Wie steuer ich über win 7 den HDMI?

+A -A
Autor
Beitrag
mathes-xxl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jan 2011, 02:38
Hallo Freunde

Ich will mein Fernseher über HDMI ansteuern.
meine Grafikkarte: Geforce 9500GT.
über VGA Kabel kein Problem über DVI kein Problem.
über HDMI geht nichts. wenn ich Monitor 1 oder 2 einstelle (Windows Taste+P) geht nur der Monitor ich kann nur zwischen Monitor 1 und 2 Umstellen HDMI ist dabei nicht verfügbar.
Auch bei meinem Projektor kann ich nur über VGA gehen auch kein HDMI.

Was muss ich einstellen damit der HDMI eingeschaltet ist?
Windowstaste+P macht nur VGA/DVI oder beides aber nicht HDMI.

Habe die neuesten Treiber drauf. Und JA natürlich original Treiber.

Und wie bekomme ich Auflösungen über 1280X1024 eingestellt? Projektor+Fernseher können 1920X1080?

Habe schon mit NVIDEA Sys Steuerung probiert, da lässt sich aber nichts verstellen, der Button "Benutzer spezifische Auflösung" ist Hellgrau also nicht anwählbar.

Kann das evtl sein das HDMI nur eine Zierde ist "Schau mal Modern und Funktionslos, geht nur wenn man gleichzeitig noch VGA oder DVI anschließt "?????

EDIT: Das HDMI Kabel funktioniert auch einwandfrei lag vorher zwischen BluRay Player und Beamer, habe noch mal getestet ist also wirklich nicht defekt."
EDIT END

Danke schon mal


[Beitrag von mathes-xxl am 30. Jan 2011, 02:42 bearbeitet]
Mackie-Messer
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Jan 2011, 03:19
Ich geh ins Menü und stelle die Verbindung mit einem Projektor her. Wähle dann die Option nur den TV (Projektor) allein zu betreiben. Die Auflösung wurde bei mir dann dem TV entsprechend, automatisch korrekt eingestellt. Kann man dann aber auch noch nachträglich von Hand machen, wenn nötig.
mathes-xxl
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jan 2011, 12:51
@Mackie-Messer
Danke nur in welchem Menü?

Wie gesagt mit Win+P kommt: Nur Computer(DVI)Doppelt(Beide) Erweitert (DVI Hauptbildschirm und VGA Erweiterung) und bei Projektor macht er nur (VGA)
HDMI reim bekomme ich immer noch nicht.
Wie erreiche ich das Menü wo dem du sprichst?

Wenn ich Beamer oder Fernseher als VGA oder DVI anschließe und nur entsprechendes Gerät ansteure kann ich auch nicht höher als 1280X1024. Selbst wenn der Monitor komplett abgeschlossen ist.

Danke für eure Hilfen.
Mackie-Messer
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 30. Jan 2011, 15:58
Startmenü-Systemsteuerung-Hardware und Sound-Anzeige
mathes-xxl
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Jan 2011, 17:46
Hallo Ich habe Windows 7 Ultimate 64bit
bei mir gibt es unter Systemsteuerung den Punkt Hardware und Sound-Anzeige nicht.
Ich wüsste auch nicht was Sound mit der Bild Übertragung zu tun haben soll.
Und wenn ich auf Anzeige gehe habe ich auch nur das Übliche Menü wo ich die Auflösung einstellen kann.
Also wieder im Kreis bewegt. AUFLÖSUNG MAXIMAL 1280X1024 !!!!
Hier kann ich zwar auch den Monitor auswählen aber auch nur VGA oder DVI ansteuern .

PS: So langsam glaube ich wirklich HDMI ist nur für die Optik und Auflösung geht halt nicht höher als 1280X1024 auch wenn der Hersteller der GraKa was anderes sagt/schreibt.

Wie ist es denn bei euch allen angeschlossen? HDMI+2tes Kabel gleichzeitig?
Könnt ihr auch nur bis 1280X1024 und erzählt/glaubt einfach es wäre 1920X1080?
Kann ich mir nicht vorstellen.
Mackie-Messer
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 30. Jan 2011, 21:22

mathes-xxl schrieb:

Ich wüsste auch nicht was Sound mit der Bild Übertragung zu tun haben soll.


Deswegen heißt es ja auch "Hardware und Sound" und nicht "Hardware für Sound".
Die Hardware in diesem Menüpunkt beschränkt sich nicht nur auf den Sound.

Außerdem heißt das letzte Untermenü "Anzeige".

Lesen und verstehen.


mathes-xxl schrieb:

Hier kann ich zwar auch den Monitor auswählen aber auch nur VGA oder DVI ansteuern .


Die volle HD-Auflösung müßte doch aber via DVI verfügbar sein!? Zwar kein Ton, aber doch die volle Auflösung.


[Beitrag von Mackie-Messer am 30. Jan 2011, 21:28 bearbeitet]
Moesch1
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Jan 2011, 21:48
Ich nutze ab und an ein Adapter Kabel von DVI auf HDMI.
Wenn ich das Kabel mit meinem Rechner verbinde Funktioniert der TV auch nicht als Monitor. Dazu muss ich den Rechner erst 1X Neustarten bei bestehender HDMI verbindung.


Teste es einfach mal. PC über HDMI Kabel verbinden und neustarten. Danach sollte das Bild zu sehen sein und auch die Auflösung sollte sich ohne probs hochdrehen lassen.
mathes-xxl
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Jan 2011, 23:57
Hallo

Also wie gesagt egal ob ich über VGA oder DVI gehe geht immer nur niedrige Auflösungen, zwar kann ich auch 1280X720 für richtiges 16:9 einstellen, aber nie bis 1920X1080.
Ich bin mittlerweile am überlegen ob meine GraKa irgendwie defekt ist.
Habe es ja auch schon mit andern Treibern versucht.

Wenn ich alles (ok den Beamer halt, Fernseher mitnehmen etwas blöd) bei einem Kumpel teste kann ich HDMI anschließen unter Windows auf Projektor (Monitor2) Stellen und alles geht bekomme da auch die volle Auflösung hin. einzigestes was dort auch nicht geht: Schließe ich den über VGA oder DVI an geht nur bis 1600X900 oder so ähnlich.

Also kann das Gerät volle Auflösung scheinbar nur über HDMI, dennoch müsste ich bei mir über VGA+DVI doch die 1600er Auflösung erreichen können.

Bei Ihm stelle ich also So ein wie ich auch VGA ansteuer, VGA=Projektor(Monitor2) DVI=Monitor(1)

Also entweder habe ich wirklich eine irgendwie defekte GraKa oder man muss den HDMI und höhere Auflösungen irgendwie Aktivieren.

Treiber habe ich den neuesten von Nvidia genommen, auch mit älteren gleicher Fehler.

PS: Danke für eure Bemühungen!!

@Mackie-Messer
Du schriebst das ich die Systemsteuerung öffnen sollte und dann auf Hardware und Sound-Anzeige

ok sorry habe die "-" nicht bemerkt wenn ich bei mir auf Sys.steuerung gehe steht auch direkt Anzeige dort. Also kein Untermenü.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kann kein Win 7 Installieren Festplatten defekt?
Chrisi100 am 03.08.2013  –  Letzte Antwort am 04.08.2013  –  7 Beiträge
Interne TV Karte DVB-s ( SAT ) unter Win 7 ?
*GUL_DUKAT* am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 01.10.2010  –  19 Beiträge
Bootmenü Sony Vaio SVE1512 mit Win 8
*DaVinci* am 30.03.2013  –  Letzte Antwort am 30.03.2013  –  2 Beiträge
USB 3.0 über 7 meter?
kallinator82 am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  5 Beiträge
HDMI: Tonausgabe über Grafikkarte?
Testsepp am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.12.2010  –  9 Beiträge
hilfe bei einstellung grafikkarte hdmi
o-mej am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 12.05.2010  –  3 Beiträge
Kein Signal über HDMI
Boxen_Bauer am 13.07.2011  –  Letzte Antwort am 13.08.2011  –  6 Beiträge
Tonprobleme über HDMI (Subwoofer)
marcusr1 am 10.04.2015  –  Letzte Antwort am 12.04.2015  –  8 Beiträge
Laptop gibt keinen Digitalen Ton über den HDMI Ausgang
Nicoaledo am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  2 Beiträge
DVI zu HDMI = nativ HDMI!
beamerfullhd am 10.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.256 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitgliedschwan80
  • Gesamtzahl an Themen1.443.041
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.460.636