LG E-OLED mit Sky Q und ATV 4K

+A -A
Autor
Beitrag
RandomRandom
Neuling
#1 erstellt: 18. Aug 2019, 17:18
Hallo zusammen,

vielen Dank bereits für die vielen Hilfestellungen bzgl. Bild und Kaufentscheidung für den OLED-TV- ich bin soweit mit meinem LG OLED55E8LLA super zufrieden. Nach dem Fokus auf den TV selbst stehe ich jetzt vor ein paar Fragen was das Zusammenspiel der Geräte (Sky Q Receiver, Apple TV 4K sowie der LG selbst) angeht.

Konkret ist bei mir die Frage aufgetaucht, wie das Nutzungsprofil bei euch aussieht. Ich selbst möchte möglichst einfach, unkompliziert und ohne mehrere Fernbedienungen meine Geräte und Apps nutzen. Aktuell habe ich allerdings kein Setting gefunden, in dem ich eine der drei Fernbedienungen für alles nutzen kann und bin daher zzT. auf eine Harmony umgestiegen.

Folgende Fragen habe ich aktuell:
- Gibt es eine "smarte" Lösung mit der ich eine der vorhandenen Fernbedienungen (nicht Harmony) für alles nutzen kann?
- Macht in diesem Setup (ist vom vorherigen Fernseher vorhanden) der ATV 4K überhaupt noch Sinn? Gibt es einen Vorteil Netflix, Amazon Prime Video und Youtube auf dem ATV zu nutzen und nicht die integrierten Apps des LG?
- Macht es einen Unterschied, welche der vorhandenen Geräte an welchen HDMI-Port gesteckt werden (aktuell ATV auf HDMI 1, Sky Q auf HDMI 2)?

Beste Grüße und vielen Dank bereits im Voraus!
Ayngush
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Aug 2019, 19:09
Eine Harmony ist schon der absolut richtige Ansatz.
ATV macht nur Sinn, wenn man die Apple Features mit benutzen möchte (Fotos anschauen, Airplay, Apps, welche es nur auf den ATV gibt). Eventuell macht er nächstes Jahr Sinn, wenn Disney+ rauskommt. Ist halt fraglich, ob das sofort vom Start weg für "alte" LG Fernseher zur Verfügung steht - für den ATV jedoch 100%tig.

Ohne AV-Receiver macht es keinen Unterschied, welche Geräte wo stecken. Mit AV-Receiver macht es einen Unterschied, was den HD-Ton (DTS HD Master usw.) angeht: Steckt das Gerät im TV und hat der TV kein eARC (was bei dem E8 der Fall ist), dann gibt es keinen HD-Ton.

Aber offenbar hast du gar keinen AV-Receiver, insofern spielt das auch keine Rolle.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
OLED 55 B97 La - UHD 10 Bit Sky Q
FreewayMG am 05.12.2019  –  Letzte Antwort am 05.12.2019  –  3 Beiträge
Tägliche Nutzungsdauer LG 4K OLED TV
hanneslan83 am 05.02.2017  –  Letzte Antwort am 03.04.2019  –  14 Beiträge
Sky Q und LG C9 Probleme
Karibik-MV am 25.07.2019  –  Letzte Antwort am 26.07.2019  –  3 Beiträge
LG c9 65 und Sky Q Probleme
Karibik-MV am 25.07.2019  –  Letzte Antwort am 26.07.2019  –  2 Beiträge
PIP Funktion LG OLED
jantrummel am 05.10.2018  –  Letzte Antwort am 06.10.2018  –  2 Beiträge
MKV Abspielproblem LG OLED 55C6D
Sako99 am 08.01.2017  –  Letzte Antwort am 15.09.2018  –  12 Beiträge
LG Oled zum Zocken
Kohlenschaufler am 30.08.2018  –  Letzte Antwort am 31.08.2018  –  2 Beiträge
Lg oled
Yavuzt69 am 02.01.2020  –  Letzte Antwort am 03.01.2020  –  2 Beiträge
LG OLED 65B7
Daniel0703 am 12.09.2017  –  Letzte Antwort am 12.09.2017  –  2 Beiträge
LG 65EW961H OLED 2017
Rotti1975 am 31.03.2017  –  Letzte Antwort am 31.03.2017  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.241 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedSkYSkYSkY
  • Gesamtzahl an Themen1.461.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.791.746

Hersteller in diesem Thread Widget schließen