Probleme mit meinen Edifier Luna Lautsprechern

+A -A
Autor
Beitrag
ollieh
Inventar
#1 erstellt: 31. Okt 2019, 10:13
Habe seit neustem Probleme mit meinen Edifier Luna Lautsprechern.
Die verbinden sich ab und an mit irgendeinem Nachbarn über Bluetooth. Das nervt doch sehr.
Ich selber habe die Lautsprecher an meinem Windows 10 Rechner mit den Kabeln verbunden. Das Bluetooth brauche ich nicht.
Das Pairing Bluetooth macht er, ohne zu fragen und einen Code gibt es nicht dafür. Was kann man da tun?
Hatte mal eine Anleitung gesehen, wie man das Bluetooth Modul ausbauen kann oder deaktivieren finde die aber nicht mehr.

Kann mir, da mal jemand einen Tipp geben was man da machen kann?
Welcher Nachbar weiß ich leider auch nicht.

Gruß Oliver
Homer70
Stammgast
#2 erstellt: 31. Okt 2019, 11:25
Hi Oliver,

laut Bedienungsanleitung:

To disconnect Bluetooth:
Touch and hold “Power,+,- ” at the same time for approximately 2 seconds.

Ich schätze du musst bei jedem Neustart der Lautsprecher dies einmal durchführen.
Nicht sehr praktisch, aber du hast wohl keine andere Möglichkeit um eine Fremdkoppelung zu verhindern.

VG


[Beitrag von Homer70 am 31. Okt 2019, 17:29 bearbeitet]
ollieh
Inventar
#3 erstellt: 31. Okt 2019, 11:50
OK werde ich dann mal versuchen wenn er sich wieder mit dem Nachbarn verbindet.
mcxer
Stammgast
#4 erstellt: 02. Nov 2019, 12:03
Den Lautsprecher in Alu-Folie einwickeln sollte helfen.
Den Nachbarn den Strom abdrehen würde helfen.

Sich Lautsprecher zulegen die keine nicht beeinflussbare nervige Funk-Funktion haben.

Ist halt wie mit dem Winzig-Weich Betriebssystem auf einem meiner Rechner, verbindet sich sehr gerne mit dem Wlan-Netz eines Druckers in der Nachbarschaft - worüber ich allerdings nicht surfen kann .....

mfg
Roland
ollieh
Inventar
#5 erstellt: 05. Nov 2019, 16:42
Seid dem ich die Frage gestellt habe geht der Lautsprecher über Bluetooth durch den Nachbarn nicht mehr an.
Alles sehr seltsam.
Jetzt kann ich gar nicht das hier mal testen.
To disconnect Bluetooth:
Touch and hold “Power,+,- ” at the same time for approximately 2 seconds.
Homer70
Stammgast
#6 erstellt: 06. Nov 2019, 05:56
Moin,

Hast du kein eigenes Smartphone mit Bluetooth zum testen?
Smartphone mit Lautsprechern verbinden, dann die Tastenkombination bei Den Lautsprechern drücken.
Die Verbindung sollte dann getrennt sein und die Lautsprecher n der Bluetooth Liste des Smartphone
Nicht mehr aktiv bzw. verbunden sein.
ollieh
Inventar
#7 erstellt: 11. Nov 2019, 16:03

Homer70 (Beitrag #2) schrieb:
Hi Oliver,

laut Bedienungsanleitung:

To disconnect Bluetooth:
Touch and hold “Power,+,- ” at the same time for approximately 2 seconds.
VG

Das geht, ist aber nicht dolle. Der Nachbar verbindet sich immer wieder mal.
archer9000
Neuling
#8 erstellt: 27. Nov 2019, 09:29
kann man kein passwort für die verbindung hinzufügen?
ollieh
Inventar
#9 erstellt: 27. Nov 2019, 09:35
Nein leider nicht. Ist für dieses Modell nicht vorgesehen. Hatte ja auch 2 Jahre kein Problem damit.
Würde ja das Bluetooth Teil ausbauen weiß aber nicht wie. Bin auf der Suche nach einer Anleitung.
Ich brauche das selber nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Edifier S330D
neaera am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  4 Beiträge
Problem mit Edifier S330D
Garland33 am 07.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  4 Beiträge
Edifier s530d soundkarte problem
Klizzix am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  2 Beiträge
Edifier S550
CheTah am 24.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2011  –  49 Beiträge
Edifier C2
DubZ am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 24.04.2010  –  3 Beiträge
Edifier S730D mit Notebook
Soundfuchs18 am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  2 Beiträge
Edifier S730D knacksen
juckie am 20.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2013  –  6 Beiträge
Edifier S730D - Zusammenbrechende +9V Spannung
gh0sthunter am 28.07.2015  –  Letzte Antwort am 15.12.2018  –  4 Beiträge
Edifier S550 Controller Kabel
FeuerFrei! am 11.01.2013  –  Letzte Antwort am 15.01.2013  –  2 Beiträge
Edifier S530D Soundanlage bleibt stumm.
jacob.kujat am 26.05.2015  –  Letzte Antwort am 29.05.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.818 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedNek-Hifi
  • Gesamtzahl an Themen1.456.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.713.763

Top Hersteller in PC Lautsprecher (-systeme) Widget schließen