Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautstärke von mp3 angleichen - "live"

+A -A
Autor
Beitrag
schroeter_gross
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Dez 2014, 02:36
Ich hab eine große MP3-Sammlung aus allen Epochen und Quellen, dementsprechend unterschiedlich fällt die Lautstärke der Files aus. Nun gibt es freilich Tools, die das ausgleichen können. mp3gain z.b.

Aber lässt sich das auch "live" regeln, quasi "on the fly"? Vielleicht von Seiten des AVR?

Oder wie tut man da am gscheitesten?

Bitte verschieben, falls es eine passendere Sparte im Forum gibt.


[Beitrag von schroeter_gross am 30. Dez 2014, 02:36 bearbeitet]
Rabia_sorda
Inventar
#2 erstellt: 30. Dez 2014, 02:58
Dein Problem kenne ich auch.
Leider wird es ( außer mit einem ALC ) nicht anders funktionieren als alle MP3 Files mit einer Lautstärke-Korrektur zu konvertieren.


[Beitrag von Rabia_sorda am 30. Dez 2014, 02:59 bearbeitet]
schroeter_gross
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Dez 2014, 03:04
damn ...

wieviel rechenzeit hab ich da zu erwarten bei ~0,5TB?

leidet die qualität unter der konversion?


[Beitrag von schroeter_gross am 30. Dez 2014, 03:06 bearbeitet]
Rabia_sorda
Inventar
#4 erstellt: 30. Dez 2014, 03:23
Bei 500GB wäre der Rechner schon mal nen Tag oder 2 beschäftigt.Das wäre zu verschmerzen.
In welcher Rate hast du denn die MP3´s?

Hast du dir den ALC mal angeschaut?
schroeter_gross
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Dez 2014, 03:38
durchschnittlich 192 kbps, schätze ich.

wegen dem ALC lese ich grade nach. kommt das zwischen receiver und lautsprecher? sorry, das ist alles nicht grade mein spezialgebiet.
Rabia_sorda
Inventar
#6 erstellt: 30. Dez 2014, 03:49
192 ist jetzt leider nicht eine soooo gute Qualität!
320kbps sollten es doch schon sein...naja 256 gehen auch gerade noch.
Leider ist bei jeder Konvertierung mit Qualitätseinbußen zu rechnen.Die sind aber weniger hörbar,eher nur messbar!
Ich benutze seit fast 8 Jahren den XMedia Recode.Der kann so gut wie alles in alles umwandeln.Auch MP3 normalisieren.Und das Beste ist,er ist gratis.

Der ALC wird zwischen dem MP3-Abspielgerät und dem Receiver angeschlossen.
schroeter_gross
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Dez 2014, 03:56
alles wirklich wichtige liegt in 320kbps vor
Viridarium
Inventar
#8 erstellt: 01. Jan 2015, 09:42

schroeter_gross (Beitrag #1) schrieb:

Aber lässt sich das auch "live" regeln, quasi "on the fly"? Vielleicht von Seiten des AVR?

Klar geht das in the fly. Du musst deine Files nur einmal mit Replaygain scannen. Da wird die Lautstärke dann in die Tags geschrieben. Jetzt kann jeder einigermaßen vernünftige Player die Replaygain-Tags auslesen und die Lautstärke in the fly anpassen. Die Audiodatei selbst wird nicht geändert - das wäre bei einem verlustbehafteten Format wie MP3 auch großer Blödsinn! Außerdem ginge dir so auch die Dynamik innerhalb eines Albums verloren - diese Lautstärkeunterschiede sind ja durchaus gewollt.
Bei Replaygain gibt es sogar zwei Tags: Einen für die einzelnen Tracks und einen für das Album. So kann der Player bei der Shuffle-Wiedergabe die Tracks in the fly angleichen und bei der Alben-Wiedergabe wird dann die Lautstärke des Albums als Ganzes angepasst. Das wäre bei den bisherigen Vorschlägen nicht möglich.

Edit:
http://de.m.wikipedia.org/wiki/Replay_Gain

Welchen Player nutzt du denn, um deine MP3s abzuspielen?


[Beitrag von Viridarium am 01. Jan 2015, 09:57 bearbeitet]
schroeter_gross
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 01. Jan 2015, 16:48
wow danke.

ich nutze winamp.
Viridarium
Inventar
#10 erstellt: 01. Jan 2015, 17:06

schroeter_gross (Beitrag #9) schrieb:

ich nutze winamp.

Das gibt es noch? Das kenne ich noch aus den 90ern. Aber laut diesem Link sollte das sogar mit Winamp funktionieren:
http://wiki.hydrogenaud.io/index.php?title=Replay_Gain#Windows
Hier im Forum wird auch immer wieder foobar empfohlen. Aber wenn es mit Winamp auch funktioniert - never change a running system.
Rabia_sorda
Inventar
#11 erstellt: 01. Jan 2015, 19:59
Ja,gut.Habe jetzt nicht gedacht,das man die MP3´s nur über den PC abspielt....hmmm.
Wenn ich die Musik im Auto hören will oder über meinem NASzu hause laufen lasse,habe ich keine andere Möglichkeit als die Meine gesehen.
Viridarium
Inventar
#12 erstellt: 01. Jan 2015, 20:10

Rabia_sorda (Beitrag #11) schrieb:

Wenn ich die Musik über meinem NASzu hause laufen lasse,habe ich keine andere Möglichkeit als die Meine gesehen.

Ich höre Musik fast ausschließlich über mein NAS. Da funktioniert das Perfekt, wenn man die Richtige Software auf dem NAS und auf dem Client hat.
Rabia_sorda
Inventar
#13 erstellt: 01. Jan 2015, 20:23
ich hoere fast nur im Auto aber ich habe auch fast keine Ahnung was meine NAS und das Internetradio so kann! Irgendwie lauft die NAS auf Linux Basis.Am Radio kann man wohl keine Software installieren....denke ich.
Viridarium
Inventar
#14 erstellt: 03. Jan 2015, 14:26

Rabia_sorda (Beitrag #13) schrieb:
ich hoere fast nur im Auto :)

Mit Car-Hifi habe ich mich noch nie beschäftigt, aber es würde mich wundern, wenn das ganz mit entsprechenden Geräten nicht auch im Auto funktionieren würde.


Rabia_sorda (Beitrag #13) schrieb:
aber ich habe auch fast keine Ahnung was meine NAS und das Internetradio so kann! Irgendwie lauft die NAS auf Linux Basis.

Afaik laufen alle NAS auf Linux-Basis. Auf den Geräten von QNAP und Synology kann man eine ganze Menge unterschiedlicher Software installieren. Bei anderen Herstellern ist das Angebot überschaubarer.


Rabia_sorda (Beitrag #13) schrieb:
Am Radio kann man wohl keine Software installieren....denke ich.

Das ist wohl in der Regel so. Ich war beim Radiokauf ein schlauer Fuchs und habe mich vor dem Kauf informiert ob mein Radio alles kann, was ich gerne hätte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mp3 Lautstärke erhöhen
Tonkopf am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  2 Beiträge
Lautstärke MP3 reduzieren
Theo62 am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  3 Beiträge
MP3's zu leise
günther397 am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  29 Beiträge
Lautstärke vom PCM anpassen?
saldek am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  5 Beiträge
KBPS zahl angleichen?
afk.Haku am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  4 Beiträge
live stream
atomfreed am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  6 Beiträge
Sennheiser HD590 + SB Live! Player Lautstärkenproblem
Visceroid am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  3 Beiträge
"Pegelangleicher"- tool für mp3`s
JL-_Audio_Freak am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2005  –  11 Beiträge
MP3 -> MP3 verlustfrei?
Wilfried(HH) am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  14 Beiträge
Lautstärke von Webradio erhöhen
tillmann221 am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedEldasch
  • Gesamtzahl an Themen1.345.030
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.686