Bearbeitung von Aufnahmen

+A -A
Autor
Beitrag
majortom78
Neuling
#1 erstellt: 22. Okt 2013, 22:30
Hallo,

ich habe an meinem Samsung UE46F6510 eine externe USB-Festplatte angeschlossen und es stellen sich mir 2 Fragen. Laut e-Manual gibt es unterschiedliche Möglichkeiten der Aufnahme. Unter anderem wird auch die Sofortaufnahme des laufenden Programmes als Möglichkeit beschrieben, wozu die allseits bekannte Taste mit dem roten Punkt gedrückt werden soll. Leider ist diese Taste auf meiner Fernbedienung nicht vorhanden. Gibt es dennoch eine Möglichkeit, die Aufnahme zu starten, ohne über Guide oder Programm-Manager zu gehen, da auf diesem Wege die Aufnahme zeitlich sehr ungenau ist und häufig die letzten Minuten fehlen?
Die zweite Frage ist, ob ich eine Aufnahme auch irgendwie bearbeiten kann, da ich nun über die zeitliche Programmierung ein wenig Vor- und Nachlauf gebe, den ich anschließend gern 'abschneiden' wollte. (Wie) Geht das?

Ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen.

Danke
dialektik
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2013, 00:16
Receiver kaufen
majortom78
Neuling
#3 erstellt: 23. Okt 2013, 08:23
Und was habe ich davon? Kann ich dann etwas bearbeiten? Bei älteren Modellen ist die Aufnahmetaste drauf. Kann doch nicht sein, dass wir uns zurückentwickeln...
dialektik
Inventar
#4 erstellt: 23. Okt 2013, 11:07

Kann ich dann etwas bearbeiten?

Ja, und auf PC archivieren, an anderen Geräten wiedergeben...........
Mary_1271
Inventar
#5 erstellt: 31. Okt 2013, 17:29

majortom78 (Beitrag #3) schrieb:
Kann doch nicht sein, dass wir uns zurückentwickeln...


Hallo

Wir nicht, aber die Herstellen meinen uns gängeln zu müssen!

Mit einem PVR bist Du auf alle Fälle besser dran als mit der Aufnahmemöglichkeit in Deinem TV.
Nachteil: Du hast eben ein weiteres Gerät dastehen.

Liebe Grüße
Mary
majortom78
Neuling
#6 erstellt: 01. Nov 2013, 21:14
Sorry, aber was ist ein PVR?
Mary_1271
Inventar
#7 erstellt: 02. Nov 2013, 00:50
Hallo

PVR = Personal Video Recorder..................meint einen SAT- oder Kabelreceiver mit In- oder externer Festplatte.

Liebe Grüße
Mary
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD Aufnahme Bearbeitung mit H264tscutter
Die_Antwort_ist_42 am 14.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.06.2009  –  8 Beiträge
Aufnahme nicht mehr abspielbar
absolut-hifi-beginner am 16.04.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  4 Beiträge
HD Aufnahme Bearbeitung mit TSSniper
HollywoodSucks am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2015  –  18 Beiträge
USB-Aufnahme auf DVD brennen
geza48 am 29.03.2013  –  Letzte Antwort am 30.03.2013  –  2 Beiträge
TV-Aufnahme in Einzeldateien, zusammenschneiden?
Timbo_ am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  9 Beiträge
LG-TV-Aufnahmen dekodieren
'KATERchen am 28.08.2021  –  Letzte Antwort am 27.01.2022  –  8 Beiträge
aufnahme mit kathrein receiver
tobi105 am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  11 Beiträge
Aufnahme Format M7 SAT901 Austriasat
icetea72m am 18.11.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2013  –  2 Beiträge
Panasonic Aufnahme auf PC bearbeiten
Maxwell53 am 01.10.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  4 Beiträge
Technisat-HD Aufnahme bearbeiten und dann zurück kopieren
winnetou78 am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.870 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedSchraubi15
  • Gesamtzahl an Themen1.528.893
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.092.294

Hersteller in diesem Thread Widget schließen