Saxomophon Holzblas. gerecht?

+A -A
Autor
Beitrag
BASSINVADER
Stammgast
#1 erstellt: 02. Nov 2018, 02:44
Findet ihr es gerecht, dass das Saxomophon (ja so heißt das in Echt)
ein Holzblasinstrument ist?
Ich meine das Ding wiegt im Schnitt 2,2kg und das Blättchen keine 2 Gramm.
Und wenn ich ein Kunststoffblättchen nehme, ist es dann ein Plastikblasinstrument?
Das sind so Sachen die mich nicht schlafen lassen.

Gruß
tbird
Stammgast
#2 erstellt: 28. Jul 2020, 14:25
Es zaehlt alleine der Werkstoff, mit dem der Ton erzeugt wird (klassischer weise).

Auch fuer Trompeten gibt es Mundstuecke aus Glas, Kunststoff etc ... es ist und bleibt trotzdem ein Blechblas-Instrument.

Dass das Sax (-ophon, kp woher du den anderen ausdruck hast, Simpson laesst gruessen!) ist ein Holzblas-Instrument, und das ist auch gut so.

LG,
Martin
Morello
Neuling
#3 erstellt: 18. Aug 2021, 14:21
Hej!

Blechblasinstrumente haben Ventile, Holzblasinstrumente Klappen. Daher zählt eine z.B. metallene Querflöte den Holzbläsern, obwohl weder die Klangerzeugung noch der Korpus etwas mit Holz zu tuen haben.

Gruß

Morello
Hans_Holz
Stammgast
#4 erstellt: 19. Aug 2021, 12:18

Morello (Beitrag #3) schrieb:
Blechblasinstrumente haben Ventile, Holzblasinstrumente Klappen. Daher zählt eine z.B. metallene Querflöte den Holzbläsern, obwohl weder die Klangerzeugung noch der Korpus etwas mit Holz zu tuen haben.


… und der Zink zu den Blechbläsern, obwohl aus Holz.

Zu den Ventilen und Klappen: Also erstens müsstest dazu aber auch erklären, was der Unterschied ist, sonst hat das wenig Informationsgehalt, und zweitens stimmt es nicht.

Zunächst mal gibt es Instrumente, die weder das eine noch das andere haben und zwar sowohl bei den Blech- (Naturtrompete, Alphorn, Zugposaune) als auch bei den Holzblasinstrumenten (Obertönflöten) oder statt Klappen Grifflöcher, und das auch wieder sowohl bei Holzbläsern (Flöten) wie auch Blechbläsern (Zink). Und es macht auch nicht den Unterschied aus.

Der Unterschied zwischen Holz- und Blechblasintrumenten ist, dass bei Holzblasinstrumenten eine Luftsäule durch Anblasen auf eine Kante oder ein Rohrblatt zum Schwingen angeregt wird und bei den Blechblasinstrumenten stattdessen durch die Lippen des Spielers.
Morello
Neuling
#5 erstellt: 19. Aug 2021, 12:36
Hallo!

Es gibt verschiedene Definitionsansätze. Mit Deiner Aussage hast Du (auch) recht.
Der Zink gehört mM (historisch gewachsen) zu den Lippentoninstrumenten.

Grifflöcher statt Klappen: Es gibt sogar beides an einem Instrument. Bei ersteren nimmt man die Finger, bei letzteren tuts eine Klappe.

Gruß

Morello
Hans_Holz
Stammgast
#6 erstellt: 19. Aug 2021, 16:09

Morello (Beitrag #5) schrieb:
Der Zink gehört mM (historisch gewachsen) zu den Lippentoninstrumenten.


Genau. Es wäre wohl besser, wenn sich allgemein der Begriff Lippentoninstrument statt Blechblasinstrument durchgesetzt hätte. Wie man hier sieht, führt das nur zu Verwirrung. Jetzt müssen wir damit leben, dass es sowas wie die Tin Whistle gibt, die das Blech schon im Namen steht und die trotzdem kein Blechblasinstrument ist…


[Beitrag von Hans_Holz am 19. Aug 2021, 16:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Blasinstrumente spielt bzw. habt ihr?
Flügelhornist am 05.07.2011  –  Letzte Antwort am 06.10.2019  –  162 Beiträge
Auf der suche nach Noten für eine B-Alt Ocarina
B**eHasser am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 07.05.2012  –  5 Beiträge
Aufwand Umstieg von Euphonium auf Posaune?
iceman650 am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  3 Beiträge
Yamaha YTR 632
traube500 am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.07.2013  –  3 Beiträge
Die Stimme! Klirrfaktor?
schmappel am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.03.2014  –  4 Beiträge
Yamaha YCL-24II Klarinette
outibauti am 05.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  2 Beiträge

Anzeige

Top Produkte in Blasinstrumente Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.512 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedYeeha
  • Gesamtzahl an Themen1.509.006
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.705.957

Top Hersteller in Blasinstrumente Widget schließen