Samsung le40m87bd trotz firmware 2012 kein 24 hz

+A -A
Autor
Beitrag
herbi88
Stammgast
#1 erstellt: 19. Jun 2008, 06:20
hallo

heute war der techniker da und hat mir die 2012 firmware aufgespielt, wegen dem 24 hz.
angeschlossen ist ein toshiba ep30 über hdmi2 der auf 1080p 24 hz eingestellt ist.
aber trotz der neuen firmware zeigt der fernseher immer noch 1920"1080@60hz an.

der fernseher ist ein le40 m87 bd.

genauso wie mit der 1008 er firmware vorher sind hier keine veränderungen zu sehen.
die anderen zahlen darunter waren 1004 ich glaube ist für boardrevision.
was ist denn da los? müsste doch gehen oder?

hat jemand antworten.

herbi
firaX
Inventar
#2 erstellt: 19. Jun 2008, 12:24
Wie alt ist das Geraet? Ist es noch von Anfang 2007? Wenn ja braucht man ein EDID update , oder HDMI Update, separat vom firmware update. Jedenfalls berichteten dies einige der Early adopter.
CWM
Inventar
#3 erstellt: 19. Jun 2008, 18:08
Das ist korrekt.

Das EDID/HDMI-Port Update ist unabhängig von der Firmware nötig. Anderenfalls funktioniert mit älteren M8 Versionen zumindest keine "24p-Autoerkennung" zwischen TV und Wiedergabegerät. Eine "Forced" 24p Wiedergabe (also am Ausgabegerät zwangsweise aktiviert) sollte aber dennoch klappen.

CWM
herbi88
Stammgast
#4 erstellt: 20. Jun 2008, 06:31
hallo

und danke schon mal für die antworten.

also das gerät ist schon von anfan 2007. aufgespielte firmware war 1008.

aber wie mache ich eine forced 24 hz wiedergabe?

was soll ich nun dem service mitteilen mit denen ich in kontakt stehe.
sollen die dieses hdmi update und ein edid update nochmal durchführen?

herbi
firaX
Inventar
#5 erstellt: 20. Jun 2008, 14:38
Sag denen du brauchst ein EDID (extended display information oder so) update. Das ist praktisch eine kleine datenbank im TV, die sagt dem Angeschlossenen geraet: "Ich kann 720p/1080p 50 60 24 25hz" etc. Das Geraet sagt dann "Oh cool der kann 24hz! Ich gebe nun in 24hz aus" und bam du hast 24hz. Nun, beim Toshiba ist es wohl so, der TV sagt ihm nicht dass er 24hz kann also wird 60 ausgegeben...Zu deutsch lass das EDID UPdate aufspielen. Wenn die am telefon keine ahnung haben ruf nochmal an..irgendwer weiss es dann schon.
CWM
Inventar
#6 erstellt: 20. Jun 2008, 17:32

herbi88 schrieb:


aber wie mache ich eine forced 24 hz wiedergabe?



Zwangsweise Ausgabe von 24p des Players statt einer Abfrage, ob das angeschlossene Bildwiedergabegerät das laut EDID kann. Das wird im Player eingestellt, wenn er diese Option bietet, was für die meisten aktuellen BluRay Player gilt.

Habe auch den M8 mit FW1008, und noch ohne EDID Update. Früher gabs bei der PS3 nur eine 24p-Autoerkennung, die funktionierte bei mir auch nicht am M8 und die PS3 gab dann nur 60Hz aus. Seitdem die PS3 per FW-Update aber auch eine Forced 24p Ausgabe hat, klappts am M8 mit 24p. Auch ohne EDID Update am TV.

CWM


[Beitrag von CWM am 20. Jun 2008, 17:33 bearbeitet]
herbi88
Stammgast
#7 erstellt: 20. Jun 2008, 20:29
hallo
und nochmals danke an alle die mir hier helfen, wirklich super .

heute nachmittag hat eh eine von samsung angerufen das die techniker am montag( dann das 3. mal) vorbeikommen.
sie sagte das ein hdmi patch durchgeführt wird und wenn das niochts hilft die techniker ein ersatzteil mitnehmen, (nehme an ein board).
ich erklärte ihr das ich auch ein EDID update brauche. ich denke mal sie giebt das weiter.

hoffen wir mal auf montag.

herbi
herbi88
Stammgast
#8 erstellt: 28. Jun 2008, 20:50
hallo

so, nun funzt dieses 24 hz auf meinem lcd.
die techniker spielten diesen hdmi patch ein daraufhin zeigte mir der samsung die 24 hz an.

nur das das bild immer noch ruckelt unter der einstellung kann ich nicht verstehen. toshiba ist auf 1080p@24 hz eingestellt und die info am samsung sagt dasselbe.

wenn ich dagegen meinen hitachi 100 projektor an den toshi anschließe und den toshi auf 720p einstelle dann erkennt der hitachi pj tx 100 720p@60 hz.

aber diese konstellation ruckelt gar nicht jedenfalls liegen welten zwischen dem samsung und dem hitachi zugunsten des hitachi.

verstehe einer das.

herbi
firaX
Inventar
#9 erstellt: 29. Jun 2008, 16:37
Geh ins kino, schau dir nen film an, achte auf kameraschwenks. Da Ruckelts auch. Wenn du soap effekte willst, braucsht du nen 100hz LCD, da laeufts dann so butter weich, dass dir schlecht wird.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bild fällt aus Samsung LE40M87BD
chiangmai am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  3 Beiträge
Samsung LE40M87BD PIP
creech2323 am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 13.02.2008  –  7 Beiträge
Samsung LE40M87BD rosa bild
mokiss84 am 19.09.2008  –  Letzte Antwort am 19.09.2008  –  2 Beiträge
Samsung unterschied LE40M87BD und LE40M87BDX
ghosti72 am 16.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  2 Beiträge
Samsung LE40M87BD geht nicht an
tinchen1717 am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  2 Beiträge
Samsung LE40M87BD schaltet sich ein und aus
Samsung2503 am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2012  –  6 Beiträge
LE40M87BD und passive Zusatzlautsprecher
w8fra am 25.08.2007  –  Letzte Antwort am 25.08.2007  –  2 Beiträge
Samsung LE40M87BD & Denon AVR4306 Per HDMI HELP !
BladeDivX am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  12 Beiträge
Samsung LE40M87BD welches VGA Kabel für PC ?
BladeDivX am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.08.2007  –  32 Beiträge
Samsung LE40M87BD Rosa Gesichter. bei HD !
BladeDivX am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.271 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedMathias_83
  • Gesamtzahl an Themen1.414.896
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.936.276

Hersteller in diesem Thread Widget schließen