Bitte Antworten Yamaha RX - V 1065 Rechter Stereo Kanal Rauscht

+A -A
Autor
Beitrag
Frankenstone_8119
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Okt 2009, 11:47
Hallo Leute
Ich habe ein Problem,der rechte Stereo Kanal ist ein dezentes Rauschen zu hören.Ich habe schon mit dem Händler telefoniert er meint ich soll die Lautsprecher tauschen von links nach rechts habe ich getan,trozdem kein erfolg.Dann war ich bei Promarkt der Verkäufer gab mir den Rat ich soll die Lautsprecher Kabel tauschen auch schnattern das Problem bleibt.Ich habe mir neue Lautsprecher bestellt Teufel Theater 3 Hybrit,ich hoffe das es an den Lautsprecher liegt.Oder habt ihr eine Lösung für mich schreibt mal danke
Gruß Frank
ooley-aus-stein
Stammgast
#2 erstellt: 19. Okt 2009, 13:28
Also, wenn Du die Lautsprecher getauscht hast und das Rauschen trotzdem auf dem rechten Kanal geblieben ist, dann können´s ja nicht die Lautsprecher sein.

Dann machts auch keinen Sinn, sich neue Lautsprecher zu besorgen .

Liegt das Lautsprecherkabel zufällig direkt an einer Stromleitung/Steckdose usw.?

Wann hörst Du das Rauschen? Wenn Du voll aufdrehst (ohne angeschlossene Quelle natürlich) oder auch schon bei normaler Lautstärke?
Frankenstone_8119
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Okt 2009, 15:40
Hallo nochmal
Also das Rauschen wird nicht lauter wenn ich
die Lautstärke erhöhe.Ich habe deinen Rat be-
folgt und die Netzleitung woanders hingetan
auch kein erfolg,ich werde jetzt noch mal die
Kabel am Verstärker abziehen und hören ob das
Rauschen aufhört.Nun wenn das auch nichts bringt
und auch nicht mit den neuen Lautsprecher klappt
ja dann glaube ich ist das doch ein Garantiefall.
Ärgerlich da ich den Versärker erst einen Monat
habe.Shit happens
cptnkuno
Inventar
#4 erstellt: 27. Okt 2009, 15:57

Frankenstone_8119 schrieb:
ich werde jetzt noch mal die
Kabel am Verstärker abziehen und hören ob das
Rauschen aufhört.

Wenn du die Boxenkabel meinst, und das Passivboxen sind, kannst du dir das sparen, das hört garantiert auf.
Rauscht es immer, egal welche Quelle eingeschaltet ist?
Frankenstone_8119
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 28. Okt 2009, 10:21
Hallo Nochmal
Nun auf anraten des Händlers der mir geraten hat neues
Lautsprecherkabel zu nehmen habe ich getan einmal links
und einmal rechts ausgetauscht und das Rauschen ist egal
welche Quelle ich nehme vorhanden.Ich hoffe das es an meinen Boxen liegt die neuen müssten bald kommen,Theater
3 Hybrit danke für eure Antworten,wenn das Rauschen nicht
aufhört na dann schöne scheisse.
cptnkuno
Inventar
#6 erstellt: 28. Okt 2009, 10:47

Frankenstone_8119 schrieb:
Ich hoffe das es an meinen Boxen liegt

passive Boxen rauschen nicht.
Frankenstone_8119
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 28. Okt 2009, 11:52
Nun dann ist es ein Garantiefall,oder wie soll ich deine
Antwort deuten sag mal deine Meinung,den Verstärker ein-
schicken ?
Gruß Frank
cptnkuno
Inventar
#8 erstellt: 28. Okt 2009, 11:55

Frankenstone_8119 schrieb:
Nun dann ist es ein Garantiefall,oder wie soll ich deine
Antwort deuten sag mal deine Meinung,den Verstärker ein-
schicken ?
Gruß Frank

Ob es ein Garantiefall ist, kann ich dir nicht sagen, auf jeden Fall können die Boxen nicht schuld sein an dem Rauschen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einstellungsproblem Yamaha RX V 1065
Bärbel68 am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  4 Beiträge
Firmware RX-V 1065
RED_NINJA am 26.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 450 Soundreciver und Yamaha BDS 1065 kombinierbar?
Flairwolf am 15.01.2014  –  Letzte Antwort am 15.01.2014  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 1065 vs. RX-V767
StillPad am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2010  –  39 Beiträge
Yamaha RX-V 1065 USB-Schnittstelle
troccadero am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 1065 DTS einstellen?
cologne88 am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  5 Beiträge
Displayanzeige bei Yamaha RX V 1065
clintyx am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 1065 / USB-Stick
aldente13 am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  2 Beiträge
rx-v 1065 Lautstärke probleme (zu leise?)
Der_meister_2000 am 02.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 740 und 6-Kanal-Stereo
Panchitito am 07.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedAndreas_24022402
  • Gesamtzahl an Themen1.382.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.929

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen