Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gut klingendes Kompaktradio/Küchenradio gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
MartyR2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Feb 2015, 09:58
Hallo Forum,

ich suche ein gut klingendes Küchenradio, sofern es denn sowas gibt. Beziehungsweise ein kompaktes Radio, mit eingebauten Boxen, das einen guten Empfang und einen guten Klang hat. Extrafunktionen wie Wecker oder BatterieBetrieb oder dergleichen sind nicht wichtig. Idealerweise mit Speichertasten für einzelne Sender, ansonsten auch klassisch mit Drehrad.Möchte halt hin und wieder Radio hören, beispielsweise in der Küche oder auf dem Balkon, mit einem halbwegs brauchbaren Klang. Preisgrenze, circa 60 €.

vom Design, würde ich ein klassisch puristisches Design bevorzugen.

Wie sieht's eigentlich mit DAB aus?

Mir ist klar, dass man dabei nicht in hochqualitative Audio Welten vorstößt, dennoch sollte sich doch gewiss etwas finden lassen. Sollte idealerweise bei Amazon bestellbar sein, da ich noch einige Gutscheine habe.

Freue mich über Hilfe, vielen Dank,
Martin


[Beitrag von MartyR2 am 24. Feb 2015, 09:59 bearbeitet]
Bollze
Inventar
#2 erstellt: 24. Feb 2015, 11:27
Bei den kleinen Plastikkästen kann man klanglich nicht viel erwarten. Klanglich oft positiv aufgefallen sind mir die Radios von Panasonic. Egal mit Kassette, CD-Player und nur als Radio. Die restliche Neuware von der Kongurenz bei den klassischen Radios sind fast nur noch Chinaentwicklung und Herstellung. Meist wird da irgenwas billig lieblos zusammengeschustert. Auch bekannte Marken wie z.B. Grundig usw sind nicht mehr echt. Vielleicht baut Sony noch selber.
Ich nutze das Panasonic RF 3500. Da steckt auch noch Panasonic drin. Den Klang empfinde ich als angenehm unaufdringlich , es kling sauber und nicht mal so blutarm, wie das kleine Gerät vermuten lässt. Die Empfangseigenschaften für diese Geräteklasse ist gut.
Kann lange mit Batterien ( 4x R14 Babyzellen) spielen. Akkus sind ungünstig, wiel sie sich selbstentladen, wenn das Radio lange Zeit ungenutzt steht.
Das Gerät hat natürlich auch einen Netzanschluss.
Die Bedienung ist sehr einfach und stressfrei.
Mein Gerät hat schon mal für tagelange Druckbeschallung auf einer Baustelle gesorgt und der "Brüllwürfel" ist dabei nicht defekt gegangen.
Ich habe auch noch das RF 3700 in Besitz, klanglich genauso gut, aber mit digitalen Tuner. Der digitale Tuner ist ehern nachteilig, kaum ist er völlig stromlos, vergisst er alle Einstellung. Deswegen nutze ich das RF 3500.

Bei den DAB Geräten kenne ich mich nicht so aus, auch hier würde ich es mit Panasonic probieren.

Bollze


[Beitrag von Bollze am 24. Feb 2015, 11:37 bearbeitet]
oluv
Inventar
#3 erstellt: 24. Feb 2015, 11:50
ich würde mir die Geräte von Sangean anschauen, zb. WR-11, , oder den älteren WR-1, ist zwar mono aber sonst klanglich und technisch top, um etwa 80-100€.
darunter darf man sich nicht wirklich was tolles erwarten, vielleicht eine microanlage von philips, wobei man da features mitzahlt, die du nicht brauchst, wie CD usw: http://www.amazon.de...keywords=stereoradio

wirklich ein einzelnes Gerät empfehlen ist schwierig, vor allem kann man den Klang nur schlecht beurteilen, ohne es selbst gehört zu haben. Die Sangean Geräte klingen aber meistens sehr erwachsen und deutlich besser als die überteurten Tivoli-Radios.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gut klingendes Küchenradio gesucht
zuyvox am 27.12.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2014  –  4 Beiträge
Küchenradio gesucht
hört_hört am 01.06.2011  –  Letzte Antwort am 01.06.2011  –  7 Beiträge
"Küchenradio" bis 400? gesucht
Paso83 am 04.12.2016  –  Letzte Antwort am 05.12.2016  –  16 Beiträge
Küchenradio gesucht
murr am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  3 Beiträge
Küchenradio mit USB bis 100 ?
elomel am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  3 Beiträge
gutes Kofferradio / Küchenradio gesucht
jessica am 20.02.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  3 Beiträge
Küchenradio - 200? - Kompaktanlage gesucht
Ost23 am 11.10.2016  –  Letzte Antwort am 28.10.2016  –  2 Beiträge
Suche CD-Spieler/Küchenradio/Kompaktanlage
jopi1 am 28.06.2011  –  Letzte Antwort am 28.06.2011  –  5 Beiträge
Suche wirklich gut klingendes Internetradio für Anschluss an Stereoanlage
Slartibartfaß am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2016  –  179 Beiträge
"Küchenradio": Impaq 40 vs. Pianocraft 640
endorfin am 22.01.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sangean
  • Panasonic
  • SEG
  • Grundig

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.419