Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


-S- defekten Verstärker/Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
Frankenheimer
Stammgast
#1 erstellt: 10. Mrz 2006, 23:32
Hallo

Damit mein neuer PC nicht so im Zimmer auffällt möchte ich ihn in einen gewöhnlichen Hifi-Receiver oder Verstärker verbauen. Vorraussetzung ist, dass das Gerät schwarz ist, optisch noch einigermaßen ok ist, also nicht zu verkratzt und ohne Füße eine Höhe von um die 13cm hat, breite muss min. 40cm sein und tiefe irgendwas um die 25cm-30cm(muss ich noch genau nachmessen).

Beim berühmten auktionshaus habe ich schon geschaut aber dort werden die viel zu hoch geboten weil leute meinen, diese geräte noch reparieren zu wollen. jedenfalls kann das ding technisch völlig hinüber sein, man darf es nur von aussen nicht sehen

würde mich freuen wenn ein paar von euch mal im keller nachschauen ob sie sowas noch rumliegen haben.
Frankenheimer
Stammgast
#2 erstellt: 16. Mrz 2006, 18:59
keiner?
Kaster
Stammgast
#3 erstellt: 17. Mrz 2006, 15:07
Hätte einen defekten Receiver, allerdings habe ich für diesen schon das Service Manual hier...
Frankenheimer
Stammgast
#4 erstellt: 17. Mrz 2006, 16:50

Kaster schrieb:
Hätte einen defekten Receiver, allerdings habe ich für diesen schon das Service Manual hier...


was ist das für ein receiver und was meinst du mit service manual?


[Beitrag von Frankenheimer am 17. Mrz 2006, 16:51 bearbeitet]
Kaster
Stammgast
#5 erstellt: 18. Mrz 2006, 16:27

Frankenheimer schrieb:

Kaster schrieb:
Hätte einen defekten Receiver, allerdings habe ich für diesen schon das Service Manual hier...


was ist das für ein receiver und was meinst du mit service manual?

Ist ein älterer Marantz, die Modellbezeichnung müsste ich nachschauen. Ist soweit in einem guten Zustand.

Mit ServiceManual meine ich, wie der Name schon sagt, das Service Handbuch. Verstehe die Frage nicht
Frankenheimer
Stammgast
#6 erstellt: 18. Mrz 2006, 16:56

Kaster schrieb:

Frankenheimer schrieb:

Kaster schrieb:
Hätte einen defekten Receiver, allerdings habe ich für diesen schon das Service Manual hier...


was ist das für ein receiver und was meinst du mit service manual?

Ist ein älterer Marantz, die Modellbezeichnung müsste ich nachschauen. Ist soweit in einem guten Zustand.

Mit ServiceManual meine ich, wie der Name schon sagt, das Service Handbuch. Verstehe die Frage nicht :?


naja mit dem handbuch kann ich ja nichts anfangen, das einzig interessante darin dürften die maße des gerätes sein. schau mal bitte nach was das für ein modell ist und sag mir ungefähr was du dafür noch haben willst, ich vermute das versand schon allein 10 euro ausmachen wird.
Kaster
Stammgast
#7 erstellt: 18. Mrz 2006, 17:14
Kann ich machen sobald ich zuhause bin.

Die Sache mit dem Handbuch ist die, dass ich da Geld für bezahlt habe und das auch gerne wieder raus haben möchte...
Frankenheimer
Stammgast
#8 erstellt: 18. Mrz 2006, 17:23

Kaster schrieb:
Kann ich machen sobald ich zuhause bin.

Die Sache mit dem Handbuch ist die, dass ich da Geld für bezahlt habe und das auch gerne wieder raus haben möchte...



achso, naja dann denke ich ist das uninteressant für mich. im grunde möchte ich für den schwarzen blechkasten der im grunde das einzige ist, was mich am receiver interessiert nicht mehr kohle ausgeben als für einen neuen pc tower. dann werde ich wohl etwas weitersuchen müssen.
HaberMan
Stammgast
#9 erstellt: 18. Mrz 2006, 23:50
Hallo,

schau doch mal beim städtischen Entsorgungsdienst nach. Ich habe neulich dort einen alten Fernsehrer aggegeben. Diesen habe ich in einen Container gestellt und dort standen neben anderen alten Röhren auch einige Hifibausteine (von Technics).

Ich denke wenn man dort freundlich nachfragt, ist da sicherlich was zu machen.

Viele Grüße

Thorsten
Kaster
Stammgast
#10 erstellt: 18. Mrz 2006, 23:57
Was kostet denn ein neuer Pc Tower?
Frankenheimer
Stammgast
#11 erstellt: 19. Mrz 2006, 11:32

HaberMan schrieb:
Hallo,

schau doch mal beim städtischen Entsorgungsdienst nach. Ich habe neulich dort einen alten Fernsehrer aggegeben. Diesen habe ich in einen Container gestellt und dort standen neben anderen alten Röhren auch einige Hifibausteine (von Technics).

Ich denke wenn man dort freundlich nachfragt, ist da sicherlich was zu machen.

Viele Grüße

Thorsten


ja etwa 7km entfernt haben wir einen sogenannten "wertstoffhof" bei dem man bioabfälle und elektroschrott abliefern kann. evlt. fahre ich da wirklich mal hin und frage da nach, denn meines wissens nach ist das wühlen in den containern ja nicht erlaubt. das problem ist nur, das sind container die sonst für sperrmüll benutzt werden, wenn da jemand was reinwirft sind die teile vermutlich schon sofort komplett verbogen etc. aber nen versuch ists wert.

@Kaster:

ka, aber mehr als 25-30 euro für ein im grunde defektes teil möchte ich nicht ausgeben.
HaberMan
Stammgast
#12 erstellt: 19. Mrz 2006, 12:06

Frankenheimer schrieb:
ja etwa 7km entfernt haben wir einen sogenannten "wertstoffhof" bei dem man bioabfälle und elektroschrott abliefern kann. evlt. fahre ich da wirklich mal hin und frage da nach, denn meines wissens nach ist das wühlen in den containern ja nicht erlaubt. das problem ist nur, das sind container die sonst für sperrmüll benutzt werden, wenn da jemand was reinwirft sind die teile vermutlich schon sofort komplett verbogen etc. aber nen versuch ists wert.


Versuchen und nett nachfragen ist es auf jeden Fall Wert. Wie gesagt, ich war ja neulich auch da. Die Altegeräte wurde da auf keinen Fall hineingeschmissen, sondern hineingestellt, teilweise auch gestapelt. Vielleicht haste ja Glück.

Viele Grüße

Thorsten
Kaster
Stammgast
#13 erstellt: 19. Mrz 2006, 13:01

Frankenheimer schrieb:

@Kaster:

ka, aber mehr als 25-30 euro für ein im grunde defektes teil möchte ich nicht ausgeben.

Hey, da können wir uns sogar noch einig werden! Ich messe nachher mal nach wie groß der Receiver ist und berichte dann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
S: Defekten Verstärker und CDP
Cassie am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  5 Beiträge
Vollverstärker oder AV-Receiver um die 150 Euro
zuglufttier am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  3 Beiträge
S: Verstärker/Receiver < 200 W
Coppercatty am 15.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  6 Beiträge
Suche Receiver/Verstärker/HiFi-Baustein Gehäuse
-Mithras- am 07.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  2 Beiträge
Receiver/Verstärker bis ca. 150?
monstersemmel am 07.12.2005  –  Letzte Antwort am 18.12.2005  –  7 Beiträge
[S] günstigen Verstärker
'Alex' am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  2 Beiträge
Suche Stereo Verstärker min 2x60W
paulkerl am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  2 Beiträge
suche HIFI endstufe oder stereo verstärker
bastelkind am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  11 Beiträge
suche home hifi verstärker
delisches am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.08.2004  –  2 Beiträge
Verstärker oder Receiver gesucht
*Indiana_Jones* am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 26.04.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Suche Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Panasonic
  • Magnat
  • Heco
  • Dali
  • Klipsch
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedfloh5668
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.733