datenblatt ist das Gerät genau 9 cm breit. Also bleiben mir ca. 1 cm Luft, um das gerät irgendie an der Wand zu befestigen. Ich habe keinerlei Bilder o.ä. und weiß nicht, wie ich es hinbekommen soll. Könnt Ihr evtl mal nachsehen, inwieweit dies zu realisieren wäre und mal prüfen, ob dann auch Kabel noch sauber an das Gerät (welches dann sehr eng an der Wand wäre) geführt werden können.



Ich wäre Euch für Eure Hilfe und Tipps sehr dankbar, auch wo man evtl. die Anleitung runterladen kann.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß

PS: Der Unterschied R71/R72 ist doch nur Samsung intern, oder?



hallo ,
ich glaube das wird schwierig,ich habe grad nachgemessen ,du brauchst etwa 7cm abstand und da sind bei schon die kabel an die wand gequetscht.ich hätte es auch gern etwas dichter gehab aber keine chance.

gruss schnuppsi
maximus72
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mai 2006, 18:13
Hi schnuppsi,

ich bin gerade auf diese Halterung gestoßen.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=9729194577&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

Abstand zur Wand 3 cm. Sollte reichen, allerdings benötigt man auch entsprechende Stecker (Stromkabel abgewinkelt!, etc.).

Sollte eigentlich klappen.

Gruß und danke für deine Hilfe.


[Beitrag von maximus72 am 29. Mai 2006, 18:19 bearbeitet]
FunCore
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Mai 2006, 08:28

maximus72 schrieb:
Hi schnuppsi,

ich bin gerade auf diese Halterung gestoßen.

http://cgi.ebay.de/w...TRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

Abstand zur Wand 3 cm. Sollte reichen, allerdings benötigt man auch entsprechende Stecker (Stromkabel abgewinkelt!, etc.).

Sollte eigentlich klappen.

Gruß und danke für deine Hilfe.


Hi Leute, ich kann Euch die o.g. Wandhalterung nur empfehlen – hab’ sie mir für meinen LE-32R71 (ein wirklich geiles Gerät! ) besorgt. Der Sammy „klebt“ förmlich an der Wand.

Bei der Wandhalterung müsst ihr darauf achten, dass ihr Flachbandkabel (für Scart) benötigt. Bei z.B. dem YUV-Kabel gibt es natürlich keine Probleme.


[Beitrag von FunCore am 30. Mai 2006, 08:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung le 32r71/72 oder Toshiba 32wl66
Truedmx am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  12 Beiträge
LE-32R71/72/73/74 Firmware
Cefizelj am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  3 Beiträge
Samsung LE-32S71 oder LE-32R71
Dr_Evil666 am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  3 Beiträge
Samsung LE 40 R 72 B Hilfe
piti am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  2 Beiträge
Servicemenü (vom 32R71)
Mr._Bean am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2008  –  66 Beiträge
Samsung LE-32R71 - Flackern im Bild
momo63 am 25.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  3 Beiträge
Frage an Samsung LE-32R71 Besitzer
Enzu am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  4 Beiträge
benötige Hilfe
thomas_1969 am 05.09.2011  –  Letzte Antwort am 05.09.2011  –  5 Beiträge
LE-32R71 Brummen und Ausleuchtung
SanLe am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  12 Beiträge
Samsung LE32 R71/72 Preissenkung
prismaster am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.764 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedHaraldv
  • Gesamtzahl an Themen1.422.583
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.083.563

Top Hersteller in Samsung Widget schließen