Macht das Sinn . aktive Frequenzweiche

+A -A
Autor
Beitrag
Proggi
Stammgast
#1 erstellt: 15. Dez 2010, 23:26
Hallo,
heute möchte ich mal ein Frage im PA Bereich los werden. Falls ich hier falsch bin bitte verschieben.

Ich habe einen PC mit rel. guter Soundkarte. Am Line Out von der Soundkarte habe ich einen Mixer von HQ Power Oregon der bereits für jeden Line IN Kanel über High,Mid,Low Einstellungen verfügt ( insge. 4x Line IN)

Danach gehe ich über die Line Out des Mixers auf meine Aktiven Boxen ( The Box PA-110A 4x) und 1x auf The Box SUB CL-115A, die auch jeder für sich selbst wieder die Möglichkeit bieten die "Eingangsfrequenz" zu begrenzen.

Meine Frage: ich habe noch eine Aktive Frequenzweiche von Reloop (Aktive Cross Pro). Macht es Sinn diese noch zwischen Mixer und Boxen zu schalten? um das Signal vorab zu "splitten" auf z.B. 120 Hz für den SUB?

Ich Frage weil die TOP´s und der SUB ja bereits Möglichkeiten bieten die Frequenzen zu "cutten"

Habe ich einen Vorteil mit Frequenzweiche ....oder ist es redundant ?

Gruss Jürgen


[Beitrag von Proggi am 15. Dez 2010, 23:33 bearbeitet]
the_flix
Inventar
#2 erstellt: 17. Dez 2010, 12:16
Von der Theorie her bekommst du bei einem Hochpass bei 120Hz und einem Tiefpass bei 130Hz im Bereich der Trennfrequenz eine Frequenzgangsüberhöhung, wenn man mal Filter 2. Ordnung annimmt. Daher kann es sinnvoll sein, die aktive Frequenzweiche zusätzlich zu verwenden und die Grenzfrequenzen der Filter etwas auseinander zu ziehen.
Was hält dich davon ab, es einfach mal zu versuchen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktive Frequenzweichen
Der_NIK am 29.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.06.2011  –  9 Beiträge
Endstufe Frequenzweiche welche?
da_Vale am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.04.2013  –  9 Beiträge
Yamaha F-1040 Aktive Frequenzweiche, 4-K Mono
the.user am 14.02.2017  –  Letzte Antwort am 15.02.2017  –  3 Beiträge
Frequenzweiche
ralf_2494 am 25.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  29 Beiträge
Sinn und Zweck Verpolung pab15mk2
Kopfschmerz am 20.01.2016  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  6 Beiträge
Vorläufig Equalizer (Behringer) statt aktiver frequenzweiche ?
Subwoofer_freak am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  12 Beiträge
Frequenzweiche nötig ?
Dj-BioHazZarD am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  19 Beiträge
Einstellung Frequenzweiche
jabbast am 06.11.2013  –  Letzte Antwort am 09.05.2016  –  14 Beiträge
Aktive PA verkabeln
berba am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 24.01.2012  –  19 Beiträge
Systemcontroller und Aktiv Frequenzweiche
Bass-frike am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.970 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedRowii
  • Gesamtzahl an Themen1.527.143
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.056.938

Hersteller in diesem Thread Widget schließen