Sender-Anwahl bei DGTV

+A -A
Autor
Beitrag
S04-Hotspur
Stammgast
#1 erstellt: 23. Mai 2019, 13:46
Liebe Leute,

seit kurzem empfange ich TV-Sender über DGTV mit Hilfe der sog. Set Top Box, die amino heißt. Die Sender habe ich in der gewünschten Reihenfolge sortiert:ARD, ZDF usw.. Bisher war ich gewohnt, WDR Münster direkt anzuwählen, indem ich auf der Fernbedienung die Taste 3 drückte. Nun ist es so: Wenn ich vom ZDF aus (Platz 2) auf der Programmtaste + drücke, dann bin ich bei WDR Münster, aber wenn ich direkt die 3 anwähle, dann kommt RTL (Kanal 3). Um WDR Münster direkt anzuwählen, muss ich auf der Fernbedienung "114" eingeben, entsprechend bei Sport 1 die "207" anstatt nur die 8 usw..

Ich sehe nicht, wie ich das ändern kann.

Wer weiß Rat?

Herzliche Grüße, Andreas
wastun
Neuling
#2 erstellt: 26. Sep 2019, 12:41
Hallo Andreas,
sehe erst jetzt deine Frage, wahrscheinlich zu spät. Das Problem hatte ich auch und habe erfahren, dass die Sender-Nummern von DGTV vergeben wurden. Du kannst also WDR nur auf deinem Weg erreichen. WDR Düssedlorf hat zum Glück 111, das kann ich mir merken. Die Informationen von DGTV sind sehr spärlich. Vieles findet man durch trial and error. Zum Beispiel kannst du mit der Zurücktaste wieder an die Stelle eines Films zurückspringen, wo du einmal unterbrochen hast und musst nicht von vorne wieder vorspulen. Genauso habe ich festgestellt, dass man sehr wohl in der DGTV-App im Ausland TV-Sender gucken kann. ARD/ZDF immer. Bei den anderen Sendern einfach Sendung speichern und dann später anschauen. In den Erklärungen findet man das bei DGTV nicht.
Gruß
Hermann
S04-Hotspur
Stammgast
#3 erstellt: 03. Okt 2019, 06:35
Hallo Hermann,

danke für Deine Antwort. Da mein Vertrag bei der Telekom noch sechs Monate läuft, habe ich sowohl den Media Receiver von denen als auch die Set-Top-Box von DGTV zur Verfügung. Nachteile der Set-Top-Box: Nach sieben Wochen Exemplar 1 defekt, was laut Auskunft des Hotline-Mitarbeiters angeblich öfter passiert. Box wird bei Betrieb sehr warm, Beleuchtung so grell, dass ich geneigt bin, was darüber zu kleben. Auch wenn der Telekom-Receiver nicht alles kann, was das Gerät von DGTV kann, habe ich es jetzt permanent im Betrieb. Dass ich WDR Münster nicht direkt durch Druck einer Taste bekomme, sondern erst drei Stellen eingeben muss, finde ich nicht akzeptabel.

Ich werde zwei Jahre Vertrag mit der DG haben. Danach werde ich zur Telekom zurückkehren, wenn sich nichts ändert. Ich gehe jedoch davon aus, dass DG lernfähig ist und etwas ändert, wenn die von mir auch gegenüber DG genannte Kritik von mehr Nutzern kommt. Einige Vorteile der Box von DG habe ich auch schon bemerkt. Sie wiegen aber die Nachteile nicht auf. Das mögen andere Nutzer anders einschätzen.

Gruß, Andreas
wastun
Neuling
#4 erstellt: 16. Okt 2019, 16:11
Hallo Andreas, wieder etwas spät bei mir. Ich hatte mich bei DG beschwert, dass die Bildübertragung bei Fußball auf RTL sehr schlecht ist, im Gegensatz zu RTL über DVB-T2. Sie bekommen angeblich von RTL keine bessere Bildauflösung. Sie haben mir aber kostenlos eine neue Set-Top Box Amino 7 geschickt, besser wurde es nicht, diese Box kann leider nur bis 32x vor-zurück-spulen. Dein Problem mit der Beleuchtung verstehe ich nicht, ist doch nur ein blaues Licht bei der Amino? Angeblich soll sich zum neuen Jahr einiges ändern. Warten wir ab.
Gruß Hermann
S04-Hotspur
Stammgast
#5 erstellt: 16. Okt 2019, 16:58
Danke, Hermann. Das blaue Licht ist mir einfach zu grell. Vielleicht bin ich da auch zu pingelig.

Im Kundenkontakt merke ich, dass die sich bemühen. Ich gehe davon aus, dass die sich bezüglich der Set-Top-Boxen verbessern werden.

Gruß, Andreas
S04-Hotspur
Stammgast
#6 erstellt: 26. Apr 2020, 07:19
Bis vor einer Woche war ich noch Kunde der Telekom und habe den Entertain-Receiver genutzt.

Jetzt betreibe ich wieder die Set-Top-Box von DGTV.

Im Grunde funktioniert es gut, aber es gibt drei "Problemzonen":

1. Hin und wieder gibt es Aussetzer: Der Ton läuft weiter, aber das Bild bleibt für einige Sekunden stehen - hat das eventuell damit zu tun, dass das WLAN nicht durchgehend liefert?
2. Ich schaue hin und wieder BR. Gehört aber bei mir im Postleitzahlbereich 48 nicht zu den Sendern, die angeboten werden. Gibt es eine Möglichkeit, BR zu empfangen?
3. Das Problem mit der Direktanwahl der Sender sehe ich nach wie vor. Wenn ich WDR Münster mit der Fernbedienung direkt anwählen will, muss ich "114" eingeben. Oder ich gehe mit der Taste "2" auf ZDF und drücke "+". Das kann es ja auch nicht sein.

Weiß jemand Rat?

Gruß, Andreas
Donald74
Stammgast
#7 erstellt: 01. Dez 2021, 21:32
Wird der Ton bei DGTV eigentlich in Dolby Digital (5.1/2.1) ausgegeben oder gibt es nur Stereo? Wäre an einem Glasfaseranschluss mit IPTV von DG interessiert, das Tonformat wäre aber wichtig für mich.
Slatibartfass
Inventar
#8 erstellt: 02. Dez 2021, 13:05
Ich weiß zwar nicht ob DGTV Dolby Digital überträgt. Die Sender liefern allerdings nur 5.1 oder 2.0 an, was Stereo entspricht. Das hängt von den Lizenzen ab, die die Sender für die Ausstrahlung erworben haben. DD 2.0 ist klanglich aber schon mal besser als MP2-Stereo, das ohne DD-Audiospur noch zum Empfang verbleibt.
Daher schaue ich auch keine Konzerte mehr auf Arte seit dem sie die DD-Audiospur gestrichten haben mit der Begründung, dass sie sich die 5.1-Ausstrahlung nicht leisten könne. Dort scheint Dolby Digital auch nur als Pseudonym für 5.1 zu ustehen. Die Reduktion der Klangqualität auch bei Stereo-Ausstrahlung durch den Wechsel von DD 2.0 auf MP2 2.0 scheint für Arte keine Rolle zu spielen, obwohl dort viele Konzerte ausgestrahlt werden.

Slati
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fehlende Sender bei DSR9005
7erl am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 15.12.2006  –  2 Beiträge
Humax PR-HD 1000 sender sortieren
SGE-2001 am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  3 Beiträge
Philips digital Sat-Receiver DSR 310, bei WDR 2 setzt der Ton aus
mannimen am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  2 Beiträge
ARD, WDR,u.s.w. wieder nicht zu empfangen!
Woman am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  5 Beiträge
Sendersuchlauf ZDF und Das Erste HD
Gubikrajaelgro am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  3 Beiträge
Phillips Dsr9005 , Sender Ordnen
vanadiel am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  2 Beiträge
Philips DCR 9002 / nur ARD&ZDF
TonySunshine am 13.03.2008  –  Letzte Antwort am 13.03.2008  –  5 Beiträge
Phillips DSR 9005 Sender Fehlen Hilfe
Bjoern2500 am 16.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2008  –  3 Beiträge
HD Sender comag 100sl
Longcolt am 17.12.2010  –  Letzte Antwort am 17.12.2010  –  2 Beiträge
ZDF Testkanal "Festival"? geht, alle anderen HD Sender nicht
bud4ever am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.716 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedMegger1986
  • Gesamtzahl an Themen1.513.583
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.792.690