HTR-5630RDS + Infinity Primus 360?

+A -A
Autor
Beitrag
Pentax
Neuling
#1 erstellt: 18. Jun 2011, 12:17
Hallo!

Wie schon im Titel beschrieben möchte ich mir die Infinity Primus 360 bestellen und diese dann am Yamaha HTR-5630RDS betreiben (Stereobetrieb). Längerfristig wird auch ein neuer Receiver ins Haus kommen wobei ich mir noch nicht sicher bin ob es ein Stereo oder AV-Receiver wird.

Meine Frage ist eigentlich nur ob der Yamaha genug Power hat um die Boxen einigermaßen zu bespielen oder sollte ich lieber noch warten und mir dann gleich einen neuen Receiver kaufen (geht finanziell halt nicht so schnell).

Ich hab schon viele Beiträge über Watt, Ohm usw. gelesen doch die haben mich eigentlich nur noch mehr verwirrt. Bin da eher ein Laie auf dem Gebiet.

Hier mal die Daten vom Yamaha:

DIN-Ausgangsleistung (4Ohm, 1kHz, 0,7%THD): 5x75 W
Link

Infinity Primus 360:
Amazon Link


Vielen Dank schon mal im Voraus!
Pentax
D.Hofmeyer
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Jun 2011, 20:02
Hallo Pentax,

herzlichen Gückwunsch zu Deiner Lautsprecherwahl! Die Teile sind für das, was sie kosten, wirklich hervorragend! Mein Sohn betreibt sie an einem günstigen Pioneer-Receiver, was prima funktioniert. Lass Dich mal nicht weiter verwirren. Es ist schon ok. so wie Du das vor hast. Viel wichtiger als die ganzen technischen Daten ist, dass Du sie vernünfig aufstellen kannst (Faustregel: nicht direkt in Raumecken und mit Vorhängen abdecken; gleichschenkliges Dreieck zum Hören einhalten; vom schallharten Teil des Raumes in den besser gedämpften abstrahlen lassen). Ansonsten nützt die beste Anlage nichts! Ideale Raumgröße für die Boxen: bis ca. 15-30qm. Wenn der Raum zu groß ist, fehlt es dann doch an Bassdruck. Später solltest Du Dich dann für einen höherwertigen Verstärker/ Receiver entscheiden mit mind. 2*100W Sinusleistung, damit der Bass auch bei hohen Pegeln stabil und sauber bleibt und der Verstärker nicht so schnell verzerrt (=ins Clippen gerät). Mehr Verstärkerleistung schadet nie :-)
Gruß,
Dieter
Pentax
Neuling
#3 erstellt: 21. Jun 2011, 08:45
Hallo!

Danke für deine ausführliche Antwort. Hätte mir nicht gedacht das man auf soviele Sachen achten muss wo man die Lautsprecher aufstellt. Werd mal rumprobieren und bei Gelegenheit mal eine Skizze hochladen. Vlt. kannst du mir dann ja einen Tipp geben.

Lg Mathias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HTR-5630RDS und BD-S 671?
black_cloud am 31.08.2011  –  Letzte Antwort am 31.08.2011  –  3 Beiträge
hilfe beim pc an yamaha htr-5630rds
serkar am 28.12.2015  –  Letzte Antwort am 28.12.2015  –  3 Beiträge
yamaha HTR 6040 unbekannt?
spüli am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2012  –  5 Beiträge
HTR-3065 Bitte helfen.
Bronko1989 am 11.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  3 Beiträge
Yamaha HTR-4065
christian-30 am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  4 Beiträge
HTR 6030 Knistern DD5.1
Ebby1909 am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 02.03.2014  –  2 Beiträge
yamaha htr-4067
Gebimsel am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  5 Beiträge
Yamaha HTR-4069
BlackGale44 am 17.09.2016  –  Letzte Antwort am 22.09.2016  –  4 Beiträge
Yamaha HTR-3036 / 3D Signal
lmf am 06.04.2012  –  Letzte Antwort am 09.04.2012  –  4 Beiträge
Yamaha HTR-4069 4k signal
mendesino am 30.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDaveTheBrave
  • Gesamtzahl an Themen1.376.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.363