Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Headset: Gespräche; Lautsprecher: Musik -> Gleichzeitig

+A -A
Autor
Beitrag
Philipp=
Neuling
#1 erstellt: 01. Jun 2007, 19:04
hallo,


ich habe zwei lautsprecher und ein headset an meinem computer angeschlossen. die lautsprecher sind am normalen lautsprecher-ausgang (grün) angeschlossen. das headset ist einmal in den mikrophon-eingang (rosa) und den rücklautsprecher-ausgang (schwarz) angeschlossen.

in den einstellungen meiner soundkarte (von realtek) habe ich dann als sound-system quadrophonie angeben damit überall auch ein sound rauskommt, dazu habe ich noch die option ausgewählt das eine virtuelle umgebung erzeugt wird.

allerdings löst dies nicht mein problem. ich möchte, dass über die lautsprecher die normale musik ertönt und aus meinem headset die gespräche (per skype etc).

so meine frage: gibt es überhaupt eine lösung für mein "problem"? eigentlich würde doch schon ein programm reichen, welches steuert welches programm welchen lautsprecher benutzt, oder?

übrigens:
wenn das nicht gehen sollte, dann wäre ich eigentlich schon mit meiner bisherigen lösung halbwegs zufrieden. wenn ich jetzt aber zum beispiel die lautsprecher aus habe und nur übers headset höre, dann höre ich die musik nicht "richtig" da ja ein virtueller raum-sound erzeugt wird. bei musik höre ich zb nur die instrumente, aber nicht den gesang.
manchmal gibt es ja eine option wie "mono-decod" (oder so ähnlich), die lässt dann aus jedem lautsprecher das gleiche rauskommen

ich hoffe ich habe mein problem klar formuliert
falls fragen sind: fragt!

schon mal vielen dank im voraus
Philipp=
Neuling
#2 erstellt: 10. Jun 2007, 07:22
hat denn keiner eine idee? ist das überhaupt machbar oder hab ich zu exklusive wünsche?
Artemus_GleitFrosch
Stammgast
#3 erstellt: 10. Jun 2007, 12:21
ich hatte auch so ein ähnliches problem (ich benutze nicht skype sondern Teamspeak)
und hab es bei mir so gelößt das ich teamspeak über meine onboard soundkarte laufen lasse und alles andere geht über meine X-Fi. die zwei ausgänge werden dann über mein mischpult an das mein headset angeschlossen ist. das hat den vorteil das ich teamspeak beim zocken ganz leicht am mischpult laut drehen kann ohne erst das ich erst irgendwo im windows was umstellen muss oder das spiel in den optionen leiser drehen muss.

wenn ich dich richtig verstanden hab brauchst du für deinen zweck kein mischpult (aber die würde man bei ebay auch schon für 30€ kriegen).

ne soundkarte kriegt man auch schon für 15€ (wenn man keine ansprüche hat) und n onboard chip der genau so schlecht klingt wie ne 15€ soundkarte ist ja mittlerweile auch auf jedem mainboard drauf.
Philipp=
Neuling
#4 erstellt: 11. Jun 2007, 15:22
erstmal danke für deine antwort

und bei deiner lösung kannst du auch gleichzeitig musik und gespräche hören, ja? also hast du im prinzip zwei soundkarten. einmal die onboard und eine X-FI. hast du dann bei teamspeak eingestellt, dass es über die onboard-karte geht und bei windows die x-fi als standard-soundkarte?

ok, noch mal danke für dein hinweis. werd mal gucken, ob sich das einrichten lässt
Artemus_GleitFrosch
Stammgast
#5 erstellt: 11. Jun 2007, 15:43

Philipp= schrieb:

und bei deiner lösung kannst du auch gleichzeitig musik und gespräche hören, ja? also hast du im prinzip zwei soundkarten. einmal die onboard und eine X-FI. hast du dann bei teamspeak eingestellt, dass es über die onboard-karte geht und bei windows die x-fi als standard-soundkarte?

ja zu allem

beides auf einem kopfhöhrer/lautsprecher geht aber nur mit mischpult oder nem entsprechendem adapter.
sonst kommt z.b. auf den lautsprechern nur musik und auf dem headset nur skype aber so wolltest du es ja glaub ich.
Philipp=
Neuling
#6 erstellt: 12. Jun 2007, 12:53

der_typ_der_sich_der_typ_nennt schrieb:
sonst kommt z.b. auf den lautsprechern nur musik und auf dem headset nur skype aber so wolltest du es ja glaub ich.


genau das möcht ich
dann danke ich vielmals. ich werd mal gucken was sich machen lässt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Headset an 2 PCs gleichzeitig nutzen
vidarwindir am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  2 Beiträge
Headset + Boxen gleichzeitig möglich ?
Fred_Clüver am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2004  –  2 Beiträge
Headset/Lautsprecher 3,5mm Klinke Switch
Carnologe am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  2 Beiträge
Lautsprecher - Headset Umschalter?
mILLhAuS am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 20.09.2004  –  2 Beiträge
Headset und Lautsprecher parallel?
Rake am 04.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  6 Beiträge
Lautsprecher und Kopfhörer gleichzeitig
ralfe am 16.07.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  4 Beiträge
Digital & Analog gleichzeitig möglich?
tyr43l am 22.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  9 Beiträge
5.1 Lautsprecher + 5.1 Headset
tagtrauma am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  4 Beiträge
sound gleichzeitig über boxen und headset..
kaiserkeks am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  3 Beiträge
Headset und Surroundsystem am Rechner gleichzeitig
ceri008 am 03.04.2008  –  Letzte Antwort am 04.04.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedQuantum_Noise
  • Gesamtzahl an Themen1.345.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.796