IP-TV Legal? Welche Anbieter gibt es?

+A -A
Autor
Beitrag
phili_d
Neuling
#1 erstellt: 06. Jun 2018, 15:26
Hallo,

Ich habe ein wenig gegoogelt, weil ich mich für IPTV interessiere und wollte mich über Anbieter Umschauen.
Neben der Telekom, Vodafone und andere bekannte Anbieter, gibt es auch M3u (http://www.iptv-legal.de/) oder andere.

Meine Fragen:
- ist IPTV aus dem Ausland legal?
- ist M3u (http://www.iptv-legal.de/) legal?

Welche Anbieter gibt es die Legal und Günstig sind?

Danke
Philippe
ecureuil
Neuling
#2 erstellt: 08. Jun 2018, 08:41
M3U ist nur ein Format für eine Playlist, eine Liste von Sendern und wie man sie empfangen kann.

Ob es legal ist, hängt vom Anbieter ab.

Ist letzten Endes dasselbe wie Musik-Streaming, einfach als TV.
n5pdimi
Inventar
#3 erstellt: 08. Jun 2018, 08:51

phili_d (Beitrag #1) schrieb:

Meine Fragen:
- ist IPTV aus dem Ausland legal?


...und das wird Dir auch keiner pauschal beantworten können, weil es ja auf die Quelle ankommt. Wenn Du jetzt einen Internet Livestream beispielsweise von RAI oder RTE direkt usw. öffnest, und der läuft in D, würde ich mal davon ausgehen, das Du den auch gucken darfst, sonst wäre er sicher für D gesperrt.
phili_d
Neuling
#4 erstellt: 11. Jun 2018, 11:11
Hallo,

vielen Dank für die Antworten.

Im falle von http://www.iptv-legal.de/ ist es ja so das auch Beinsport oder Sky übertragen wird für nur 129€ im Jahr.

Wo kann man Prüfen ob das Legal ist?

Danke
Phili_d
n5pdimi
Inventar
#5 erstellt: 11. Jun 2018, 11:27
Hmm, überprüfen....
Sagen wir mal so:
- findest Du irgendwo auf der Seite HInweise zum Betreieber oder gar ein (in D verpflichtendes!) Impressum inkl. DSGVO?
- Bezahlung vorzugsweise mit Bitcoin oder anderen anonymen Methoden?
- 3000 Pay-TV Sender für 129.- im Jahr?

Was sagt Dir Dein gesunder Menschenverstand?

Es gibt keine Stelle, an der Du das offiziell überprüfen kannst.


[Beitrag von n5pdimi am 11. Jun 2018, 11:29 bearbeitet]
enicipri
Neuling
#6 erstellt: 06. Jan 2019, 22:33
Ich habe mit Iptv-legal.de über E-Mail alles ausgemacht und halbes Jahr hat alles funktioniert und jetzt eben nicht mehr, die Webseite existiert nicht mehr, das einzigste was ich habe ist eine E-Mail Adresse, was kann ich tun wenn mir kein Mensch antworten?? Das Abo ist für 1 Jahr bezahlt aber jetzt kommt die Meldung: 1 Check playlist Nr. 1
promocore
Inventar
#7 erstellt: 07. Jan 2019, 00:29
Vermutlich Nix.
Ist halt wie bei allen Sachen, die nicht legal sind.
Einen Rechtsanspruch gibt es nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anbieter für IP-TV
LL0rd am 18.06.2013  –  Letzte Antwort am 01.02.2014  –  4 Beiträge
IP-TV Anbieter
royalplanet am 10.01.2018  –  Letzte Antwort am 19.10.2018  –  8 Beiträge
IP-TV Welcher Anbieter und wie?
Coolzero82 am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  13 Beiträge
Vergleich der DSL Anbieter bzgl IP-TV
bj999 am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 20.03.2015  –  4 Beiträge
IP-TV im Ausland?
Ragulus am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  5 Beiträge
Lokales IP TV
Viennaboy am 14.05.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2008  –  6 Beiträge
IP-TV
Galvano am 09.03.2013  –  Letzte Antwort am 06.05.2013  –  28 Beiträge
Arcor IP-TV --> Erfahrungen
Lennert83 am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.08.2009  –  6 Beiträge
IP-TV am Receiver? Hilfe!
Der_Skorpion am 10.09.2015  –  Letzte Antwort am 16.09.2015  –  2 Beiträge
IP TV Sat und Infrastruktur
Tuereintreter am 25.12.2016  –  Letzte Antwort am 29.12.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.917 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedKLAUSI_50
  • Gesamtzahl an Themen1.451.659
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.620.804

Hersteller in diesem Thread Widget schließen