Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MP3 Ripper gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Weidenkaetzchen
Gesperrt
#1 erstellt: 07. Apr 2011, 18:16
Hallo Leute,

vorweg: ich bin mit PC-Kenntnissen und Programmwissen nicht gesegnet.

Ich möcht mir demnächst einige Lieder von CD auf mein Handy überspielen. Diese sollen im MP3 Format vorliegen.

Jetzt suche ich ein kostenloses, einfaches Ripp-Programm das funktioniert. Bitte keine Spielereien und Features.
Mir reicht völlig wenn die MP3s in 196 khz gerippt werden.

Danke schonmal
audiophilereinsteiger
Inventar
#2 erstellt: 07. Apr 2011, 18:22
iTunes

VG
Thomas
Weidenkaetzchen
Gesperrt
#3 erstellt: 07. Apr 2011, 18:28
ist das nicht speziell für i-Phones von Apple?

Ich hab jetzt noch ein Sony Ericsson C902 , aber die nächsten Tage kommt mein neues Sony Ericsson Yendo
RoA
Inventar
#4 erstellt: 07. Apr 2011, 18:43

Weidenkaetzchen schrieb:
ein kostenloses, einfaches Ripp-Programm das funktioniert. Bitte keine Spielereien und Features.


Audiograbber
Broke
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 07. Apr 2011, 19:05
Audiograbber ist ganz fein. Falls du kein Bock auf neue Programme hast, dann benutz einfach dein Windows-Media-Player. Der wandelt Audio-CDs in wma UND mp3! Reicht vollkommen.

gruß
Weidenkaetzchen
Gesperrt
#6 erstellt: 07. Apr 2011, 19:08

RoA schrieb:

Weidenkaetzchen schrieb:
ein kostenloses, einfaches Ripp-Programm das funktioniert. Bitte keine Spielereien und Features.


Audiograbber


jetzt wirst du mich auslachen...

ich komm damit schon nicht zurecht.

CD eingelegt...MP3 erstellen gedrückt...Fehlermeldung: die ausgewählte Datei stellt keine wav datei dar



@Broke....mit dem Media Player? das muss ich mal nachher ausprobieren....wußt ich nicht dass das damit geht.
audiophilereinsteiger
Inventar
#7 erstellt: 07. Apr 2011, 19:46

Weidenkaetzchen schrieb:
ist das nicht speziell für i-Phones von Apple?

Ich hab jetzt noch ein Sony Ericsson C902 , aber die nächsten Tage kommt mein neues Sony Ericsson Yendo


Nein, Du kannst damit komfortabel mp3 erstellen und danach auf den Player kopieren.

VG
Thomas
RoA
Inventar
#8 erstellt: 08. Apr 2011, 05:34

Weidenkaetzchen schrieb:
jetzt wirst du mich auslachen...


Auch wenn Du anfängst zu weinen: Ich werde jetzt keine Anleitung für dieses selbsterklärende, benutzerfreundliche Programm schreiben, das ich seit den Anfängen des .mp3-Zeitalters kenne, denn das haben schon 12.000 andere getan. Guckst Du hier oder einfach mal googeln...


Windows-Media-Player


Böses Programm.
audiophilereinsteiger
Inventar
#9 erstellt: 08. Apr 2011, 06:15
Wenn Du mit Audograbber nicht klar kommst ist iTunes eines benutzerfreundlichere Option.

Ripeinstellungen auf MP3
CD in Laufwerk
Fertig.

VG
froschke
Inventar
#10 erstellt: 08. Apr 2011, 06:32
nutze ist seit ewigkeiten kann auch meine freundin bedienen ---> CDex

http://www.chip.de/downloads/CDex_12997142.html
Weidenkaetzchen
Gesperrt
#11 erstellt: 08. Apr 2011, 06:38
danke Froschke...das ist aber leider nicht für Win7 geeignet...
froschke
Inventar
#12 erstellt: 08. Apr 2011, 06:42
mhm ...

... seit gestern bin ja nun auch win 7 nutzer und werde das gleich mal testen und berichten.
Weidenkaetzchen
Gesperrt
#13 erstellt: 08. Apr 2011, 17:52
So...jetzt hab ich ein kleines-großes Problem.

Mein neues Yendo ist heute gekommen...soweit sogut...die Touchscreenn Steuerung ist gewöhnungsbedürftig...aber funktioniert.

Jetzt ist es so....mein altes C902 ist sowohl bei der Speicherkapazität als auch bei der Fotokameraauflösung deutlich besser (das Yendo hat nur 2 Megapixel Cam, das C902 5 Megapixel, Speicher Kapazität beim Yendo...quasi Null, weil keine Microcard drinne iss, das C902 hat ne 1 Giga-byte Card inclusive.......)

Was aber das wichtigere ist: Das Headset des C902 ist deutlich besser als das des (Walkmanhandys) Yendo...sehr merkwürdig.

Ich wollte das (alte) C902 meiner Mutter geben, ...die bekommt immer mein ausgelaufenes Vertragshandy, obwohl sie es ja ehh nicht wirklich nutzen kann. Aber ich glaub die bekommt jetzt das besseres Gerät

Das Headset des C902 hat auch einen 3,5 mm Klinke Anschluß, aber die Kabllänge ist megakurz...wird via Adapterkabel zum Handyanschluß verlängert...also ein Tausch der Headsets geht prinzipiell...aber dann ist das Kabel so kurz, dass das Handy knapp unterm Kinn hängt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MP3 Ripp Programm
mza287 am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  42 Beiträge
Kostenloses Programm zum encoden?
am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  4 Beiträge
Programm zum mixen von mp3´s gesucht !
Stokely am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  9 Beiträge
Programm um CDs -> Mp3 MIT CD Informationen?
Lukcy am 28.03.2013  –  Letzte Antwort am 28.03.2013  –  3 Beiträge
Überspielen von Cd´s mittels Line-in auf mp3 Player
PT am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  11 Beiträge
MP3 in CD konvertieren?
Shaker am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  8 Beiträge
Welchen CD-Ripper.
McMacke am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  57 Beiträge
Programm gesucht zur Umwandlung von wma in wave oder mp3
thaitraveller am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  3 Beiträge
Lossy Format Mp3?
xbarneygumblex am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  15 Beiträge
WMA / mp3
Horus am 04.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 75 )
  • Neuestes Mitglied*Simsalabim*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.877
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.002