Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


S: Defekten Verstärker und CDP

+A -A
Autor
Beitrag
Cassie
Inventar
#1 erstellt: 04. Okt 2004, 20:07
Moin moin

Ich suche einen KAPUTTEN Verstärker, Fabrikat tangiert mich periphär, Gehäuse in schwarz und I.O.!
das gehäuse sollte etwa 18cm hoch sein, und etwa 35-40cm Tief.
Bei "Technischem Verständnis" (sprich: einen Schraubendreher richtig Bedienen zu können), währe es gut wenn der/die Verkäufer/in vorher das Innere entfenrnen würde.
Der CD-player sollte auch DEFEKT sein, schwartz, webnn möglcih selbes Fabrikat wie AMP, wenn was anderis ist auch wurst.

BITTE ALLES ANBIETEN, BITTE MIT BILD!
Bilder an: cassie115@vodafone.de

Mfg
Cassie
Cassie
Inventar
#2 erstellt: 06. Okt 2004, 20:45
So Der Verstärker währe Gefunden, jetzt bruahce ich nurnoch einen CD-Player
wenn möglcih Technics um 1987, aber kein muss
Cassie
Inventar
#3 erstellt: 18. Okt 2004, 20:45
So, ich brauche nun auch keinen CDP mehr, mein PC ist fertig
gerüstprinz
Stammgast
#4 erstellt: 20. Okt 2004, 13:45
Sag nicht, du hast dir aus den Gehäusen einen PC gebaut...
wenn ja, hääte ich gerne ein Bild und Erfahrungen beim Bau.
Wäre ein echt geile Idee....
Grüße

Jürgen
Cassie
Inventar
#5 erstellt: 20. Okt 2004, 16:54
ok, dann sage ich es nicht, dann schreibe ich es eben: Ich habe mir aus einem Alten Technics SU-V650 Verstärker ein PC Gehäuse gebaut
Erfahrung: Schaue vorher nach ob eine Stichsäge im haus ist, sonnst muss man die Rückplatte ein 2. mal bauen (siehe bilder) . Ansonsten war es eigendlcih sehr einfach, die stichsäge habe ich mit einem 5mm Bohrer einem Aushaumeissel und Einer Feile Ersetzt (Säge hatt stellenweise nciht gepasst). Insgesamt habe ich 5.5 Stunden gebraucht, es ging also recht fix. Sollte man, wie ich, einen Netten verkäufger von einem Verstärker, der hoffendlcih gross genug, und defekt (sonst wirds recht teuer) ist, finden, der einem anbietet (um porto zu sparen) den AMP schonmal auszuschlachten, dann könnte man denn Hinweis geben, alle Potis und Knöpfe die zur frontplatte gehen, dranzulassen, sieht besser aus, und kann ncoh anderweitg verwendet werden.
Hier die bilder
http://img12.exs.cx/img12/8891/PICT193.jpg
Sicht von Vorne, offen, der Schalter ist zum Einschalter für den PC Geworden (muss ich mir noch nen Taster für besorgen), die beiden LED?s unter dem "class AA" Schriftzug sind jetzt für die anzeige HDD/Power gewandelt.
http://img12.exs.cx/img12/7219/PICT194.jpg
Seitlcih von Oben, ein wenig Chaotisch ist es schon noch, das werde ich in angriff nehmen wenn ich die Rückplatte neugemacht habe.
http://img12.exs.cx/img12/521/PICT195.jpg
Hinten, das Tesa Grab . Die masse der Rückplatte habe ich nem Arbeitskollegen, seineszeich#ens Schlosser, gegeben, der mir eine Neue aus 3mm Alu Blech fertigt. die Kleine Klappe für denn DVD Brenner wird dann auch aus alu gemacht, und mit ewiner Kleinen Feder, statt eines Dünnen Kupferdrahts, Geschlossen wird

Ursprünglcih geplannt war noch ein 2. DVD Laufwerk, das in den CD-Player mit rein kommt, idee ist aber, mangels Gedult, verworfen worden.

Weiter geplannt ist: Einen Mini Verstärker (Conrad bausatz o.ä.) in den Amp einzubauen, und (warscheinlcih) 2 CT209 aus der Klang und Ton als PC LS zu nehmen, die ansschliessend halt einfach daneben gestelt werden, schaun wir mal wenn ich wieder flüssig bin


So, ich hoffe das reicht erstmal
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
-S- defekten Verstärker/Receiver
Frankenheimer am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  13 Beiträge
[S] defekten DVD/CD-Player oder Verstärker
whyda am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  4 Beiträge
Defekten Verstärker / Gehäuse
HAQUEE am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  3 Beiträge
Suche defekten Yamaha Verstärker
nicx am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  5 Beiträge
CDP
JoDeKo am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  2 Beiträge
[S] defekten Verstärker / Receiver / . (auch Leer"gehäuse")
Patric_ am 28.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  7 Beiträge
Suche defekten Technics-Verstärker bzw. Bedienknöpfe
LouisCyphre123 am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 20.10.2008  –  3 Beiträge
Defekten Stereo Vollverstärker
ANMA am 17.09.2008  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  8 Beiträge
Suche großen, defekten CD Player
Bluescreen2001 am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  5 Beiträge
[s ] Lautsprecher und Verstärker .
XorLophaX am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Suche Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Panasonic
  • Klipsch
  • DALI
  • Magnat
  • Heco
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.422 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedsanmars
  • Gesamtzahl an Themen1.362.473
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.951.219