Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gute Kompaktlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
jokki39
Stammgast
#1 erstellt: 11. Feb 2007, 10:52
Hallo, suche noch gute Kompakte Lautsprecher-gepflegt und WZ-Tauglich.
Danke
JJ
jokki39
Stammgast
#2 erstellt: 11. Feb 2007, 12:08
Keiner da?
Dommes
Inventar
#3 erstellt: 11. Feb 2007, 12:32
Hallo,

könnte da ein paar sehr hochwertige DIY die sowohl
optisch als auch klanglich auf sehr hohem Niveau sind.

Bestückung Dynaudio 17W75 und Scan Speak 2905/9300,Weiche mit niedriger Trennfrequenz und Mundorf Bauteilen.

Bei Interesse schicke ich gerne Bilder und weitere Infos per PN,

Gruß
Dominik
Probehören in der Pfalz
jokki39
Stammgast
#4 erstellt: 11. Feb 2007, 12:34
Hallo, Preisvorstellung?
Dommes
Inventar
#5 erstellt: 11. Feb 2007, 12:59
Hallo,

Materialaufwand über 500.- Euro,würde sie mit pass.Ständer für 400.-,ohne Ständer für 360.- abgeben.Chassis sind übrigens versenkt,die Gehäuse vom Schreiner gefertigt,mit Lamellos verleimt etc.
Probehören und vegleichen ist hier mit verschiedener Elektronik möglich,siehe mein Profil.
fränk67
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Feb 2007, 21:19
hallo.
ich biete hier ein paar heco concerto b 15 in buche an.
gruss:fränk
el-master
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Feb 2007, 10:34
Ein Freund von mir bietet ein Paar DIY Zweiwege Lautsprecher an. Gebaut wurden sie von mir.

Bestückt mit Scan-Speak Revelator 15W und Vifa Ringradiator.
Gehäuse komplett Sandwich-Bauweise mit Quarzsandgefüllten Seitenwänden und separatem Raum für die Frequenzweiche, ebenfalss Quarzsandgefüllt. Das Gehäuse ist akustisch absolut tot.
Gehäuse ist mit Kunstleder bezogen.
Innenverkabelung mit Kimber.

Frequenzweiche 1.Ordnung, Trennfrequenz 1880Hz.
Highend Bi-Wiring-Terminal (echtes Bi-Wiring)

Optisch sehen sie ähnlich aus wie die Sonus Faber Cremona Auditor, Bild kann ich noch schicken, falls gewünscht.
Akustisch dürften sie über den Sonus Faber liegen.
Gewicht pro Stück 23,5 kg.
Ständer ist auch dabei.

Materialkosten waren 1200.-€ + 40Stunden Bauzeit.
600Euro sollten dabei rausspringen.

PS: Ich hab´sie mal ins AVATAR gelegt!

Gruß


[Beitrag von el-master am 12. Feb 2007, 10:51 bearbeitet]
Dynamikus
Inventar
#8 erstellt: 14. Feb 2007, 17:13
Interesse an Wharfedale EVO 8 in Klavierlack Rosenholz?
Beomaster
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 14. Feb 2007, 21:22
Hallo Dynamikus! Was soll denn die evo kosten? ...Zustand?
Gruß Beomaster
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Kompaktlautsprecher
mission-fan am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  3 Beiträge
Suche laute Kompakte
-Fabio- am 20.05.2009  –  Letzte Antwort am 25.05.2009  –  2 Beiträge
Suche B&W - Kompakte
The_FlowerKing am 31.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2005  –  3 Beiträge
[Suche] Kompaktlautsprecher
Tony-Montana am 09.08.2008  –  Letzte Antwort am 16.08.2008  –  18 Beiträge
Suche gute Kompakt/Rearlautsprecher
scater am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  3 Beiträge
suche gute Vorstufe
Bootsharry am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2005  –  8 Beiträge
Suche gute und Preiswerten Verstärker!
PegelSystem am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  3 Beiträge
Suche gute und günstige Standboxen
Ernie-Ball am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  3 Beiträge
Kompaktlautsprecher/ gerne auch Selbstbau
ww. am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  5 Beiträge
Suche günstige Kompaktlautsprecher fürs Bad.
->e<- am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Suche Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Panasonic
  • Magnat
  • Heco
  • Dali
  • Klipsch
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedAlgub
  • Gesamtzahl an Themen1.345.872
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.755