Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


soundkarte

+A -A
Autor
Beitrag
ODBX
Stammgast
#1 erstellt: 24. Apr 2005, 12:51
Also ich will professionelle Musik aufnahmen mit dem pc machen und auch guten Klang haben, deswegen such ich eine neue soundkarte fürs aufnehmen und mit guten klang (100-150€). Mein sound on board hat halt zuviel rauschen. Es sollte eine PCI sein.
Muss ich dann noch was beachten wenn ich dann von sound on board auf soundkarte umsteigen will? Hab nen nforce 2 board.
Mas_Teringo
Inventar
#2 erstellt: 24. Apr 2005, 13:07
Beachten musst Du nix, PCI sind sie alle, das Budget könnte für wirklich professionelle ANsprüche aber knapp werden...
ODBX
Stammgast
#3 erstellt: 25. Apr 2005, 12:06
Hauptsache es gibt kein rauschen und der Klang ist gut!
Mas_Teringo
Inventar
#4 erstellt: 25. Apr 2005, 18:19

Hauptsache es gibt kein rauschen

"kein" Rauschen wird schwierig. Wenig Rauschen sollten eigentlich alle Karten beherrschen. Besonders gute/schlechte Rauschwerte im angesprochenen Preisbereich sind mir nicht bekannt.


und der Klang ist gut!

Das ist natürlich relativ.
Wenn ich von meiner onBoardLösung ausgehe, ja, die klingt für mich auch "gut". Jedenfalls für ihren Zweck gut genug.
Selbst eine Audigy 2 klingt natürlich um Längen besser und somit schon für viele Leute "sehr gut".
Stelle ich meine Hifi-Anlage als Maßstab dagegen, dann klingt die aber gar nicht mehr gut...

Fazit: "gut" ist ein mehr als relativer Begriff. Mit normalen Konsumentenansprüchen ist ein "gut" locker mit 100€ zu erreichen. Mit professionellen Tontechniker Ansprüchen wird der Spaß um ein Vielfaches teurer.

Tipp: Überleg Dir, wie "professionell" das werden soll, was dabei herauskommen soll und welche Investition sich dafür lohnt. Dann kann man schauen, ob das Vorhaben möglich ist. Wenn Du tatsächlich (wie im ersten Posting beschrieben) mit 150€ eine CD rausbringen willst, die ich bei MediaMarkt unter den Neuerscheinungen finden soll, dann wirst Du etwas Trauer haben.
flashbeast
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Apr 2005, 10:54
hi!

hast du schon mal ueber ne externe (usb&firewire) loesung nachgedacht

die sollen halt nicht durch die im pc herrschenden stoerungen (durch die vielen schaltkreise) beeinflusst werden, was wohl eher rauschfreiere ergebnisse liefern duerfte als interne (pci) soundkarten...

gruss,
flashbeast
ODBX
Stammgast
#6 erstellt: 26. Apr 2005, 14:35
Aha, ich hab jetzt vor mir die:

http://www.thomann.d...d77f751bb3b9f90ec098

zu holen. Hat die jemand, kennt die jemand?
Rennsemmel
Stammgast
#7 erstellt: 01. Mai 2005, 03:03
Salve!

Finger Weg von der Phase 28 - brichst Dir de Ohren beim Verkabeln hinter dem PC, hast permanent Wackler und StöpselAbzieher je nach dem was Du machst

Empfehle in diesem Preisrahmen die TerraTec Aureon 7.1 FireWire (6280), um von Professionalität zu sprechen

Ist (auch das ist bei diesem Preis relativ realtiv) pressional - maximal 157 Öre gehen drauf und rein ist nicht so doll heftig verkabelt daher weniger störanfällig , Dein Mainboard kann sich auf das Wesentliche nämlich Rechnen konzentrieren.
Schalte nur im BIOS die onboardSoundkarte ab, sonst is Essig. Die anschlusskabel sollten im professionellen halt auch entsprechend hochwertig sein.

Haste wasde brauchst nach maximalprinzip!
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 02. Mai 2005, 18:56
Wenns dir nicht auf die Masse der Ein-/Ausgänge ankommt:

http://www.thomann.d...d77f751bb3b9f90ec098
bzw.
http://www.esi-pro.com/viewProduct.php?pid=43&page=1

Gruß
Felix


[Beitrag von fe-lixx am 02. Mai 2005, 18:58 bearbeitet]
ODBX
Stammgast
#9 erstellt: 02. Mai 2005, 19:08
Ich habe erstmal die http://www.thomann.d...af87ba60687f71ec504e

genommen, habe dann vor wenns späte rnötig wird sie mit
http://www.thomann.de/midiman_delta_1010lt_prodinfo.html

zu ergänzen. Di ekarten sollen ja untereinander harmonieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kein sound mehr on board soundkarte kaputt .
juliusjj am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  3 Beiträge
Soundkarte
CS200 am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  6 Beiträge
On Board oder doch die Soundkarte, was ist besser?
Gamer43 am 24.06.2015  –  Letzte Antwort am 09.07.2015  –  3 Beiträge
Surround mit On-Board Sound
fatzke am 10.08.2003  –  Letzte Antwort am 11.08.2003  –  2 Beiträge
Soundkarte mit guten Kopfhörerausgang gesucht
Grinner am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  13 Beiträge
Neue Soundkarte
clearer am 04.08.2007  –  Letzte Antwort am 05.08.2007  –  7 Beiträge
Soundkarte
CS200 am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  2 Beiträge
Soundkarte
Santaclara am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  4 Beiträge
Soundkarte
25ivor am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  10 Beiträge
Soundkarte !
malaka187 am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedKeeen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.495
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.570