Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AV-Receiver-Gefunden

+A -A
Autor
Beitrag
balou156
Stammgast
#1 erstellt: 28. Sep 2008, 10:32
Hallo Zusammen!

Suche günstigen Einsteiger AVR, der zumindest DD beherrscht und ein oder zwei Digitale (Koax oder Opti) Eingänge besitzt.

Er sollte so bei 50 Euronen liegen, Marke ist egal, kann also ein älteres Gerät sein, Zustand sollte i.O. und funktionsfähig, ohne Mängel sein.

Angebote bitte hier oder per PN!

Gruß

Uwe
balou156
Stammgast
#2 erstellt: 28. Sep 2008, 19:07
Hallo!

Niemand einen älteren AVR herum stehen und günstig zu verkaufen?

Gruß
Uwe
balou156
Stammgast
#3 erstellt: 29. Sep 2008, 11:41
Hat noch wer einen AVR zum Verkauf oder anzubieten?

Gruß
Uwe
brezelpaul
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Sep 2008, 17:10
Hallo,

AVR mit DD etc. wird zu dem Preis nicht zu bekommen sein.
balou156
Stammgast
#5 erstellt: 29. Sep 2008, 17:14

brezelpaul schrieb:
Hallo,

AVR mit DD etc. wird zu dem Preis nicht zu bekommen sein.

Warum nicht?

brezelpaul
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Sep 2008, 14:25
Hallo,

wenn man einfach mal bei ebay reinschaut, gibt es genug AVR mit DD.
Jedoch kosten selbst die kleinsten AVRs (von der Baureihe her betrachtet) im Schnitt deutlich über 100€ und mehr.

Auf z.B. Onkyo bezogen kann ich nur sagen, dass selbst alte AVRs ohne DD im Durchschnitt deutlich über 100€ liegen.

Mit DD inkl. optisch bzw. elektr. Eingänge geht es ab ca. 130€ los.
balou156
Stammgast
#7 erstellt: 30. Sep 2008, 15:06

brezelpaul schrieb:
Hallo,

wenn man einfach mal bei ebay reinschaut, gibt es genug AVR mit DD.
Jedoch kosten selbst die kleinsten AVRs (von der Baureihe her betrachtet) im Schnitt deutlich über 100€ und mehr.

Auf z.B. Onkyo bezogen kann ich nur sagen, dass selbst alte AVRs ohne DD im Durchschnitt deutlich über 100€ liegen.

Mit DD inkl. optisch bzw. elektr. Eingänge geht es ab ca. 130€ los.

Da sagt mir aber meine langjahrige Erfahrung nun doch etwas ganz anderes

Es gibt gerade in der Bucht immer wieder mal nette Angebote zu einem äusserst niedrigen Preis, Beispiele gibt es dazu genügend, einfach mal unter beendete Angebote schauen (nur mal als Tip für die unerfahrenen Bucht-Käufer und keine Geduld habenden!)!!!

Beispiel gefällig? Deutlich unter 130 Euro

Wer für einen Einsteiger-AVR jenseits von 100 Euro berappt und der Meinung ist, ein Schnäppchen gemacht zu haben, sollte sich mal über die ehemaligen Neupreise informieren! Das paßt so Gut wie nie, z.B. ein Gerät vor 5 Jahren Neu / Ladenpreis 300 Euro und nun Gebraucht noch immer 150 Euro! Das sind gerade mal 50% Verlust in % Jahren und absolut überzogene Preisvorstellungen.

Und es soll doch tatsächlich noch nette Menschen geben, die solch einen Preiswucher nicht veranstalten, das sagt zumindest mein PN Zulauf mit schon recht guten Angeboten!

Deshalb hier noch mal besten Dank für die bisgerigen Angebote

Habt Ihr denn alle schon in den Keller oder auf den Dachboden nachgeschaut, vielleicht ist da noch was brauchbares an AVR für mich dabei?

Gruß
Uwe
balou156
Stammgast
#8 erstellt: 01. Okt 2008, 10:42
Hallo!

Niemand mehr einen günstigen AVR im Angebot!

Gruß
Uwe
richieichele
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Okt 2008, 23:53
Hi, es kommt immer drauf an was du für Ansprüche hast! Ich habe bei mir zuhause noch einen DVD-Receiver mit DD und PL1 und PL2, der aber nur 6x20W Ausgangsleistung hat! Für einen kleinen Raum(bis ca 15qm) oder für Hintergrundbeschallung jeglicher Art jedoch super ausreichend!
Ohne Lautsprecher nehme ich 30€, mit Beipack Lautsprechern + Kabel 40€ zzgl. Versand

Liebe Grüße
balou156
Stammgast
#10 erstellt: 05. Okt 2008, 09:48
Hallo!



Keiner einen günstigen AVR abzugeben?

Gruß
Uwe
balou156
Stammgast
#11 erstellt: 07. Okt 2008, 12:14
Suche hat sich erledigt und Thread ist zu, da ich den passenden AVR gefunden habe!

Vielen Dank noch ein mal, für die tollen Angebote per PN!

Gruß
Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche günstigen Einsteiger-AVR
Zellhaufen am 31.07.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  3 Beiträge
Suche günstigen Einsteiger-Receiver
essidge am 27.08.2008  –  Letzte Antwort am 01.09.2008  –  4 Beiträge
Suche günstigen DD Receiver und 5.1 Set
rk1984 am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  8 Beiträge
Suche günstigen 5.1 DD-Receiver
auwi am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  6 Beiträge
Verstärker oder Receiver gesucht - Zustand "egal"
Lapinkul am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 24.11.2007  –  8 Beiträge
Suche AV Receiver silber Denon oder Pioneer
colossus0815 am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 18.03.2009  –  6 Beiträge
Suche: Einsteiger AV-Receiver
DasNarf am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  9 Beiträge
Suche günstigen Röhrenverstärker führ einsteiger
P.W.K._Fan am 21.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  4 Beiträge
suche avr oder vorstufe
Dipak am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  5 Beiträge
Receiver für hifi-Einsteiger
mitsumotion am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Suche Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Panasonic
  • Magnat
  • Heco
  • Dali
  • Klipsch
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 97 )
  • Neuestes MitgliedDocko
  • Gesamtzahl an Themen1.345.619
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.780