Bildstörung am Samsung LCD. Mögliche Ursache ?

+A -A
Autor
Beitrag
Tasnal
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Okt 2010, 18:14
Tag zusammen,

mein Samsung LCD ( LE37R72B ) produziert von heute auf morgen einen dauerhaften "Störstreifen" in der Bildmitte.

Bildst?rung Samsung LCD

Das zu sehende Bild kommt via HDMI-Kabel von einem Laptop. Der "Störstreifen" tritt aber unabhängig des Eingangs ( Scart, YUV, etc. ) auf.

Anzumerken ist noch folgendes:

- Der Störstreifen scheint schnell zu flimmern / flackern ( auf manchen Fotos konnte ich ihn so nicht festhalten, obwohl er vom Eindruck her permanent da ist )

- Auf das OnScreen-Menü wirkt sich der Streifen nicht aus,wie hier zu sehen:

keine Auswirkung auf OnScreen Men?


- Auch wenn der LCD ein blaues Bild anstelle des Bildrauschens bei nicht vorhandenem Empfang zeigt, tritt der Störstreifen nicht auf:

Kein St?rstreifen im Blue Screen

Hat jemand von Euch einen Tipp, was das sein könnte und ob sich eine Reparatur lohnen würde. Der TV ist ca. 3 Jahre alt und somit außerhalb der Garantie. Voll funktionsfähig würde man dafür gebraucht keine 300€ mehr bekommen.

Dank und Grüße,

Tasnal


[Beitrag von Tasnal am 23. Okt 2010, 20:06 bearbeitet]
*Andreas999*
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Okt 2010, 21:01
Hi,
hast Du vieleicht was im Umfeld des TV geändert ????
zb nen Funk-Telefon (Standortwechsel) , ne neue Halogen Lampe
in TV nähe aufgestellt oder umgestellt??? Oder hast Du ggf.
irgendwas mit einem Netzteil unterm TV liegen ????
Weil das sind so Dinge die man mal eben macht aber nicht
drüber nachdenkt das was gemacht worden ist
Tasnal
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Okt 2010, 21:29
Danke für die erste Rückmeldung.

Nee, verändert wurde nichts und ich hab´ den TV auch bereits an einer anderen Steckdose in einer anderen Ecke des Raums ausprobiert. Keine Besserung.

Grüße,

Tasnal
Tasnal
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Okt 2010, 10:38
Edit


[Beitrag von Tasnal am 29. Okt 2010, 10:34 bearbeitet]
Pimok
Stammgast
#5 erstellt: 26. Okt 2010, 18:42
Wenn es das Mainboard ist, wovon auszugehen ist, ist ein kompletter tausch notwendig, ja. Oder wie meinst du kann man ein Bauteil, welches gerade mal etwas größer als ein Sandkorn ist, ausmessen und austauschen? Geschweigedenn ohne jegliche Schaltungsunterlagen den benötigten Wert herausfinden?
Tasnal
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Dez 2010, 14:28
Samsung BoardsKann jemand von Euch vielleicht einschätzen, auf welchem der beiden Boards der Fehler zu vermuten sein könnte ?


[Beitrag von Tasnal am 04. Dez 2010, 14:29 bearbeitet]
Psychobiken
Stammgast
#7 erstellt: 15. Feb 2011, 11:45
Würde auch sagen, dass es nach einem Fehler vom Mainboard ausschaut..evtl auch das LVDS Kabel!
Erstmal würde ich aber das Netzteil prüfen! Elkos sind nach 3-4 Jahren bei fast alles Kisten am sterben und machen tolle Fehler!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung PS42s5H Bildstörung vollflächig.
Viper-Bastler am 14.09.2013  –  Letzte Antwort am 22.10.2013  –  13 Beiträge
Samsung LE40A536 bildstörung
Holger1911 am 05.10.2016  –  Letzte Antwort am 05.10.2016  –  2 Beiträge
Samsung Plasma- Bildstörung mit Foto
Mitsuhatzer am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  2 Beiträge
Samsung LE40B653 LCD TV Schwarzwert Fehler!
ayoezkan am 30.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  6 Beiträge
Samsung LCD LE40R51BX/XEC Bild Fehler
reputat am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2011  –  5 Beiträge
Problem mit Samsung LCD
tommi1507 am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.11.2009  –  4 Beiträge
Weißer Horizontalbalken Samsung LCD
schmiedt am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  5 Beiträge
LCD defekt? Samsung LE32N71B
gooooof am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  4 Beiträge
Samsung LCD Bildfehler
columbo4711 am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 28.10.2012  –  2 Beiträge
Grünstich LCD Samsung
herrkzorro am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 25.01.2013  –  10 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedrudiapoll950
  • Gesamtzahl an Themen1.386.668
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.545

Hersteller in diesem Thread Widget schließen