Finde nicht das richtige firmware update für mein Panasonic Fernseher TX-L32E5E

+A -A
Autor
Beitrag
pet2106
Neuling
#1 erstellt: 05. Jul 2012, 21:48
Bitte helft mir! Ich suche schon lange in google und finde nur firmware updates für andere Panasonic fernseher. Die Bild-in-Bild funktion finde ich auch nicht. auf dem schild im Saturn ist aber gestanden das er diese bild in bild funktion hat. in der Bedienungsanleitung steht nichts und im internet finde ich auch nichts. Das ist wirklich ärgerlich weil ich nach einen fernseher mit bild in bild funktion gesucht habe.Und das aufnehmen von sendungen geht auch nicht obwohl knöpfe fürs aufnehmen auf der fernbedienung sind.

Achja meine firmare ist 1256 und mein fernseher heißt Panasonic TX-L32E5E. bitte helft mir ich komme alleine nicht weiter.
wenn man doch nicht aufnehmen kann dann wüsste ich gerne was man alles braucht um aufnehmen zu können.

Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir helft, ihr profis.
roft
Inventar
#2 erstellt: 06. Jul 2012, 07:41
Der TV ist anscheinend ein Sondermodell - einfach beim Verkäufer fragen - warum der TV nicht so funktioniert wie verkauft - ansonsten zurück wegen falscher Versprechen.
jannick
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jul 2012, 07:44
Laut Panasonic-Homepage ist Deine Firmware-Version 1.256 (vom 19.06.2012) die aktuellste für Dein Gerät.

Falls Du selbst nachsehen möchtest:

http://www.panasonic.net/

-> Consumer
-> TV
-> Support


[Beitrag von jannick am 06. Jul 2012, 07:45 bearbeitet]
pet2106
Neuling
#4 erstellt: 06. Jul 2012, 10:03
Danke für die schnelle antworten.

Achso ich dachte es gibt jede paar monate ein neues update naja egal.

Kann es auch sein das die bild in bild funktion mit einen update erst kommt?

zurück geben wäre umständlich weil ich den fernseher an der wand habe.

und es steht auch das er DVB-T und DVB-C hat. das DVB-T habe ich aber das DVB-C weiß ich nicht wie es geht. ist das das mit pro sieben nickelodeon kabel 1 usw. oder ist es etwas anderes?

Entschuldigung aber kenn mich gar nicht mit soetwas aus.
jannick
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Jul 2012, 10:24

pet2106 schrieb:


Achso ich dachte es gibt jede paar monate ein neues update naja egal.



Alle paar Monate ist auch durchaus denkbar, aber nicht alle paar Tage und Deine Firmware ist gerade mal 3 Wochen alt (siehe oben).
Lime
Stammgast
#6 erstellt: 06. Jul 2012, 14:20

pet2106 schrieb:


Kann es auch sein das die bild in bild funktion mit einen update erst kommt?



Nein, wenn du die Option im Bildmenü Seite 1 oder 2 nicht hast wird da auch nichts nachkommen beim nächsten Firmware Update. Der TV kann es nicht wie es aussieht.
pet2106
Neuling
#7 erstellt: 06. Jul 2012, 15:05
Schade und wie ist das jetzt mit dem DVB-C? wie mach ich das???
roft
Inventar
#8 erstellt: 06. Jul 2012, 19:13
Wenn C - dann muß es doch einen Kabel Provider geben?
jannick
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Jul 2012, 19:43

pet2106 schrieb:
Schade und wie ist das jetzt mit dem DVB-C? wie mach ich das???


Wie empfängst Du denn Dein Fernsehsignal?

Satellitenschüssel (= DVB-S)
Kabelfernsehen aus der Antennendose (= DVB-C)
Zimmerantenne (= DVB-T)
roft
Inventar
#10 erstellt: 06. Jul 2012, 20:04
DVBT hat er ja - aber was hat er sonst noch ??????
pet2106
Neuling
#11 erstellt: 06. Jul 2012, 20:44
Ich habe DB-T und das mit der satelitenschüssel also DVB-S also geht es nicht
pet2106
Neuling
#12 erstellt: 06. Jul 2012, 20:48
was ist ein kabel provider ?

tschuldigung kenn mich überhaupt nicht aus ich weiß grad einmal wie man den fernseher aufdreht


[Beitrag von pet2106 am 06. Jul 2012, 21:02 bearbeitet]
roft
Inventar
#13 erstellt: 07. Jul 2012, 09:32
Über Kabel TV ( "C" ) werden doch Sender eingespielt, der dafür verantwortlich ist - ist der Kabel Provider (zB. Kabel Deutschland). Genau wie zB. beim Telefon - der Telefon Leistungs-Anbieter - ist der Telekommunikation Provider!

Wenn so wenig Wissen vorhanden ist, sollte doch zuerst mal geklärt werden, welche Empfangsmöglichkeiten tatsächlich in der Wohnung vorhanden sind und nicht nur gedachte Empfangsmöglichkeiten. Diese Frage wurde weiter oben schon mal gestellt und nicht beantwortet


[Beitrag von roft am 07. Jul 2012, 09:35 bearbeitet]
Sternenfeuer
Inventar
#14 erstellt: 07. Jul 2012, 10:09
Laut diverser Shopseiten verfügt der TV über DVB-C/T Tuner.

Ich vermute auf der Panasonic eigenen Homepage wird das Geräte unter X25E geführt ?!

Zur Aufnahme wird ein angeschlossener Recorder benötigt. Hast du so etwas?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic TX-55CXM715 Update
g0ddi3 am 12.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  3 Beiträge
Probleme mit Panasonic tx-l32e5e
Caelie92 am 04.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.09.2012  –  6 Beiträge
Aktuellste Firmware Panasonic TX-37LZD800F ?
WD_TV_LIVE am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  7 Beiträge
Update für Panasonic TV
Conny_11 am 01.05.2014  –  Letzte Antwort am 03.05.2014  –  10 Beiträge
TX-42S10E Firmware Update & 3D?
Piti8576 am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  12 Beiträge
Firmware Update 3.065 für Viera TX-ASW504
blacky3005 am 28.11.2014  –  Letzte Antwort am 08.12.2014  –  6 Beiträge
Einstellungen für Panasonic TX-L42S20E
minikim am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  4 Beiträge
PANASONIC TX 58DXW734
Emcea am 04.03.2017  –  Letzte Antwort am 10.03.2017  –  2 Beiträge
Probleme beim Software Update für Panasonic TX-L42ETF62
koekisuna am 22.09.2013  –  Letzte Antwort am 29.09.2013  –  44 Beiträge
PANASONIC TX-L47ETW60 keine Flash-Unterstützung
Juzy am 14.01.2014  –  Letzte Antwort am 15.01.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedMazooka
  • Gesamtzahl an Themen1.386.204
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.401.843

Hersteller in diesem Thread Widget schließen