Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Internetradio für Hifi Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
flienchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Sep 2012, 12:35
Hallo,

ich bin auf Suche nach einem Empfangsgerät für Internetradio (mit WLAN) um diese an meine Mini Hifi Anlage anzuschließen.
Wichtig währe mir, daß man Sender auch nach Namen aussuchen kann.
Bisher bin ich nur auf Gerätschaften gestoßen (im Med Markt) wo man lediglich alphabetisch von a scrollen mußte)
Kann mir da jemand ein Gerät empfehlen?

Kurzer Hintergrund:
Ich bin auf eine Micro Anlage Sony CMT-G2 BNIP mit integr WLAN gestoßen, eigentlich perfekt wenn nicht nach allen 5 Sendern eine Suchpause währe und wenn man Sender leichter finden würde.
Deshalb bin ich auf die Idee gekommen Mikro Anlage und Internetradioempfänger getrennt zu suchen.
kallederdritte
Stammgast
#2 erstellt: 19. Sep 2012, 12:53
Ich benutze für diesen Zweck das Gerät von Philips (NP1100). Damit kannst du die verschiedenen Sender im Internet suchen, aber auch nach Kategorien, Länder usw. ordnen lassen und dich durch die musikalische Vielfalt überraschen lassen. Nicht zu vgl. mit dem üblichen Radiogedöns, wo "das Beste der 70er, 80er, 90er und von heute" immer wieder durchgenudelt wird. Das Gerät kann über ein Cinch-Kabel an einen Eingang, z.B. Aux angeschlossen werden. Die Sender werden über eine integrierte W-Lan-Antenne abgegriffen. Speicherplätze sind genügend vorhanden, auch eine Favoritenliste kannst du leicht mit der Fernbedienung erstellen.
flienchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Sep 2012, 13:19
Hi,
danke für die schnelle Antwort.
Genau sowas suche ich.
Kann man da Sender Alphabetisch suchen? Oder Alle Sender mit P oder anderen Anfangsbuchstaben?
Funktioniert das WLAN gut?
Wieviel Sender kann man abspeichern?

Lieben Dank
Crashdummy
Stammgast
#4 erstellt: 19. Sep 2012, 13:25
ich würde mir hier mal die Logitech Squeezebox Touch näher anschauen.
Test: http://www.av-magazi...ox_Touch.4060.0.html
200,-€ kostet das Teil


[Beitrag von Crashdummy am 19. Sep 2012, 13:31 bearbeitet]
kallederdritte
Stammgast
#5 erstellt: 19. Sep 2012, 13:30
Ich muss mich leicht korrigieren. Du kannst Sender zu deiner Favoritenliste hinzufügen, wie viel, liegt wohl in deinem Ermessen. Eine Senderwahl über Nummern kannst du so allerdings nicht einstellen. Sender suchst du, indem du den Namen eingibst, eine Suche nur über den Anfangsbuchstaben o.ä. ist nicht wirklich praktikabel, da die Masse dich "erschlagen" würde.
flienchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 19. Sep 2012, 13:51
..also kann man den Namen eingeben? oder muß man immer wieder von a nach...scrollen?
kallederdritte
Stammgast
#7 erstellt: 19. Sep 2012, 15:29
Nein, du kannst den kompletten Namen eingeben. Ich habe das gerade mal mit "eins" probiert, da bekomme ich 19 Sender, die den Begriff "eins" im Titel haben. Aus denen kann ich dann mittels scrollen den Sender wählen, den ich möchte.
chowi
Stammgast
#8 erstellt: 19. Sep 2012, 15:35
Also ich habe mir fürs Wohnzimmer so ne Teac all-in-one Lösung geholt und bin total zufrieden.

Allerdings switche ich bei Internetradio nicht ständig umher, da ich dort immer meinen Lieblingssender höre.

Ich würde mir daher eher eine Favoritenliste festeinstellen und gut ist...

Gruß chowi
flienchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 20. Sep 2012, 08:36
Hallo,
hat jemand Erfahrung mit dem Nachfolgenodell des Philips NP1100, dem Modell NP3500?
Ist es da ähnlich?
Grüße
Michael
kallederdritte
Stammgast
#10 erstellt: 20. Sep 2012, 19:11
Kann dir zu dem neuen Gerät nicht sagen, aber ich gehe davon aus, dass es da nichts zu meckern geben wird. Allerdings wirst du bei Internetradio keinen Farbmonitor brauchen. Was soll da auch anderes eingeblendet werden, als eine Laufschrift, die Interpreten/Titel liefert? Ist zumindest bei meinem 1100er und vielen Sendern so. Aber mittlerweile kann sich das ja geändert haben?

Wenn du auf den Farb-Bildschirm verzichten kannst, würde ich dir empfehlen einen NP1100 gebraucht bei Ebay zu kaufen. Der ist nicht so teuer, wie der 3500er. Wenn ich schon eine Alternative gefunden hätte, könnte ich dir auch meinen verkaufen, aber ich scheine so abstruse Vorstellungen zu haben, dass ein Mediaplayer das nicht erfüllen kann.
flienchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 29. Sep 2012, 19:36
..hab mir jetzt die squeezebox touch gekauft (zufälliges Schnäppchen füer 189 Euro)
Das Teil ist sowas von genial !!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi und Internetradio
carlohi am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  5 Beiträge
Stereo Anlage mit Internetradio bis 800?
TempeltonPeck am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  8 Beiträge
Kaufberatung: Internetradio mit Aufnahmefunktion
jouse. am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2014  –  8 Beiträge
Internetradio (32cm) für Anlage gesucht
colo800ma am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 26.02.2014  –  10 Beiträge
Netzwerk u. Internetradio gesucht
Hauk97 am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2013  –  10 Beiträge
Internetradio-Tuner gesucht
kumquat am 10.01.2015  –  Letzte Antwort am 10.01.2015  –  8 Beiträge
Hifi-Anlage für IPod Touch
bibu200901 am 03.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  17 Beiträge
Kaufberatung Hifi Anlage
Tradingtrends am 08.11.2015  –  Letzte Antwort am 09.11.2015  –  8 Beiträge
Kompaktanlage CD, Internetradio, Stereo-Verstärker
kunterbunt80 am 04.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  54 Beiträge
Welche Alleskönner-HiFi-Anlage?
t206 am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedano11
  • Gesamtzahl an Themen1.345.097
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.559