TechniSat DIGIT ISIO STC+ UHD Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
_Gamer24
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Okt 2017, 10:55
Hallo,

https://www.amazon.d...Technisat%2BUHD&th=1

Kann mir jemand etwas dazu sagen? Hat jemand von euch den Receiver? Ich hatte eine VU+ Solo 4K Daheim aber das ist einfach nur etwas
für Techniker. Gefällt mir einfach nicht. Mein Sky Abo läuft am 30.11 ab und ich suche einen guten UHD Receiver ohne viel Schnick Schnack.
catman41
Inventar
#2 erstellt: 19. Okt 2017, 18:46
Moin,

schau mal im HDTV-Receiver!


Harry
Iceman_SVW
Stammgast
#3 erstellt: 20. Okt 2017, 10:40
Hab ihn seit zwei Tagen (vorher auch jahrelang Technisat) und bin absolut begeistert - tolles Bild, gewohnt einfache Bedienung (mit der Technisat-CONNECT App sogar DVR-Steuerung von unterwegs / schon getestet - klappt einwandfrei!), SFI-Funktion um Welten besser als der Sky-Original-Schrott , PIP/PAP... Mit nem Unicam läuft auch Sky ohne Probleme (inkl. DVR / Timeshift)...

Ist zwar nicht gerade günstig, aber allemal den Preis wert! Vor allem, weil man nicht studiert haben muss, um das Ding zu nutzen...


[Beitrag von Iceman_SVW am 20. Okt 2017, 10:40 bearbeitet]
_Gamer24
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Okt 2017, 14:34

Iceman_SVW (Beitrag #3) schrieb:
Hab ihn seit zwei Tagen (vorher auch jahrelang Technisat) und bin absolut begeistert - tolles Bild, gewohnt einfache Bedienung (mit der Technisat-CONNECT App sogar DVR-Steuerung von unterwegs / schon getestet - klappt einwandfrei!), SFI-Funktion um Welten besser als der Sky-Original-Schrott , PIP/PAP... Mit nem Unicam läuft auch Sky ohne Probleme (inkl. DVR / Timeshift)...

Ist zwar nicht gerade günstig, aber allemal den Preis wert! Vor allem, weil man nicht studiert haben muss, um das Ding zu nutzen... ;)


Das hört sich ja super an! Dann werde ich mir den Technisat holen und einfach mal auf Herz und Nieren testen. Danke für die Antwort!
Matz71
Inventar
#5 erstellt: 21. Okt 2017, 21:57
Sollte die VU 4k nur zum normalen Fernsehen sein ist da nicht viel zu basteln......
Carlo31
Neuling
#6 erstellt: 06. Mai 2018, 17:30
Hallo,

vorweg: Kabel Deutschland / Vodafone Kunde, CI+/Smit Karte im TV, Karte mit bescheidenem Zusatzpaket an Sendern im HUMAX iCord Cable.
Auf der Suche nach einem geeigneten Receiver bin ich gerade hier vorbeigekommen.

Hab ihn seit zwei Tagen (vorher auch jahrelang Technisat) und bin absolut begeistert - tolles Bild, gewohnt einfache Bedienung (mit der Technisat-CONNECT App sogar DVR-Steuerung von unterwegs / schon getestet - klappt einwandfrei!), SFI-Funktion um Welten besser als der Sky-Original-Schrott , PIP/PAP... Mit nem Unicam läuft auch Sky ohne Probleme (inkl. DVR / Timeshift)...

Ist zwar nicht gerade günstig, aber allemal den Preis wert! Vor allem, weil man nicht studiert haben muss, um das Ding zu nutzen...

@Iceman_SVW: Gilt die positive Aussage noch?

@Gamer24: Gute Erfahrungen gemacht?

Ich wünsche mir, dass
- Sendungen angehalten, also pausiert werden können,
- Videos aufgenommen, also gespeichert werden können,
- die Videodateien auf einen Windows 10 - Rechner übertragen (meist .ts), dort also bearbeitet werden können.
Eine eingebaute Festplatte wäre schön, eine externe soll mir auch recht sein.
Geht das mit diesem Gerät?
Hat es direkten Internetanschluss, WLAN oder keins?
Wäre für meine Wünsche ein anderes Gerät besser geeignet?

Vielen Dank und freundliche Grüße
PS
Habe einen Fernseher von PHILIPS (42PFL7656K/02), in dem eine Karte von Kabel Deutschland steckt, eine D08 befindet sich im iCord Cable. Ob das beim Umstieg Probleme bringt?


[Beitrag von Carlo31 am 06. Mai 2018, 17:40 bearbeitet]
Krumbein
Stammgast
#7 erstellt: 22. Mai 2018, 21:16
Hallo,
hatte bisher den Isio S. Habe darin ein Maxcam Ultra Modul mit Sky-Karte V13, lief bisher tadellos, keinerlei Einschränkungen von HD+ und Sky. Jetzt hat der Receiver den Geist aufgegeben.
Frage: Kann ich das Maxcam im Digit UHD+ weiterhin betreiben, ohne Einschränkungen? Ich habe gelesen, dass die HD+ Karte 'bereits im Slot steckt' und nur mit diesem Receiver läuft. Dann könnte ich sie gleich wegwerfen. Ist das so in dem neuen Technisat? Ist die Karte schon aktiviert? Früher legten sie von Technisat die Karte bei, und man aktivierte sie, wenn man sie brauchte. Was machen dann die, die HD+ über Sky bezahlen?

Wäre nett, wenn mir jemand seine Erfahrungen mitteilen könnte.


[Beitrag von Krumbein am 22. Mai 2018, 21:42 bearbeitet]
Alex113
Stammgast
#8 erstellt: 23. Mai 2018, 12:45
Hi,

die Karte steckt im Receiver und wird beim einschalten aktiviert. So war das bei mir. Ich bin nicht sicher ob das funktioniert, aber man kann sie vor dem ersten einschalten und aktivieren einfach rausziehen.
Ob die Karte nur in diesem Receiver tut weiss ich nicht, alles ist moeglich.

Ich habe fuer sky ein ACL mit V14, das funktioniert bestens. Wahrscheinlich wird Dein Modul auch funktionieren.

Gruss,

Alex
rura
Inventar
#9 erstellt: 23. Mai 2018, 13:02
Da hast du aber Glück das deine Karte noch in deinem Modul funktioniert, kann sich von heute auf morgen aber sehr schnell ändern.
Krumbein
Stammgast
#10 erstellt: 23. Mai 2018, 13:28
Danke Alex. Wegen der Eilbedürftigkeit habe ich den Receiver gestern abend noch bestellt. Ich denke auch mal, dass die Karte noch nicht im Werk aktiviert wurde, sonst wäre die Lagerzeit ja schon abgezogen.

Ich werde auf jeden Fall die HD+ Karte vor Inbetriebnahme rausnehmen und hoffen, dass das Maxcam weiterhin treu seine Dienste tut. Funktioniert bei Dir auch Sky UHD? Auch darüber gibt es keine vernünftigen Auskünfte, es wird immer behauptet, Sky-UHD (wegen der WM jetzt interessant) liefe nur auf dem Sky-Receiver. Das kann ich mir gar nicht vorstellen. Aber wie Du schon schreibst: Heute ist alles möglich, die Sender erpressen (oder bestechen) die Hersteller offensichtlich nach Herzenslust.

Spätestens Samstag soll der neue Technisat ans Netz, ich werde dann wieder berichten.
Alex113
Stammgast
#11 erstellt: 23. Mai 2018, 13:34
Hi,
ja, leider funktioniert sky UHD nur im sky Receiver, find ich auch doof .
Ich hab den Digit STC+ jetzt ca zwei Wochen und bin sehr zufrieden. Lad Dir die neueste Firmware von der Technisat Seite, online findet er die noch nicht.

Grüße, Alex
rura
Inventar
#12 erstellt: 23. Mai 2018, 14:45

Krumbein (Beitrag #10) schrieb:

Spätestens Samstag soll der neue Technisat ans Netz, ich werde dann wieder berichten.

Hier iist das Forum zur Kaufberatung, für Berichte zum Receiver dann bitte dieses Forum nutzen oder die dort schon bestehenden Beiträge.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Digit ISIO STC UHD
ehp am 28.09.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  5 Beiträge
TechniSat Digit ISIO STC
molzbach am 03.02.2016  –  Letzte Antwort am 03.02.2016  –  2 Beiträge
Technisat Digit ISIO STC
wiesenhuepfer82 am 13.04.2017  –  Letzte Antwort am 15.04.2017  –  6 Beiträge
Technisat Technicorder Isio STC oder Digit Isio STC
Hufi75 am 24.01.2017  –  Letzte Antwort am 16.02.2017  –  2 Beiträge
Technisat ISIO STC
Bastler72 am 30.07.2017  –  Letzte Antwort am 01.08.2017  –  6 Beiträge
DIGIT ISIO STC+ für Bravia KDL37EX500 ?
dp-wurzel am 09.10.2016  –  Letzte Antwort am 10.10.2016  –  3 Beiträge
Isio S2 vs. Isio STC
Klingl am 03.11.2015  –  Letzte Antwort am 06.11.2015  –  2 Beiträge
Welcher STC Receiver (TechniSat) mit welcher Festplatte (intern/extern - 2,5" / 3,5")
Thuma87 am 25.03.2016  –  Letzte Antwort am 26.03.2016  –  2 Beiträge
Technisat Digit ISIO S1 oder VU+ Duo
Robad am 10.04.2012  –  Letzte Antwort am 27.05.2012  –  11 Beiträge
Technicorder oder Digit ?
Mpohl02 am 29.04.2016  –  Letzte Antwort am 17.05.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedÖK
  • Gesamtzahl an Themen1.409.262
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.841.222

Hersteller in diesem Thread Widget schließen